Header
 

    Originaldokument
    Fasskipper
    Produktinformationen
    A  A  A 

    Droid  Signika

    Der neue Tip-Tite® Fasskipper mit integrierter flexibler Spiralförderung von flexicon*) ermöglicht eine staubfreie, volumetrische Dosierung aus Fässern in nachgeschaltete Prozessanlagen. Ein Hydrauliksystem hebt das Fass an und positioniert dessen Rand gegen den Auslauftrichter, nachdem ein zweites Hydrauliksystem das Fass bewegungsgedämpft auf einen Auslaufwinkel von 45°, 60° oder 90° gekippt hat. Nach vollständiger Drehung öffnet ein pneumatischer Schieber zur Befüllung der Förderung, welche das Material volumetrisch und stufenlos einstellbar mittels Bedieneinheit dosiert. Die Förderung ist für Rohstoffe mit Körnungen im μm-Bereich bis hin zu größeren Granulaten geeignet, wobei die schonende, rollende Bewegung des Materials eine Separation von Vormischungen vermeidet. Eine große Bandbreite an speziellen Spiralgeometrien steht zur Handhabung von frei und schlecht fließenden Rohstoffen zur Verfügung, die in anderen Förderungen zum Schmieren und zur Agglomeration neigen.

    Die Anlage ist für Fässer mit einem Fassungsvermögen von 100–200 l,
    einem Gewicht von bis zu 340 kg und einer Fasshöhe von 915–1 220 mm geeignet.

    *)Flexicon Europe GmbH
    Matthäusstraße 13
    63743 Aschaffenburg
    www.flexicondeutschland.de