Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken
    Figure 1
    Isocratic HPLC Separation Valerian root powder, column RP18, 4 µm, 125 * 4 mm (all figures are made by Kneipp GmbH).

    Change Management of Herbal Medicinal Products

    A pragmatic and risk-based approach to meet regulatory requirements

    europharm®

    1.Introduction 2.Particularities of Herbal Medicinal Products 3.Changes Based on GMP Requirements 4.Approach to Implement Changes 5.Conclusions and Recommendations 6.Acknowledgements
    Dr. Andreas Andersen1,2, Anja Hoppenheit1,3, Cornelia Höhne1,4, Dr. Frank Kreutz1,5, Dr. Barbara Steinhoff1,6 · 1On behalf of the BAH Working Group, Bonn · 2Queisser Pharma GmbH & Co. KG, Flensburg · 3Schaper & Brümmer GmbH & Co. KG, Salzgitter · 4PhytoLab GmbH & Co. KG, Vestenbergsgreuth · 5PASCOE pharm. Präparate GmbH, Gießen · 6Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller e. V. (BAH), Bonn

    Life cycle management in general plays an important and increasing role for medicinal products. Adaption to technical progress and simplification of processes require procedural changes that may lead to modification of (...)

    Bleiben Sie am Ball!
    Mit einem Abonnement der pharmind!