Header
 

News | Branchenpartner | Top Downloads | Branchenposter | Top Themen | Vorschau | Abonnement

  1. Inhalers Medical Devices Pipeline Assessment, 2019 - ResearchAndMarkets.com

    25.06.2019
    The "Inhalers - Medical Devices Pipeline Assessment, 2019" report has been added to ResearchAndMarkets.com's offering. The Medical Devices sector report provides an overview of Inhalers currently in pipeline stage. The report provides comprehensive information on pipeline products with comparative analysis of the products at various stages of development. The report reviews major players involved in the pipeline product development. It also provides information about clinical trials in progress, which includes trial phase, trial status, trial start and end dates, and, the number of trials for the key Inhalers pipeline products. (...)
  2. Steroide riskant bei entzündlichen Krankheiten

    Steroide riskant bei entzündlichen Krankheiten

    24.06.2019
    Risiko von Erkrankungen der Lunge, Augen und Co nimmt mit steigender Dosis erheblich zu / Steroide bei Partienten mit entzündlichen Erkrankungen wie Polymyalgia rheumatica und/oder Riesenzellarteriitis erhöhen laut einer Studie der University of Leeds http://leeds.ac.uk das Risiko einer Infektion deutlich. Dieses nimmt laut den in "CMAJ" veröffentlichten Studienergebnissen mit der Höhe der Dosis zu. (...)
  3. Automobil- und Medizintechnik-Branche bereit für die neuen Anforderungen in der Produktentwicklung?

    24.06.2019
    Branchenspezifische PLATO Summits im September in Stuttgart bieten Einblicke in aktuelle Engineering-Themen / Schnelle Innovationszeiten, hohe Variantenvielfalt und perfekte Qualität zeichnen technische Produkte heute aus und stellen sowohl die Automobilindustrie als auch die Medizintechnik-Branche vor komplexe Anforderungen in der Produktentwicklung. Praxisbeispiele für eine erfolgreiche Vorbereitung auf die bevorstehenden Aufgaben, Erfahrungen und Tipps von Experten sowie Networking-Möglichkeiten bietet der Softwarehersteller PLATO AG auf den branchenspezifischen Summits im September 2019 in Echterdingen bei Stuttgart. (...)
  4. Nahfeldmessungen mit dem NFS3000 zur elektromagnetischen Charakterisierung von Bauteilen und Systemen

    Nahfeldmessungen mit dem NFS3000 zur elektromagnetischen Charakterisierung von Bauteilen und Systemen

    24.06.2019
    Das Fraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme ENAS stellt auf der diesjährigen SENSOR+TEST in Nürnberg einen Nahfeldscanner mit einem hochgenauen Positionierungssystem und einem großen Verfahrbereich vor / Durch die immer weiter voranschreitende Digitalisierung gibt es heute einen enormen Zuwachs an elektronischen Geräten im privaten, öffentlichen oder industriellen Bereich. Mit dem »Internet of Everything« und der damit steigenden Vernetzung lassen sich Daten unterschiedlichster Anwendungen miteinander verknüpfen und versprechen hierbei einen Gewinn an nutzbaren Informationen. Dabei lassen sich drei wesentliche Tendenzen in der Entwicklung solcher Geräte erkennen. (...)

Branchenpartner

Top Downloads

  1. Beitrag aus der Ausgabe 3/2019 der Zeitschrift TechnoPharm

    Teil 2*Teil 1 dieser Serie ist erschienen in TechnoPharm 9, Nr. 2, 76–83 (2019): Eigenschaften und optimaler Herstellungsprozess funktionaler Edelstahloberflächen

    Matthias Wolpert · GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG, Ingelfingen-Criesbach

    Die Anforderungen an funktionale Oberflächen stehen in direktem Zusammenhang mit der Hygienesicherheit in Pharmaproduktionsanlagen. Im medienberührten Bereich sind ein bestmögliches Reinigungsverhalten und die Korrosionsbeständigkeit der eingesetzten Ventile essenziell. Makroskopisch wird dies durch ein Design gemäß den Hygienic-Design-Kriterien umgesetzt. Die Vorgaben und Bestimmungen hierzu geben diverse Richtlinien, etwa die Good (...)

  2. Beitrag aus der Ausgabe 4/2016 der Zeitschrift TechnoPharm

    Erratum

    Zu unserem Bedauern wurde in TechnoPharm 6, Nr. 3, 179 (2016) im Messebericht „Rückblick auf die POWTECH 2016“ bei dem Eintrag zur Firma Glatt ein nicht finalisierter Text publiziert. Der korrekte Text lautet folgendermaßen:Glatt bietet mit dem neuen GCC einen Trommelcoater für alle Film-Coatinganwendungen der Pharma-, Chemie- und Lebensmittelindustrie. Der neue Düsenarm mit variabler, auch von außen verstellbarer Düsenpositionierung (...)

  3. Beitrag aus der Ausgabe 3/2019 der Zeitschrift TechnoPharm

    Prozesstransparenz und Prozessautomatisierung als Grundlage wettbewerbsfähiger digitaler Prozesse

    Regina Freunscht, Fabian Grobe · Merck, Darmstadt Sarah Lewandowski, Fabian Merkel · Leadvise Reply, Frankfurt a. M.

    Effiziente Prozesse sind die Grundlage wettbewerbsfähiger Unternehmen. Im Zeitalter der Digitalisierung entsteht dieser Wettbewerbsvorteil u. a. durch die Automatisierung von Prozessen. Eine sinnvolle und wettbewerbsfähige Optimierung und Automatisierung kann nur auf Basis transparenter Prozesse erfolgen. Gerade diese Transparenz ist durch die manuelle Abbildung von Prozessen nur mit hohem Aufwand zu erreichen.Im folgenden Beitrag wird (...)

Top Themen

  1. Beitrag aus der Ausgabe 3/2019 der Zeitschrift TechnoPharm

    Serie: Ventile für sterile und aseptische Prozesse

    Teil 2*Teil 1 dieser Serie ist erschienen in TechnoPharm 9, Nr. 2, 76–83 (2019): Eigenschaften und optimaler Herstellungsprozess funktionaler Edelstahloberflächen

    Matthias Wolpert · GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG, Ingelfingen-Criesbach

    Die Anforderungen an funktionale Oberflächen stehen in direktem Zusammenhang mit der Hygienesicherheit in Pharmaproduktionsanlagen. Im medienberührten Bereich sind ein bestmögliches Reinigungsverhalten und die Korrosionsbeständigkeit der eingesetzten Ventile essenziell. Makroskopisch wird dies durch ein Design gemäß den Hygienic-Design-Kriterien umgesetzt. Die Vorgaben und Bestimmungen hierzu geben diverse Richtlinien, etwa die Good (...)

Vorschau (Änderungen vorbehalten)

  1. Individualisierte Linienmanager / 100%ige Verfolgung von serialisierten Produkten an der pharmazeutischen Verpackungslinie
    Beitrag aus der nächsten Ausgabe 4/2019 der Zeitschrift TechnoPharm
    (erscheint am 11.09.2019)

    Individualisierte Linienmanager / 100%ige Verfolgung von serialisierten Produkten an der pharmazeutischen Verpackungslinie

    Im Zuge des Inkrafttretens zahlreicher nationaler Bestimmungen zum Schutz der legalen Lieferkette rücken in der Pharmaindustrie Serialisierung und Aggregation immer weiter in den Fokus. Um diese Elemente im Verpackungsprozess umzusetzen, bedarf es einer Softwarelösung, die auf die Anforderungen hocheffizienter Logistikprozesse, die Erfüllung gesetzlicher Vorgaben und das Qualitätsmanagement ausgerichtet ist. Wichtig dabei ist, dass die einzelnen Unternehmensbereiche vernetzt und auf eine einheitliche und transparente Grundlage gestellt werden. Eine modular gestaltete Software mit Funktionalitäten zur Abbildung der Wertschöpfungskette ist hierfür die beste Lösung.