Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken
    Autor
    Dr. Michael Jahnke
    studierte Biologie in Bielefeld und Hannover, wo er an der Technischen Universität seine Promotion erlangte. Seine berufliche Karriere begann er 1990 als Head of Department Biology bei der IBR Forschungs GmbH, gefolgt von verschiedenen leitenden Funktionen im Bereich der Qualitätssicherung und Quality Unit bei der Siegfried Pharma, Haupt Pharma Wülfing GmbH (Aenova Gruppe) und Octapharma Produktionsgesellschaft Deutschland mbH. Seit 2019 berichtet er als Senior Quality Advisor direkt an die Leitung der Quality Unit und ist zudem als Sachkundige Person tätig.

    Aspekte der pharmazeutischen Qualitätssicherung im Rahmen von Umbau-/Neubauprojekten

    GMP / GLP / GCP

    Einleitung Projektplanung und V-Model der Qualifizierung und Validierung Fazit
    Dr. Michael Jahnke · Octapharma GmbH, Springe