Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken
    Abbildung 1:Inhalationshilfen: Zusammenhang Kommunikationsweg (Packungsbeilage, Schulungsvideo, persönliche Erklärung bzw. QR-Code) und benötigte Zeit zur Bereitstellung (A: Novolizer, B: Respimat).

    Steigerung der Patientenzufriedenheit

    Anhand des richtigen Kommunikationswegs der Handhabungsinformation

    Originale

    1.Einleitung 2.Material und Methoden 3.Ergebnisse 4.Diskussion 5.Fazit
    Myriam Braun-Münker, Denise Stephan, Felix Ecker · Hochschule Fulda, Fulda

    Korrespondenz:

    Prof. Dr. Felix Ecker, Fachbereich Lebensmitteltechnologie, Hochschule Fulda, Leipziger Str. 123, 36037 Fulda, Germany; e-mail: felix.ecker@lt.hs-fulda.de

    Zusammenfassung

    Komplexe Applikatoren, wie sie insbesondere im Arzneimittelbereich zu finden sind, werden von vielen Anwendern als Herausforderung wahrgenommen. Die vorliegende Studie untersucht die Auswirkungen unterschiedlicher Kommunikationsmittel und -wege der Handhabungshinweise auf das Bedienen dieser Produkte. Je 2 unterschiedlich komplexe Inhalatoren und Tablettenteiler wurden in Kombination mit unterschiedlichen (...)

    Bleiben Sie am Ball!
    Mit einem Abonnement der pharmind!