Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück

    Reinraum Dispergierer

    Produktinformationen

    Für die Herstellung von sterilen pharmazeutischen Produkten in Reinräumen bietet die Kinematica AG*) den Reinraum Dispergierer Megatron® MT-SV an. Der Eintrag von Fremdpartikeln ist bei diesem Gerät durch einen vollverkapselten wassergekühlten Hochfrequenz Drehstrommotor ausgeschlossen. Das schlüsselfertige System verfügt über ein Durchsatzvolumen von 1 000 l/h bis 25 000 l/h. Die Lieferung erfolgt mit den in der Pharmazie gewünschten Materialzertifikaten und Protokollen. Ausführungen für Systeme mit Reinraum-Dekontamination stehen auf Anfrage bereit.

    Das totraumfreie Design ermöglicht durch die SIP/CIP Reinigung eine sehr hohe Hygiene, selbst im Sperrdrucksystem bei Gleitlagerungen sowie bei allen produktberührten Teilen. Der vertikal angeordnete Rotor/Stator (Dispergier-Generator) befindet sich in einer Arbeitskammer, welche in „totraumfrei“ zertifiziertem „3A-Design“ ausgeführt ist. Es können bis zu drei Generatorstufen in Serie (z. B. grob, mittel, ultrafein) für hohe Scherraten und Umfangsgeschwindigkeit integriert werden. Bei Bedarf können zusätzliche Stoffsysteme, durch einen optionalen Injektor innerhalb der Arbeitskammer, genau vor dem Generator injiziert werden.

    Mittels Rotor / Stator Dispergierer werden Stoffsysteme, vermischt und homogenisiert, Agglomerationen aufgebrochen und Partikel, je nach Stoffsystem bis in den Nanobereich zerkleinert. Es können ölige und wässerige Inhaltsstoffe durch die Erzeugung kleinster Tröpfchen zu einer homogenen Emulsion verbunden werden. Selbst Feststoffpartikel, welche löslich oder unlöslich sind, können mit dieser Technologie zu einer stabilen Suspension verbunden werden.

    Reinraum Dispergierer Megatron® MT-SV.

    *)Kinematica AG
    Luzernerstrasse 147a
    6014 Luzern (Switzerland)
    www.kinematica.ch/reinraum
    Originaldokument