Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
    Merken
    Autor
    Leif Poulsen
    Leif Poulsen ist Senior Specialist im Bereich Automation & IT bei NNE Pharmaplan. Er hat sich auf Manufacturing IT-Systems und Advanced Automation & IT-Solutions sowie deren Möglichkeiten für die Unterstützung aktueller und zukünftiger Ziele spezialisiert. Sechs Jahre hat er im Bereich Research an der Technischen Universität in Dänemark im Bereich Computer Simulation, computergestütztes Design & Computergestützte Herstellung gearbeitet und im Anschluss zehn Jahre als Automation & IT-Berater für unterschiedliche Industrien. Bei NNE Pharmaplan ist Leif Poulsen verantwortlich für die Entwicklung von Technologien, Methoden und Kompetenzen im Bereich Automation & IT und arbeitet als Senior Business Consultant für Kunden weltweit. Er ist ein Experte für Business Analysen und Conceptual Designs für Automation & IT-Lösungen sowie deren effektiver Einsatz innerhalb einer GxP regulierten Organisation. Poulsen ist Mitglied des ISA SP88 Batch Control Committee, ISA SP95 Enterprise / Control Integration Committee und Mitglied des GAMP Forums.

    Verbesserung des Unternehmenserfolgs durch MES

    IT

    Einleitung MES-Definitionen und -Standards MES-Hauptfunktionen MES-Schnittstellen und -Integration Implementierung von MES MES-Implementierungszeiten und -kosten MES-Plattformen MES-Herausforderungen MES-Vorteile Trends und Anforderungen im MES-Bereich Zusammenfassung
    Leif Poulsen · NNE Pharmaplan, 2820 Gentofte (Denmark)

    Korrespondenz:

    Leif Poulsen, NNE Pharmaplan, Nybrovej 80, 2820 Gentofte, (Denmark); e-mail: lpou@nnepharmaplan.com