Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück

    Buchbesprechungen

    Handbuch der Arzneipflanzen

    Wyk, B.-E. van, Wink, C., Wink, M. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart, Stuttgart (2015). ISBN: 978-3-8047-3409-8. 3. Auflage 2015. 520 S. 800 farb. Fotos. Gebunden. Preis: € 39,80.

    Das Handbuch der Arzneipflanzen ist ein umfassender, wissenschaftlicher Bildatlas zu den bekanntesten und wichtigsten Arzneipflanzen, einschließlich der Arten von kommerziellem oder historischem Interesse. Die 3. Auflage wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert, 25 neue Monografien aufgenommen und über 230 Fotografien ergänzt. Das Handbuch umfasst nun Beschreibungen von 350 Arzneipflanzen und nahe verwandten Arten. Jede Kurzmonografie besteht aus einer Zusammenfassung mit folgenden Informationen: Merkmale, Herkunft, verwendete Teile, Indikation, Anwendung, Zubereitung und Dosierung, Wirkstoffe, Pharmakologie, ggf. Warnung/Anmerkung sowie Status, der eine kurze Klassifizierung enthält, z. B. ob eine Arzneipflanze in Monografiesammlungen wie z. B. dem Europäischen Arzneibuch genannt wird.

    Dem Kompendium der Arzneipflanzen ist ein Einführungskapitel zu verschiedenen Medizinsystemen der Welt, generellen Konzepten, häufigen Gesundheitsstörungen, ihrer Behandlung mit modernen Phytotherapeutika und traditionellen Mitteln, ferner zur Erforschung von Wirkstoffen und ihren pharmakologischen Effekten vorangestellt. Der Benutzerfreundlichkeit willen wurden die Arzneipflanzen alphabetisch nach wissenschaftlichen Namen geordnet; weiterhin sind die Trivialnamen in mehreren Sprachen, die wichtigsten Synonyme und die Familie aufgeführt. Um die traditionell genutzten Arzneipflanzenarten anderer Kontinente nicht außen vor zu lassen, wurde eine Kurzübersicht über etwa 900 der wichtigsten Arzneipflanzen der Welt zusammengestellt, in der auch die 350 vorgestellten Arten dieses Handbuchs eingearbeitet sind. Ein Glossar medizinischer und verwandter Begriffe sowie ein umfangreiches Register runden den Bildatlas ab.

    (ECV)
    Originaldokument