Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken
    Autor
    Reiner Vötsch
    Reiner Vötsch ist seit 2009 als Patentanwalt in der Kanzlei Hiebsch, Behrmann, Wagner in Singen (am Hohentwiel) tätig. Nach seinem Maschinenbaustudium arbeitete er in verschiedenen Positionen bei der Robert Bosch GmbH, zuletzt in leitender Stellung in der Patentabteilung. Dort war er u. a. für den Geschäftsbereich „Packaging“ verantwortlich, der sich mit dem Bau von pharmazeutischen Anlagen befasst. In den Jahren 2006 – 2009 war er als Abteilungsleiter Intellectual Property für einen großen französischen Automobilzulieferer tätig.

    Aspekte des geistigen Eigentums im pharmazeutischen Anlagenbau

    Maschinen- und Anlagenbau

    1. Einleitung 2. Unterscheidung der verschiedenen Arten des geistigen Eigentums 3. Einbindung des geistigen Eigentums bei Neuentwicklungen im pharmazeutischen Anlagenbau 4. Typische Fragestellungen bei Neu- bzw. Weiterentwicklungen im pharmazeutischen Anlagenbau 5. Patentstrategien 6. Weiterer Nutzen des geistigen Eigentums
    Reiner Vötsch · Bodenseepatent – Hiebsch, Behrmann und Wagner, Singen

    Korrespondenz:

    Reiner Vötsch, Bodenseepatent – Hiebsch, Behrmann und Wagner, Hegau-Tower, Maggistraße 5 (10. OG), 78224 Singen; e-mail: mail@bodenseepatent.com