Header
 
  1. Optimal bietet Lösungen für die Herausforderungen der pharmazeutischen Produktion und Entwicklung

    Optimal bietet Lösungen für die Herausforderungen der pharmazeutischen Produktion und Entwicklung

    29.05.2020
    Die aktuelle Situation im weltweiten Gesundheitswesen setzt Pharmaunternehmen unter enormen Druck, neue und bereits vorhandene Tests und Medikamente so schnell wie möglich bereitzustellen. Die Expertise von Optimal in den Bereichen prozessanalytische Technologie (PAT) und Fabrikautomation kann Pharmaherstellern helfen, Scale-up-Zeiten deutlich zu verkürzen und Produktivität zu steigern, ohne ihre Anlagen ausbauen zu müssen.

    [mehr]

  2. Truking feiert 20-jähriges Bestehen

    Truking feiert 20-jähriges Bestehen

    29.05.2020
    Mit einem großen Festakt hat der Pharmamaschinenhersteller Truking Technology Ltd. mit Hauptsitz in Changsha, China, sein 20-jähriges Firmenjubiläum gefeiert. Über 2.500 Mitarbeiter und geladene Gäste aus Wirtschaft und Politik nahmen an dem Festakt am 28. April teil. Höhepunkt war der Spatenstich für die Erweiterung des Industrieparks von Truking um eine Fläche von rund 9,5 Hektar. Im Laufe der nächsten fünf Jahre sollen dort acht neue Gebäude errichtet werden.

    [mehr]

  3. Helium- und Wasserstoff-Schnüffellecksucher ASM 306 S für einfache und präzise Messungen im 24-Stunden-Betrieb

    Helium- und Wasserstoff-Schnüffellecksucher ASM 306 S für einfache und präzise Messungen im 24-Stunden-Betrieb

    29.05.2020
    Pfeiffer Vacuum ist einer der weltweit führenden Anbieter von Vakuum- und Lecksuchlösungen. Zur Komplettierung seines Produktportfolios stellt das Unternehmen mit dem ASM 306 S einen neuen Prüfgas-Lecksucher vor, der alle industriellen Schnüffelanwendungen abdeckt, insbesondere in der Kälte- und Klimatechnik. Die hohe Empfindlichkeit (10-7 mbar l/s) für präzise und fehlerfreie Messungen zeichnet diese Neuentwicklung aus. Die Dichtheitsprüfung durch Schnüffellecksuche vor der abschließenden Befüllung mit Kältemittel ist einer der letzten Arbeitsschritte im Produktionsprozess von Kälte- und Klimageräten.

    [mehr]

  4. BASF Startup Inkubator feiert zweijähriges Bestehen und faCellitate Produkteinführung

    BASF Startup Inkubator feiert zweijähriges Bestehen und faCellitate Produkteinführung

    29.05.2020
    Genau zwei Jahre nach der Gründung der Chemovator GmbH bringt das erste Lifescience Venture Team „faCellitate“ eine Produktlinie auf den Markt. BIOFLOAT™ sind Oberflächenbeschichtungen für Labormaterialien in der Zellforschung. Der Vorteil: Die Zellen können unter Bedingungen heranwachsen, die denen Ihrer natürlichen Umgebung ähneln. Die Laborergebnisse sind dadurch zuverlässiger und reproduzierbarer als bisher.

    [mehr]

Branchenpartner

  • PSE - Pharma Solutions Europe
  • Chemgineering
  • Testo Industrial Services GmbH
  • PTS Training Service
  • Arvato
  • Fette
  • Letzner

Top Downloads

  1. Beitrag aus der Ausgabe 2/2020 der Zeitschrift TechnoPharm

    High-Shear-Granulations-/Wirbelschichttrocknungsprozess vs. Eintopfgranulierprozess

    Spektrum

    Die Feuchtgranulation via High-Shear-Granulierer und anschließender Trocknung in der Wirbelschicht ist heute eine der wichtigsten Technologien im pharmazeutischen Umfeld. Der Eintopfprozess bietet eine alternative Technologie. Dieser ermöglicht, mit gleicher Effizienz und geringerem Platzbedarf die hohen Anforderungen zu erfüllen.Seit geraumer Zeit gehört die Feuchtgranulierung via High-Shear-Granulierer und daran anknüpfender Trocknung im (...)

    [mehr]

  2. Beitrag aus der Ausgabe 1/2020 der Zeitschrift TechnoPharm

    Hocheffiziente Validierung von Sterilisations- und Gefriertrocknungsprozessen

    Spektrum

    Sterilisations- und Gefriertrocknungsprozesse in der Pharmazie und Medizintechnik unterliegen aufgrund ihres unmittelbaren Einflusses auf die Gesundheit von Menschen strengen Richtlinien, weshalb Unternehmen verpflichtet sind, die spezifikationsgemäße Funktion der Autoklave, Reinigungs- und Desinfektionsgeräte (RDG) oder der Gefriertrocknungsanlagen zu qualifizieren sowie die Prozesse zu validieren.Für diese hochkomplexe Anwendung hat Testo das (...)

    [mehr]

  3. Beitrag aus der Ausgabe 2/2020 der Zeitschrift TechnoPharm

    Automatisierte Qualitätskontrolle pharmazeutischer Packmittel

    Spektrum

    Die Überprüfung von Inhalten und die Sicherstellung der Druckqualität pharmazeutischer Packmittel sind essenziell. Die strengen normativen und gesetzlichen Anforderungen innerhalb der Pharmabranche setzen dabei eine große Expertise in den Bereichen Datenintegrität und Manipulationssicherheit der Produktions- und Verarbeitungsprozesse voraus. Druckbildkontrollsysteme unterstützen Pharmazeuten bei der Vermeidung benutzerseitiger Prozesseingriffe (...)

    [mehr]

Top Themen

  1. Dipl.-Ing. Frank Schimmelmann

    Beitrag aus der Ausgabe 2/2020 der Zeitschrift TechnoPharm

    Damit beim Abfüllen nichts klumpt

    Modulares und kompaktes Filtern, Entfeuchten und Konditionieren bei Abfüll- und Verpackungsprozessen in der Pharmaindustrie

    Dipl.-Ing. Frank Schimmelmann · ULT Dry-Tec GmbH, Löbau

    Der weltweite Markt in der Verpackungs- und Abfüllindustrie boomt seit Jahren und gehört zu den umsatzstärksten Segmenten innerhalb des deutschen Anlagen- und Maschinenbaus. Allein im Jahr 2018 lag der deutsche Inlandsumsatz in dieser Branche bei über 19 Mrd. Euro – weltweit bei nahezu 865 Mrd. Euro (Quelle: Statistica/VDMA). Dies verdeutlicht den hohen und wachsenden Bedarf an immer schneller werdenden (...)

    [mehr]

Vorschau (Änderungen vorbehalten)

  1. Robotics of the future in the pharmaceutical industry

    Beitrag aus der nächsten Ausgabe 3/2020 der Zeitschrift TechnoPharm
    (erscheint am 16. Juni 2020)

    Robotics of the future in the pharmaceutical industry

    This article differentiates applications of "modern robotics" from classical automation in order to illustrate that technical advances in recent years have made a new type of automation possible. It discusses the drivers and applications within the pharmaceutical industry which will benefit from this modern robotics and gives an indication of the industry-specific requirements. Section 5 outlines how machine learning will simplify and speed-up developments in future. Finally, the article envisions major opportunities for the pharmaceutical and robotics industries justified by the availability of the described new type of applications in combination with the outlined demands.