Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück

    175 Jahre B. Braun Melsungen AG

    Spektrum

    Das Jubiläumsjahr der B. Braun Melsungen AG ging vor Kurzem zu Ende. Das Unternehmen feierte im vergangenen Jahr 175-jähriges Bestehen.

    Am 23. Juni 1839 erwarb Julius Wilhelm Braun die Rosenapotheke in Melsungen und legte damit den Grundstein für den heute weltweit tätigen Konzern mit Niederlassungen in 61 Ländern und 50 000 Mitarbeitern.

    Die vier Sparten des Gesundheitsversorgers haben ihre Produkte und Dienstleistungen auf unterschiedliche medizinische Felder ausgerichtet: Klinik, Chirurgie, niedergelassener Bereich (Pflege und Arztpraxen) sowie das Segment der extrakorporalen Blutbehandlung.

    Die Rosenapotheke in Melsungen.

    Heute produziert B. Braun mehr als 5 000 Produkte und 120 000 Artikel. Der Konzernjahresumsatz im Jahr 2013 lag bei 5,2 Mrd. Euro. Im Jahr 2013 investierte das Unternehmen 219 Mio. Euro in Forschung und Entwicklung.

    Fortschritt in der Medizin

    „Unter dem Motto ‚175 Years of Leading Innovation‘ werden wir im Verlauf des Jahres an vielen Beispielen belegen, was es bei B. Braun bedeutet, innovativ zu sein“, erklärte Prof. Dr. Heinz-Walter Große, Vorstandsvorsitzender der B. Braun Melsungen AG zu Beginn des Jubiläumsjahres. Viele Produktmeilensteine in der Geschichte belegen, dass das Unternehmen den Fortschritt in der Medizin mit vorangetrieben hat.

    Sharing Expertise

    Der Claim „Sharing Expertise“ fasst treffend zusammen, wie das Unternehmen arbeitet. Dieser Leitsatz beschreibt, was B. Braun seinen Kunden verspricht und seit Jahren erfolgreich praktiziert hat: Zu überzeugen durch das Wissen über Produkte und Therapien sowie über Verfahren und Prozesse. B. Braun will Wissen für den Gesundheitsmarkt bewahren, erwerben und erweitern. Dabei wird Wissen im Dialog mit allen Partnern geteilt, genutzt und ausgebaut.

    Meilensteine

    Zu den Meilensteinen des Unternehmens gehören neben dem Erwerb der Rosenapotheke in Melsungen im Jahr 1839 unter anderem der Beginn der Fertigung von Sterofundin® im Jahr 1930, Basis für alle späteren Vollelektrolytlösungen, oder auch die Entwicklung des Perfusor® als erste mechanische Spritzenpumpe zur Dauerinfusion. Im Jahr 1962 erfolgte die Markteinführung der Braunüle®, der ersten einteiligen Plastikkanüle für Dauerinfusionen. 1971 wurde B. Braun in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Im Jahr 2011 übernahm Dr. Heinz-Walter Große den Vorstandsvorsitz von Prof. Dr. h. c. Ludwig Georg Braun.

    B. Braun als Partner der Industrie

    Als Partner der Industrie ist die B. Braun Melsungen AG heute auch als Original Equipment Manufacturer (OEM) tätig. Als Teil der Kliniksparte versorgt dieser Bereich Kunden aus der pharmazeutischen Industrie mit einem umfassenden Portfolio an Standard- und kundenspezifischen Produkten. Darunter fallen neben der Lohnherstellung auch die Bereiche Produktentwicklung und Private Label sowie Produktkombinationen in kundenspezifischen Sets.

    Weitere Informationen:

    B. Braun Melsungen AG
    OEM Division
    Carl-Braun-Straße 1
    34212 Melsungen (Germany)
    Tel. + 49 5661 71 2826
    Fax + 49 5661 71 3562
    e-mail: info-europe@bbraunoem.com
    www.bbraunoem.com

    Originaldokument