Header
 

Stabilitätsprüfung in der Pharmazie

Stabilitätsprüfung in der Pharmazie

zzgl. Steuern: 179,44 € inkl. Steuern: 192,00 €

Beschrieben werden die Stabilitätsprüfungen für synthetische und biotechnologische Wirkstoffe sowie für Phytopharmaka. Exemplarisch wird gezeigt, wie man auf rationellem Weg vom Wirkstoff zur erfolgreichen Zulassung kommt.

Schwerpunkte der Darstellung sind:

  • Die naturwissenschaftlichen Grundlagen (z.B. Veränderungen des Wirkstoffes, Untersuchungsmethoden, Reaktionskinetik)
    Stabilitätsprüfungen in der Praxis (ein schließlich biotechnologischer Zubereitungen und Phytopharmaka), auch Organisationsformen der Prüfungen
  • Packmittelwesen
  • Definitionen
  • Ausführliche Kommentierungen von behördlichen Vorgaben auf internationaler wie auf nationaler Ebene, v. a. von den einschlägigen ICH Guidelines einschließlich der Biotech-Guidelines
  • Beurteilung der Haltbarkeit in Offizin und Krankenhausapotheke
    Berücksichtigung der unterschiedlichen Klimazonen
Lieferbar ab: sofort
Artikel-Nr: 752803
Reihe: Der Pharmazeutische Betrieb
Autor: Grimm, W; Harnischfeger, G; Tegtmeier, M
Sprache: Deutsch
Auflage / Erscheinungsjahr: 3., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage 2011
Umfang: 579 Seiten
Format, Einband: 17 x 24 cm, Hardcover
ISBN 13: 978-3-87193-408-7

Zielgruppen

  • Pharmazeutische Industrie
  • Zulieferindustrie
  • Auftragslabore
  • Behörden
  • Apotheker in Klinik und Offizin
  • Hochschulen / Fachhochschulen

Weitere Titel zum Thema: