Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken
    Autor
    Dipl.-Ing.(FH) Bernhard Lenk
    studierte Elektrotechnik und war von 1980 bis 1987 als Entwicklungsingenieur im Bereich Hard- und Software für Prüfsysteme bei MBB tätig. Seit 1987 arbeitet er bei Fa. Datalogic. Schwerpunkte sind für ihn die Themen der Optischen Identifikation, RFID, Systemintegration und Großprojekte in der Logistik. Bernhard Lenk ist Spezialist in den Bereichen optische Codierungen und Lesetechnik. Weitere Betätigungsfelder sind für ihn Fachaufsätze, Normung, Vorträge und die Tätigkeit als Lehrbeauftragter.

    Data Matrix ECC 200

    Der Minidatenträger in der Pharmabranche

    Fachthemen

    Einleitung Schnelles und sicheres Lesen als Ziel Mit 8 Schritten zum perfekten 2D-Code Der UEC-Wert – wichtig für die Funktion der gesamten Supply Chain
    Dipl.-Ing. Bernhard Lenk · Datalogic Automation S.r.l., Holzmaden
    Dipl.-Ing.(FH) Bernhard (...)
    Bleiben Sie am Ball!
    Mit einem Abonnement der pharmind!