Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken
    Autor
    Prof. Dr. med. Markus Kosch
    verantwortet das internationale Portfolio Management von Pfizer Oncology in Europa, Japan, Korea sowie in Neuseeland und Australien. Nach 8-jähriger Tätigkeit als Arzt für Innere Medizin am Universitätsklinikum Münster/Westfalen, wechselte er 2005 in die forschende Pharmaindustrie. Seine Karriere bei Pfizer Oncology begann er im Jahre 2010. Nach Führungstätigkeiten auf internationaler Ebene leitet er als einer der Geschäftsführer der Pfizer Pharma GmbH die Onkologie von Pfizer in Deutschland, bevor er Mitte 2015 seine aktuelle Position übernahm. Seit 2006 ist Markus Kosch zudem außerplanmäßiger Professor für Innere Medizin an der Medizinischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

    Teilhabe am Fortschritt sichern

    Anforderungen an die Medizin von morgen am Beispiel der Onkologie

    Gastkommentar

    Von der Forschung in die Praxis – Erfolgsfaktoren für den Transfer neuer Therapiekonzepte Fazit
    Prof. Dr. med. Markus Kosch · Pfizer Pharma GmbH, Berlin