Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken
    Autor
    Thomas von Kahlden
    begann nach seinem Maschinenbaustudium mit Schwerpunkt Strömungsmechanik an der Universität Karlsruhe seine wissenschaftliche Mitarbeit am Fraunhofer Institut in Stuttgart, wo er sich auf die Reinraumtechnik spezialisierte. Mit seiner 1996 gegründeten CCI-von Kahlden GmbH entwickelt und baut er Mess- und Prüfgeräte für die Reinraumtechnik. Weiterhin führt er jegliche reinraumrelevanten Messungen und Qualifizierungen durch. Als Spezialist auf seinem Gebiet hält Thomas von Kahlden Seminarvorträge und führt Personalschulungen zu einer Vielzahl von Themen im reinraumtechnischen Umfeld durch. Dazu gehören vor allem Monitoring, Partikelmesstechnik, Filtrationstechnik, Reinraumtechnik und deren Qualifizierung.

    Partikelmonitoring

    GMP-Aspekte in der Praxis

    1.Was ist Partikelmonitoring? 2.Wie funktioniert ein Partikelzähler?
    Thomas von Kahlden · CCI-von Kahlden GmbH, Leinfelden
    Bleiben Sie am Ball!
    Mit einem Abonnement der pharmind!