Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken
    Abbildung 1: Messtechniker beim Filterlecktest (Scanvorgang) an einem endständigen Schwebstofffilter einer Anlage mit TAV (Quelle der Abb. 1, 3–6: STZ EURO).

    Reinraummesstechnik

    Die wichtigsten Änderungen der vollständig überarbeiteten Richtlinie VDI 2083 Blatt 3

    Reinraum

    Einleitung Was ist neu in der VDI 2083 Blatt 3? Die großen Unterschiede beim Filterlecktest Fazit Lecktest Strömungsvisualisierung erstmalig klar geregelt Neue Methoden zur Strömungsvisualisierung
    Norbert Otto · C-tec Cleanroom-Technology GmbH, Rottenburg am Neckar und Michael Kuhn · Steinbeis-Transferzentrum STZ EURO, Offenburg

    Korrespondenz:

    Michael Kuhn, Steinbeis-Transferzentrum STZ EURO, Badstr. 24 a, 77652 Offenburg; E-Mail: mkuhn@stz-euro.de

    Norbert Otto
    Seit mehr als dreißig Jahren ist Norbert Otto im Anlagenbau auf dem Gebiet Drucklufttechnik & Lüftungsbau-Reinraumtechnik tätig. Er ist an der Erstellung von Normen für die Reinraumtechnik im DIN/VDI auf nationaler (Obmann für VDI 2083-3 und im ISO-Komitee) und auf internationaler (Deutsche & Schweizer Vertretung für 14644-3) Basis beteiligt und führt Qualifizierungsprojekte, insbesondere bei
    (...)