Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken
    Abbildung 1
    PLM-Strategie für die GMP-konforme Entwicklung einer Anlage [Quelle: Alle Abbildungen PLATO AG].

    Der GMP-konforme Entwicklungsprozess

    Planung, Umsetzung, Überwachung und Dokumentation

    GMP / GLP / GCP

    PLM-Methoden überwinden Barrieren Fazit
    Dr. Karin Ammon · PLATO AG, Dortmund
    Dr. Karin Ammon
    schloss 1990 ihre Promotion in der Bioverfahrenstechnik an der Universität Dortmund ab und wechselte zur Plato AG. Bevor sie die Leitung der Bereiche Schulung und Beratung übernahm, begleitete sie internationale Unternehmen als Beraterin und Projektmanagerin zum Thema softwareunterstützte FMEA-Erstellung. Die Arbeitsschwerpunkte von Dr. Karin Ammon liegen heute in der Konzeption individueller Kundenlösungen zu Qualitätsmanagementprozessen im regulierten Umfeld der Medizin- und Pharmatechnik. Seit der Gründung der „PLATO akademie“ bietet Sie ihr praxisnah erlerntes Wissen und die Methodenkompetenz rund um
    (...)