Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück

    Abweichungen im mikrobiologischen Monitoring: Bewertung und Maßnahmen zur Qualitätssicherung

    Birgit Schunke und Dr. Michael Jahnke

    Haupt Pharma Wülfing GmbH, Gronau

    Deviations in Microbiological Monitoring: Evaluation and Measures for Quality Assurance

    While deviations of analytical results defined as “Out of Specification (OOS)” are sufficiently described and commented in the literature and generally accepted framework is available for identification of root cause, evaluation and processing, it appears that structured and formalized framework for evaluation of violation of alarm and action levels in microbiological monitoring is needed. In this article, deviations in microbiological monitoring are described and possible measures for structured clarification of the root cause and identification of corrective measures and quality assurance are provided. In addition, proposals for standardized procedures are described and responsibilities defined for the implementation of corrective and preventive measures together with the associated documentation.




    © ECV- Editio Cantor Verlag (Germany) 2011

     

    pharmind 2011, Nr. 2, Seite 354