Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken
    Autor
    Manfred Karner
    ist seit 1996 bei der Fa. Baxter AG in Wien tätig. Seit 2004 leitet er die Wareneingangskontrolle (Receiving & Inspection) für Baxter BioScience Central Europe. In 2010 hat er zusätzlich die Leitung von QA Release und somit die Verantwortung für die Freigabe von Zwischen- und Endprodukten der bei Baxter Wien hergesellten Produkte übernommen. In seinen Verantwortungsbereich fällt auch die Verwaltung aller Referenz- und Stabilitätsproben.

    Testreduktion bei der Wareneingangskontrolle in der pharmazeutischen Industrie

    GMP / GLP / GCP

    Einleitung US- und EU-Guidelines Lieferantenqualifizierung Lieferantenbewertung Testreduktion Identitätsprüfungen Einführung neuer Rohstoffe/Zusammenarbeit mit Produktionsplanung und Einkauf
    Manfred Karner · Receiving & Inspection und QA · Release, Baxter BioScience, Wien, Österreich
    Manfred Karner
    ist seit 1996 bei der Fa. (...)
    Bleiben Sie am Ball!
    Mit einem Abonnement der pharmind!