Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück

    Separatorsysteme

    Produktinformationen

    Alfa Laval*) stellte das mobile Separatorsystem MBPX 810H vor, das speziell für mikrobiologische Anwendungen wie Zellkulturen, Bakterien, rDNA-Produkte und Impfstoffe entwickelt wurde. Das System, das zum Entfernen von Feststoffen mit einer Partikelgröße von ca. 0.5 bis 500 µm aus einer Flüssigkeit mit geringerer Dichte als die Feststoffe benutzt wird, eignet sich für Anforderungen bei Produktionen mittlerer Größe und hat eine Kapazität von 500 bis 4000 L/h.

    Ein Vorteil des neuen Systems ist z. B. das vollhermetische Design, das aus einer Kombination eines Hohlwellen-Einlasses mit einem hermetischen Auslass erreicht wird. Dabei verfügt es über eine mechanische Dichtung mit Separatortrommel, die vollständig mit Flüssigkeit gefüllt ist. Dieses Hohlwellen-Design sowie die spezielle Geometrie der Trommel sorgen für sanfteste Beschleunigung scherempfindlicher Partikel, was zu einer maximalen Trennleistung und Trenneffizienz bei deutlich geringerem Stromverbrauch führt. Ein automatischer Entleerungsmechanismus mit verstellbarem Entleervolumen, der Feststoffe mit einem hohen Trockenmassegehalt ausstößt, garantiert einen minimalen Produktverlust. Die hermetische Konstruktion mit kühlbarem Gehäuse bietet hervorragende Schalldämpfung und einen geringen Geräuschpegel. Das Gerät verfügt werksseitig über die notwendigen Komponenten und Zusatzausrüstungen, die für einen sicheren Betrieb erforderlich sind, und kann direkt nach dem Anschluss an den Prozess-Strom und die elektrische Versorgung eingesetzt werden.

    Das vollhermetische Design des MBPX 810H bietet höchste Trenneffizienz bei geringem Stromverbrauch.

    *)Alfa Laval Mid Europe GmbH,
    Wilhelm-Bergner-Str. 7,
    21509 Glinde,
    www.alfalaval.de
    Originaldokument