Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken
    Abbildung 1: Laborbereich (Quelle: Drees
    & Sommer).

    Neubau eines nachhaltigen Laborgebäudes für WALA

    Maschinen- und Anlagenbau

    1. Einleitung 2. Ausgangssituation und Ziele 3. Laborkonzeption und -nutzung 4. Nachhaltigkeitsaspekte des neuen Laborgebäudes 5. Fazit
    Dipl. Wirt. Ing. (FH) Uwe Strofus · WALA Heilmittel GmbH, Bad Boll und Dipl. Ing (FH) Axel Heueis · Drees & Sommer SE, München

    Korrespondenz:

    Dipl. Ing (FH) Axel Heueis, Life Sciences Division, Drees & Sommer SE, Geisenhausenerstr. 17, 81379 München; e-mail: axel.heueis@dreso.com

    Dipl. Wirt. Ing. (FH) Uwe Strofus
    Seit 2004 ist Uwe Strofus Abteilungsleiter Technik bei der WALA Heilmittel GmbH. Für das Unternehmen hat er bereits mehrere Projekte gesteuert, u. a. den Umbau der Produktion Pflanzenverarbeitung und Globuliproduktion in Bad Boll sowie den Neubau der Produktionsgebäude für Salben und Liquida. Vor WALA sammelte er Erfahrungen als
    (...)