Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken
    Abbildung 1: Elemente eines lückenlosen Umgebungsmonitorings in der pharmazeutischen Prozesskette (Quelle aller Abbildungen: Testo SE & Co. KGaA).

    Datenintegrität im Rahmen eines automatisierten Klimamonitorings in der Pharmaindustrie

    Rechtliche und technische Anforderungen und entsprechende Lösungsansätze

    IT

    Nachträglich digitalisierte Papierdokumente sollten die Ausnahme, nicht die Regel sein Vollständige Automatisierung notwendig Defizite bei der Datenintegrität in der Praxis Das ALCOA-Prinzip bietet eine gute Orientierung Automatisch ausgelöste Aktionen im Havariefall Datenintegrität „by Design“ Falschmünzerei unmöglich machen
    B.Eng. Nicolai Denzel und Dipl. Wirt.Ing. (BA) Stefan Prothmann · Testo SE & Co. KGaA, Titisee-Neustadt

    Korrespondenz:

    Dipl. Wirt.Ing. (BA) Stefan Prothmann, Account Manager Pharma, Testo SE & Co. KGaA, Celsiusstraße 2, 79822 Titisee-Neustadt; E-Mail: sprothmann@testo.de

    B.Eng. Nicolai Denzel
    B.Eng. Nicolai Denzel hat 2019 den Studiengang Fahrzeugtechnik mit dem Schwerpunkt Fahrwerk und Regelsysteme an der Hochschule Esslingen abgeschlossen und ist seit Ende 2019 als Applikationsmanager für Datenmonitoring-Systeme im Bereich Vertrieb Deutschland des weltweit tätigen Messtechnik-Spezialisten Testo SE & Co. KGaA zuständig.
    Dipl. Wirt.-Ing. (BA) Stefan
    (...)