Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken

    Interdependencies of Pharmacovigilance and Regulatory Affairs

    From a Pharmacovigilance Perspective (Part 1)

    Fachthemen

    1.Introduction 2.The Pharmacovigilance System Master File (PSMF) 3.Risk Management Plan (RMP) 4.Proposed SmPC/PIL to be submitted with MAA 5.Approved product information (SmPC, PIL, Mockups) authorised with marketing authorisation
    Dr. rer. nat. Markus Dehnhardt1 und Dr. rer. nat. Boris Thurisch2 · 1Kohne Pharma GmbH, Haan und · 2German Pharmaceutical Industry Association (BPI) e. V., Berlin
    Markus Dehnhardt, PhD
    studied life sciences at the University of Constance and did his doctorate in the field of neuro-toxicology in Düsseldorf. Subsequently he worked postdoc in oncology at the Research Center in Jülich and at the Caecilie & Oscar Vogt Institute in Düsseldorf. Since 2006 he has been working for the pharmaceutical industry, as an expert in toxicology (DGRA) since 2010. He has been responsible for operational pharmacovigilance since 2008, and started working as a QPPV in January (...)
    Bleiben Sie am Ball!
    Mit einem Abonnement der pharmind!