Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken
    Abbildung 1
    Touchfähiger Projektor am Abzug (Quelle aller Abbildungen: Marcus Rhenius).

    Digitalisierung des Labors

    IT

    Einleitung Konkretisieren der Fragestellung Wie sieht ein IT-Innovationsprojekt im Labor aus? Technische Umsetzung und Erkenntnisse Internet-of-Things(IoT)-Anbindung von Laborgeräten Dokumentation während der Versuchsdurchführung Fazit Danksagung
    Dr. Nicolas Bernsmeier und Marcus Rhenius · Bayer Business Services GmbH, Wuppertal

    Die Welt entwickelt sich rasant weiter. Disruptive Technologien und sich schnell ändernde Umgebungen verändern alles – was getan wird und wie es getan wird – wie man kommuniziert, einkauft, reist oder sich fortbewegt. Die pharmazeutische Industrie ist keine Ausnahme bei diesen Veränderungen, und es wird versucht vorherzusehen, wie zukünftig Medikamente entwickelt werden und wie die tägliche Arbeit in Forschungs- und Entwicklungslabors von neuen Technologien profitieren kann. Der Beitrag umreißt das über 2 Jahre dauernde Innovationsprojekt, welches das Ziel hatte, (...)