Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken
    Abbildung 1: Schematische Darstellung eines V-Modells (Quelle aller Abbildungen: J&K Consulting).

    Digitale Fabriken

    Die Zukunft der Pharmaindustrie

    IT

    Einleitung Herausforderungen der Pharmaindustrie – Pharma 4.0 als Chance Pharma 4.0 – Aktuelle Ansätze und deren Limitierungen Digitale Fabrik – Schnittstellenkonstrukt unterschiedlicher Systeme oder integrales System? Ausblick
    Stefan Boll und Timo Fahrenkrug · J&K Consulting GmbH, Rommerskirchen

    Korrespondenz:

    Stefan Boll, J&K Consulting GmbH, Kirchstraße 11, 41569 Rommerskirchen; e-mail: stefan.boll@j-k-consulting.de

    Stefan Boll
    Stefan Boll absolvierte ein Studium im Bereich Bioingenieurwesen an der TU Dortmund, bevor er seine aktuelle Position als GMP Business Analyst and Designer bei der J&K Consulting GmbH antrat. Seit 2015 betreut er international ausgerichtete Pharmaunternehmen im Bereich Digital Engineering und Compliance. Neben seinen externen Projektaufgaben ist er maßgeblich an der Konzeption und Umsetzung der Softwarelösung CVal beteiligt.
    Timo Fahrenkrug
    Timo Fahrenkrug (...)
    Bleiben Sie am Ball!
    Mit einem Abonnement der TechnoPharm!