Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück

    15 Jahre gempex – THE GMP-EXPERT

    Spektrum

    Ralf Gengenbach und Peter Bappert konnten schon bei der Gründung der gempex 2002 auf eine gemeinsame Wegstrecke zurückblicken und haben das Unternehmen vereint aufgebaut. Mit einem Team von 15 Experten gestartet, unterstützen heute mehr als 60 gempex-Mitarbeiter bei der Einführung, Optimierung und Aufrechterhaltung von Qualitätssicherungssystemen in der Life-Sciences-Industrie weltweit.

    Geschäftsführung: Ralf Gengenbach und Peter Bappert (v. r. n. l.) verbindet das Engagement um die Weiterentwicklung und Expansion der Dienstleistungsmarke gempex – THE-GMP-EXPERT.

    Expertise und Full-Service ist der Schlüssel zum Erfolg

    Das ursprüngliche Konzept ging auf: gempex erbringt GMP-Dienstleistungen als Full-Service – von der Beratung über die Projektabwicklung bis hin zur personellen Unterstützung im Expert Leasing. Das immer aktuellste Wissen über regulatorische Vorgaben verbunden mit der Erfahrung aus jährlich mehr als 200 realisierten Projekten sind bei jeder neuen Aufgabe der Schlüssel zum Erfolg. Natürlich unterliegt gempex auch eigenen Qualitätsvorgaben und ist seit 2006 zertifiziert nach ISO 9001.

    Im Lauf der Jahre wurde das Dienstleistungsspektrum nicht nur auf weitere Branchen ausgedehnt, sondern auch vertieft und spezialisiert. So bietet gempex etwa vorrangig für Pharma-Neubauprojekte unter dem Titel „3C-Management®“ spezielles Know-how, wenn es darum geht, integrierte Qualifizierungskonzepte aufzusetzen und anzuwenden. Engineering und GMP-Qualifizierung werden als Einheit erbracht: Das spart den Kunden Kosten und zugleich wertvolle Zeit.

    Internationalisierung im Schlepptau der Kunden

    Im Zuge der Globalisierung kamen die internationalen Projekte. Schon seit jeher ist die Schweiz ein etablierter Pharma-Standort und so gründete gempex 2008 die Schweizer Niederlassung. Die wachsende Bedeutung Chinas als Absatzmarkt und Produktionsstandort brachte die Gründung der Tochter gempex China in Guangzhou. Andere Regularien und das völlig andersartige Umfeld machten erfahrene Berater als Partner der GMP-regulierten Industrie unerlässlich. So hat gempex China enge Verbindungen zur China FDA, führt Workshops und Seminare durch. gempex unterstützt westliche Firmen dabei, sich in China niederzulassen und chinesische GMPs zu erfüllen. Neu- und Umbauprojekte für namhafte europäische Kunden werden ebenfalls begleitet.

    gempex als Arbeitgeber – „Berufsbild“ GMP-Experte

    Das „Berufsbild“ des GMP-Experten gibt es per se nicht. Daher kommt der intensiven internen Ausbildung von Ingenieuren und Verfahrenstechnikern, die bei gempex starten, höchste Bedeutung zu. Patenmodell, detaillierter Schulungsplan, begleiteter Einsatz in der Praxis – so bereitet gempex die Mitarbeiter für den Einsatz beim Kunden vor. Sind die Anfangshürden genommen, bieten sich den GMP-Experten vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und Wege der Fachkarriere – und eine enorme Varianz an Aufgabenfeldern und Einsatzgebieten, die ihresgleichen sucht. Große und kleine Projekte bei kleinen und großen Kunden gestalten den Arbeitsalltag: GMP für etwa eine Zahnbürste, die Knieprothese, die Arzneiverpackung oder den hochpotenten Wirkstoff.

    Ausblick – wohin des Wegs?

    Der Markt und die Aufgabenfelder wachsen – gempex wächst mit. Für die nächsten Jahre stehen die Zeichen auf deutliches Wachstum, das Team der GMP-Experten soll stark ausgebaut werden! Hinzukommen neue, attraktive Dienstleistungen, die national und international entwickelt werden, um Kundenbedarfe zu versorgen. Damit zielt gempex darauf, die ausgewiesene Expertise und eine führende Stellung im Markt der GMP-Dienstleister weiter auszubauen.

    Weitere Informationen:

    gempex GmbH
    Besselstr. 6
    68219 Mannheim (Germany)
    Tel.: +49 (0) 621 819119-0
    e-mail: info@gempex.com
    Deutschland – Schweiz – China
    www.gempex.de

    Originaldokument