Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück

    Universalschränke

    Produktinformationen

    Mit der neuen Generation 2012 stellt Memmert*) unter dem Motto „Touch, turn & go“ seine neuen Universalschränke, Inkubatoren, Sterilisatoren, Peltier-Kühlbrutschränke, Konstantklima-Kammern und Lager-Kühlbrutschränke vor, deren Herzstück das neue ControlCOCKPIT ist. An diesem eleganten Touchscreen-Display können alle Einstellungen in drei einfachen Schritten vorgenommen werden. Es gibt zwei Modellvarianten, SingleDISPLAY oder TwinDISPLAY, zur Auswahl, wobei mit dem SingleDISPLAY die übersichtliche Einstellung und Anzeige von Temperatur, Programmlaufzeit, Lüftung und Luftklappe im linken Bedienfeld durchgeführt werden. Bei den Modellen mit TwinDISPLAY bietet das rechte Bedienfeld einige weitere Funktionen, wie z. B. Einstellung und Anzeige gerätespezifischer Parameter, Anzeige historischer Daten, USB-Port für einfaches Aufspielen von Programmen oder auch die Lüfterdrehzahlüberwachung. Die Funktion HeatBALANCE regelt die Heizleistungsverteilung anwendungsspezifisch, die Funktion AutoSAFETY aktiviert die integrierte Über- und Unter-Temperaturüberwachung, die automatisch dem Sollwert im frei wählbaren Abstand folgt. Optimiert wurde die Isolation, die bei den Schränken der neuen Generation 2012 auch bei 300 °C Betriebstemperatur nur zu einer mäßigen Erwärmung der Oberflächen führt.

    Das intuitiv bedienbare Farbgrafikdisplay mit Touchscreen der Generation 2012 von Memmert.

    *)Memmert GmbH & Co. KG,
    Äußere Rittersbacher Straße 38,
    91126 Schwabach,
    www.memmert.com
    Originaldokument