Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken
    Autor
    Dr. Thomas Jakob
    ist Leiter der Business Unit Moulding / Pharma Solutions und ein Mitglied des Leitungsgremiums bei der RAUMEDIC AG. Nachdem er an der Universität Bayreuth einen Abschluss in Chemie erlangte, promovierte er über Makromolekulare Chemie. Anschließend wurde er im Jahr 2000 bei der REHAU AG + Co zum Assistenten der Geschäftsleitung ernannt. 2002 wurde er als Projektleiter und Key Account Manager bei der RAUMEDIC AG eingesetzt und befindet sich seit 2009 in seiner derzeitigen Position.

    Ein sicheres Auge für die Nadel

    Entwicklungen auf dem Gebiet der Injektionssysteme ermöglichen neue Behandlungsmöglichkeiten und eine verbesserte Compliance für Patienten und Hersteller.

    Applikationssysteme

    Innovative Systeme Eine Reihe an Technologien Injektionsmitteltrends
    Dr. Thomas Jakob · RAUMEDIC AG, Helmbrechts

    Korrespondenz:

    Dr. Thomas Jakob, RAUMEDIC AG, Hermann-Staudinger-Str. 2, 95233 Helmbrechts, e-mail: thomas.jakob@raumedic.com

    Bleiben Sie am Ball!
    Mit einem Abonnement der TechnoPharm!