Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken
    Abbildung 1
    Einbettung der Qualitätsrisikoanalysen (QRA) in die Qualitätssysteme (Quelle aller Abb.: die Autorinnen).

    Qualitätsrisikoanalysen als Teil der Ongoing Process Verification

    Methode des kontinuierlichen Transfers von Erfahrungswerten und Wissen über Produktionsprozesse

    GMP / GLP / GCP

    Risikobasierter Ansatz – was ist das? Qualitätsrisikoanalysen als Teil der kontinuierlichen Kontrollstrategie Und was bringt das? Anzeigen
    Dr. Alexandra Rompf und Alexandra Günther · CSL Behring GmbH, Marburg
    Dr. Alexandra Rompf
    studierte Mikrobiologie in Marburg und promovierte in Freiburg. Seit 1999 ist sie in der pharmazeutischen Industrie bei Chiron, Novartis und seit 2012 bei CSL Bering in unterschiedlichen Positionen innerhalb der Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung tätig. In diesem Zusammenhang war sie u. a. für Abweichungsmanagement, Change Control und Chargenfreigabe sowie für Sterility Assurance und Media Fill verantwortlich. Derzeit leitet sie die Gruppe Audit & Quality Risk Management und ist QP für Impfstoffe. Im Rahmen ihrer Tätigkeit arbeitet sie sowohl in lokalen als auch
    (...)