Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück

    Polymers used for Pharmaceutical Packaging and Medical Devices

    Quality and supply assurance

    Gaby Reckzügel

    Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG, Ingelheim (Germany)

    Corresponding author: Gaby Reckzügel, Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG, 55216 Ingelheim am Rhein (Germany), e-mail: gaby.reckzuegel@boehringer-ingelheim.com

    The following paper provides an overview on the regulatory, technical, and strategic requirements for polymers used for pharmaceutical packaging and medical devices and presents the definition and impact of material changes. Some of the working groups of pharmaceutical companies working on a common understanding of the pharmaceutical industry and their suppliers on these needs and requirements are introduced.

    Key words Pharmaceutical packaging, extractables, material changes, regulations, supply assurance Polymers, extractables, material changes, regulations, supply assurance




    © ECV- Editio Cantor Verlag (Germany) 2009

     

    pharmind 2009, Nr. 12, Seite 2109