Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Betreiber können mit dem AQU@Sense MB die mikrobiologische Qualität von Reinstwasser auf Basis der Gesamtzellzahl in kürzester Zeit präzise bestimmen und beurteilen (Quelle: BWT).

    80 Jahre BWT Pharma & Biotech

    Spektrum

    Die Wurzeln der BWT Pharma & Biotech reichen bis in das Jahr 1939 zurück, als in Basel die Theodor Christ AG gegründet wurde. Die deutsche Niederlassung folgt 1964 nahe Stuttgart. Früh fokussierte man sich auf den streng reglementierten und anspruchsvollen Bereich Pharma & Biotech. Seit 2009 wird diese Erfolgsgeschichte unter dem Namen BWT Pharma & Biotech fortgeschrieben. Das Unternehmen BWT hat sich in vielen Anwendungen der Wassertechnologie einen Namen gemacht und gehört bei Reinstmedien zu den weltweit führenden Anbietern.

    Im Jahr 2014 bezog die BWT Pharma & Biotech GmbH ihren Neubau in Bietigheim, der ein hochmodernes und funktionales Umfeld für über 150 Mitarbeiter bietet. Im Jahr 2019 wird das Gebäude nochmals erweitert. Die zentraleuropäische Pharmaanlagen-Fertigung ist in Aesch bei Basel. Auch dort entstehen aktuell zusätzliche Flächen, um die weltweit stetig wachsende Nachfrage nach hochwertigen Anlagen zu bedienen.

    Die Erfolgsgeschichte technischer Innovationskraft

    Die Vorreiterrolle im Wettbewerb einzunehmen, ist der Anspruch von BWT. Deswegen wird die Entwicklung hochwertiger Technologien, effizienter Systeme und umfassender Lösungen für die Pharma- & Biotechindustrie vorangetrieben. Zahlreiche Innovationen sind bis heute Meilensteine in diesem Marktsegment.

    Besonders die SEPTRON®-Module – Anfang der 1990er speziell für die Pharmaindustrie entwickelt – setzten Standards. Die Entwicklung trug wesentlich dazu bei, dass die Elektrodeionisation, kombiniert mit der Umkehrosmose, heute unbestritten Stand der Technik in der Reinstwasser-Erzeugung ist. Im Jahr 2006 wurde mit der einzigartigen Integration einer finalen Ultrafiltration in den SEPTRON® BioSafe die optimale Technologiekombination geschaffen, um effizient und platzsparend höchste mikrobiologische Sicherheit zu erreichen.

    Mit dem OSMOTRON® wurde 1996 die erste standardisierte Anlage präsentiert, welche alle notwendigen Prozessstufen zur Erzeugung von Pharmawasser aus Trinkwasser auf einem kompakten Rahmen vereint. Heute sind weltweit über 1 000 Systeme in Betrieb.

    Mit dem LOOPO folgte 1997 das System für die sichere Lagerung und Verteilung von PW, HPW und WFI. Zum Einsatz kommen innovative Komponenten zur elektrolytischen Ozonerzeugung sowie UV-Behandlung.

    Anfang des neuen Jahrtausends vervollständigte BWT die Produktpalette mit thermischen Systemen zur Erzeugung von Wasser für Injektionszwecke und Reinstdampf.

    Aus Tradition innovativ – und deswegen bereit für die Zukunft

    Seit Apr. 2017 erlaubt die Ph. Eur. nicht-destillative Verfahren zur Erzeugung von WFI und BWT präsentierte den effizienten und durch seine dreifache Membranbarriere besonders sicheren OSMOTRON WFI. Die überzeugende Leistung wurde mit einer unabhängigen Hochschule umfassend getestet. Heute ist er bei mehreren internationalen Firmen bereits erfolgreich in Betrieb.

    Die neueste Innovation, 2018 vorgestellt, ist der AQU@Sense MB (Abb.).

    BWT Pharma & Biotech blickt mit großem Stolz auf das Erreichte und ist für eine erfolgreiche Zukunft bestens aufgestellt. Anspruchsvolle und qualitätsbewusste Kunden erhalten für den gesamten Lebenszyklus ihrer produktionskritischen Reinstmediensysteme die passende Lösung – einschließlich umfassendem Service.

    Betreiber können mit dem AQU@Sense MB die mikrobiologische Qualität von Reinstwasser auf Basis der Gesamtzellzahl in kürzester Zeit präzise bestimmen und beurteilen (Quelle: BWT).

    Weitere Informationen:

    BWT Pharma & Biotech GmbH
    Ruben Peußer
    Marketing Communications Manager
    Carl-Benz-Straße 4
    D-74321 Bietigheim-Bissingen
    www.bwt-pharma.com

    Originaldokument