Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken
    Abb. 1: Klassifizierung der Luftqualität für die Herstellung steriler Produkte: luftgetragene Partikel gemäß EU-GMP Annex 1.

    Forschung
    Reinraumbodensysteme

    Partikel, VOC-Emissionen, chemische/biologische Beständigkeit und Reinigbarkeit

    Hygiene und Monitoring

    1. Reinraum und Hygiene 2. Hygienegerechte Materialien im Reinraumbau – Beispiel Fußbodensysteme 3. Materialtests für vergleichbare Materialklassifizierungen Fazit
    Markus Keller und Dr. Udo Gommel · Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Abteilung Reinst- und Mikroproduktion, Stuttgart

    Markus Keller:

    Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Reinst- und Mikroproduktion, Nobelstrasse 12, 70569 Stuttgart;
    e-mail: markus.keller@ipa.fraunhofer.de

    Markus Keller
    Markus Keller studierte bis 2006 technische Biologie an der Universität Stuttgart. Nach kurzer Lehrtätigkeit am Umweltministerium Baden-Württemberg wechselte er 2006 an das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) in die Abteilung Reinst- und Mikroproduktion. Hier bearbeitet der Biologe
    (...)