Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück
Lipoid GmbH
Frigenstraße 4
67065 Ludwigshafen/Rhein


Tel.: +49/621/5381910
Fax: +49/621/553559
E-Mail: info@lipoid.com
Internet: www.lipoid.com

Ansprechpartner

Dr. Peter Hölig
+49/621/53819301
Geschäftsentwicklung



Firmenprofil

Lipoid ist mit jahrzehntelanger Erfahrung der globale Marktführer für pharmazeutische Phospholipide im industriellen Maßstab.

Wir sind der einzige Anbieter weltweit, der eine vollständige Produktpalette an natürlichen, hydrierten und hochreinen synthetischen Phospholipiden herstellt.

Mit unseren natürlichen und synthetischen Phospholipiden (unsere synthetischen Phospholipide basieren auf hoch aufgereinigten natürlichen Phospholipiden) haben wir die Entwicklung von vielen Produkten, besonders in den Bereichen der parenteralen Ernährung, Tumortherapeutika, Narkotika, Inhalativa und Impfstoffen entscheidend unterstützt. Diese Phospholipide sind u. a. Bestandteile von komplexen Arzneiformen.

Leistungsspektrum:

HandelHandel (Großhandel)
-mit Hilfsstoffen
PharmaherstellerPharmahersteller
-Nahrungsergänzungsmittel
-pflanzlich

Kontaktanfrage

Beiträge des Unternehmens Lipoid GmbH

Abbildung 1: Chemische Struktur eines Phospholipids am Beispiel von 1-Palmitoyl-2-oleoyl-sn-glycero-3-phosphocholin (POPC) und den verschiedenen alternativen Kopfgruppen, die sich in der Art des Alkohols unterscheiden: Phosphatidylethanolamin (PE) mit Ethanolamin, Phosphatidylglycerol (PG) mit Glycerol, Phosphatidylserin (PS) mit Serin und Phosphatidylinositol (PI) mit Inositol (Quelle der Abbildung: [22]).

Synthetische Phospholipide als Hilfsstoffe zur parenteralen und pulmonalen Verabreichung

Übersichten

Phospholipide sind gut etablierte Hilfsstoffe für pharmazeutische Anwendungen. Sie werden in vielen Arten von Formulierungen verwendet, wie z. B. Fettemulsionen, Mischmizellen, Suspensionen und liposomalen Zubereitungen, und für jede Verabreichungsroute. Alle Lipide, die Phosphor enthalten, werden als Phospholipide bezeichnet. Phospholipide sind Naturstoffe und dabei oberflächenaktive, amphiphile Moleküle, die aus einer polaren Kopfgruppe ...

erschienen in pharmind 6/2021

Abbildung 1: Prozessschritte zur Isolierung von Soja-Phosphatidylcholin aus rohem Sojaöl (Quelle aller Abbildungen: der Autor).

Verwendung natürlicher Phospholipide als pharmazeutische Hilfsstoffe

Übersichten

Phospholipide werden in vielen Formulierungsarten verwendet, wie z. B. Fettemulsionen, Mischmizellen, Suspensionen und liposomalen Präparaten, und bei allen Verabreichungsarten eingesetzt [1–3]. Alle Lipide, die Phosphor enthalten, werden als Phospholipide bezeichnet. Phospholipide sind oberflächenaktive, amphiphile Moleküle, die eine polare Kopfgruppe und einen lipophilen Schwanz aufweisen. Aufgrund dieses amphiphilen Charakters ...

erschienen in pharmind 5/2020

Hauptquartier in Ludwigshafen am Rhein (Quelle aller Abbildungen: Lipoid GmbH).

Lipoid – „We Invest in Quality“

Unternehmensprofile

Unter dieser Aussage setzt das weltweit tätige Unternehmen und der Branchenpionier Lipoid seit über 40 Jahren Maßstäbe in der Erforschung, Entwicklung und großtechnischen Herstellung von Lecithinfraktionen und Phospholipiden für die Pharmaindustrie.Lipoid kann von sich behaupten, der einzige Anbieter weltweit zu sein, der eine vollständige Produktpalette an natürlichen, hydrierten und hochreinen synthetischen Phospholipiden im ...

erschienen in pharmind 9/2018

Abb. 1: Molekularstruktur von Phosphatidylcholin als Beispiel für Phosphoglyceride.

Praxisnahe Analytik und Hintergrundinformationen im Pharma-Alltag

Analytik

Phospholipide werden in den meisten Fällen mit Liposomen in Parenteralia und dermalen bzw. kosmetischen Formulierungen in Verbindung gebracht. Diesen natürlichen, vielseitigen, amphiphilen Lösungsvermittlern, die ohne Bedenken oral verabreicht werden dürfen (GRAS („generally recognized as safe“) Status bei der US-FDA), kommt jedoch eine viel größere Bedeutung zu. So erhöhen sie unter anderem die orale Bioverfügbarkeit schwer ...

erschienen in pharmind 2/2013