Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück

    Prüfungen kann man wiederholen – Partys nicht!

    Editorial

    Sehr geehrte Leser des TechnoPharm-Journals,

    im Juni 2018 veröffentlichte Wiseguy Research Consultants seinen „Global Cleanroom Technology Market Report 2018“. Das indische Marktforschungsunternehmen sagt aus, dass in den vergangenen 4 Jahren nicht nur das globale Wirtschaftswachstum, sondern auch das Wachstum der globalen Reinraumtechnologiebranche einen Dämpfer erlitten hat. So weit, so kaum überraschend – aber keine Sorge: Mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate um (immer noch respektable) 5,5 % von 2,9 Mrd. US-Dollar (2014) auf 3,4 Mrd. US-Dollar (2017) muss sich niemand in einen Rupfensack kleiden, sich Asche aufs Haupt streuen oder sich sogar unter die Flagellanten begeben!

    Pharmaproduktion ist ohne Reinraum undenkbar. Dieser Tatsache trägt die TechnoPharm Rechnung, indem Beiträge mit Reinraumbezug fester Bestandteil des Themenspektrums sind. In Ausgabe 5/2018 widmet sich ein Beitrag den Kriterien, die bei der Suche nach dem für den jeweiligen Einsatzzweck optimale Monitoringsystem im Reinraum zu beachten sind. Auch das Testen von pharmazeutischen Proben auf Sterilität in einem mit H2O2 dekontaminierten Isolator kommt im Heft zur Sprache. Zuletzt behandelt ein Beitrag die Grundlagen der pharmazeutischen Isolatortechnologie inklusive der entsprechenden Regularien.

    Der Wiseguy-Report erwartet auch ein weiteres Wachstum des globalen Marktes für Reinraumtechnologie – angesichts der im Augenblick allgemein mindestens gut gefüllten Auftragsbücher in der Pharmabranche würde jede andere Aussage aber auch Kopfschütteln und entrüsteten Widerspruch hervorrufen! Bis 2022 soll der Markt auf 4,4 Mrd. US-Dollar zulegen. Diesbzgl. muss die Rocklegende Queen der Branche also nicht „The Show Must Go On!“ zurufen – im Gegenteil. „Party on!“ dürfte es besser treffen!

    Ihr

    Jens Renke

    Redaktion TechnoPharm

    Originaldokument