Header
 

Ihr Suchergebnis

Sie recherchieren derzeit unangemeldet.
Melden Sie sich an (Login) um den vollen Funktionsumfang der Datenbank nutzen zu können.

Alle Treffer aus der Rubrik News

  1. Erste Schritte auf dem Weg zu einem neuen Krebsmedikament

    11.03.2016
    Forscher der Goethe-Universität und der Universität von Kent (Großbritannien) haben den ersten Schritt auf dem Weg zu einer neuen Generation von Krebsmedikamenten gefunden, die in der Lage sind, Resistenzen gegen Wirkstoffe zu hemmen.Mit seiner Forschung hat das internationale Team von Professor Ji...
  2. Tageslicht gegen Krebs

    11.03.2016
    Aktinische Keratosen äußern sich als rötliche, manchmal auch hautfarbene, fest haftende, raue und schuppige Stellen der Hautoberfläche. Sie gelten als Vorstufe eines Plattenepithelkarzinoms – der zweithäufigste bösartige Hauttumor. Verursacht werden aktinische Keratosen durch UV-Licht, weswegen sie...
  3. So ändert sich das Gehalt im Alter

    08.03.2016
    Wie groß ist der Lohnunterschied zwischen älteren und jüngeren Beschäftigten? Welche Gehaltsentwicklung findet bei Fach- und Führungskräften im Laufe ihres Berufslebens statt? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert die Studie „Gehaltsbiografie 2016“ vom Vergleichsportal Gehalt.de. Analysiert...
  4. Qualitätskontrolle für die Gensequenzierung

    15.03.2016
    Die Gensequenzierung wird heute breit eingesetzt, doch für die Bestimmung einer Antikörper-Immunantwort war diese Methode bisher zu wenig genau. Ein neues, auf genetischen Barcodes beruhendes Kontrollsystem macht die Technik nun sehr viel zuverlässiger – und bereit für den Einsatz zur Entwicklung ...
  5. Seifenbläschen zur Behandlung verengter Blutgefässe

    15.03.2016
    Liposome sind als Wirkstoffträger vielversprechend, lösen aber oftmals eine Immunreaktion aus. Ein internationales Forscherteam unter Leitung der Universitäten Basel und Fribourg ...
  6. Fettleibigkeit und Diabetes epigenetisch vererbbar

    15.03.2016
    (dpa) Durch eigene Fehlernährung verursachte Fettleibigkeit und Diabetes können vererbt werden. Münchner Wissenschaftler haben an Mäusen gezeigt, dass die Veranlagung zu diesen ernährungsbedingten Krankheiten sowohl über Eizellen als auch über Spermien epigenetisch ...
  7. Broccoli-Inhaltsstoff beeinflusst Medikamentenwirkung positiv

    15.03.2016
    Darmkrebszellen, die mit einem Inhaltsstoff von Kohlgemüsen vorbehandelt werden, werden eher von einem sich in Entwicklung befindlichen Krebsmedikament abgetötet, fanden ETH-Wissenschaftler heraus. Dies ist eines der wenigen Beispiele für Nahrungsmittelinhaltsstoffe, die in moderaten Mengen ...
  8. Alzheimer: Neuer Biomarker entdeckt

    14.03.2016
    Die Alzheimer-Demenz wird durch krankhafte Veränderungen im Gehirn verursacht. Es sammeln sich giftige Eiweißklumpen an, die die Nervenzellen schädigen. Dabei handelt es sich um kleine Eiweißfragmente, die sogenannten Beta-Amyloid-Peptide, die sich bereits Jahre vor dem Auftreten von Demenzsymptomen...
  9. Krebs bei der Schmetterlingskrankheit verhindern

    14.03.2016
    Verletzliche Haut, die oft Blasen bildet: 90 Prozent der Menschen, die an der Hautkrankheit rezessive Epidermolysis bullosa dystrophica (RDEB) leiden, erkranken bis zu ihrem 55. Lebensjahr an Stachelzellkrebs, einer Art von Hautkrebs.
  10. Nährstoffkombination kann bei Alzheimer im Frühstadium die Gedächtnisleistung verbessern

    14.03.2016
    Europäische Wissenschaftler unter Federführung von Professor Tobias Hartmann von der Universität des Saarlandes haben in einer klinischen Studie weltweit erstmals nachgewiesen, dass ein spezielles Nahrungsmittel für besondere medizinische Zwecke die Gedächtnisleistung von Patienten mit Alzheimer im ...

Sie sehen Artikel 31 bis 40 von insgesamt 5336