Header
 

News | Branchenpartner | Top Downloads | Branchenposter | Top Themen | Vorschau | Abonnement

  1. Industrie-Hebelifte für mehr Effizienz und Sicherheit

    Industrie-Hebelifte für mehr Effizienz und Sicherheit

    23.08.2019
    Rollen von der Palette aufnehmen, drehen, transportieren und in die Verpackungsmaschine einsetzen: Mithilfe eines mobilen Industrie-Hebelifts kann dies eine Person allein erledigen. HOVMAND, der weltweit führende Hersteller der vielseitigen Hebehilfen, zeigt auf der diesjährigen FachPack (Halle 4 / 4-131) in Nürnberg eine Auswahl seiner Hebelift-Modelle für ein vereinfachtes Warenhandling und eine erhöhte Sicherheit in der Produktion. (...)
  2. Converting Excellence

    Converting Excellence

    23.08.2019
    Die COMPAMED ist das Spitzenevent für Medizintechnik-Produzenten, die dort nach Lösungen suchen. Lösungen für das Herstellen und Verpacken von Wundauflagen finden die Besucher am Stand von Optima Life Science. Der Geschäftsbereich der Optima Unternehmensgruppe aus Schwäbisch Hall verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Converting-Branche, plant und realisiert kombinierte Herstell- und Verpackungsanlagen für moderne Wundauflagen. Deshalb steht die Messe unter dem Motto „Converting Excellence“. (...)
  3. MSR-Spezialmesse für Prozess- und Fabrikautomation in Landshut

    MSR-Spezialmesse für Prozess- und Fabrikautomation in Landshut

    23.08.2019
    Die MEORGA veranstaltet am 23. Oktober 2019 in der Sparkassen-Arena in Landshut eine Spezialmesse für Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik, Prozessleitsysteme und Automatisierungstechnik. 160 Fachfirmen, darunter die Marktführer der Branche, zeigen von 08:00 bis 16:00 Uhr Geräte und Systeme, Engineering- und Serviceleistungen sowie neue Trends im Bereich der Prozess- und Fabrikautomation. 36 begleitende Fachvorträge informieren den Besucher umfassend. (...)
  4. Schallgeschwindigkeitsmesssysteme zur Prozessoptimierung in der Pharmaindustrie / Beitrag aus TechnoPharm 9, Nr. 3, 166-170 (2019)

    Schallgeschwindigkeitsmesssysteme zur Prozessoptimierung in der Pharmaindustrie / Beitrag aus TechnoPharm 9, Nr. 3, 166-170 (2019)

    23.08.2019
    Bei der Produktion pharmazeutischer Wirkstoffe sind im gesamten Herstellungsprozess – von der Synthese bis zur Feinreinigung – kontinuierlich Messungen erforderlich. Hierbei leistet der Einsatz hochpräziser Schallgeschwindigkeitsmesssysteme einen wertvollen Beitrag, den gesamten Produktionsprozess effizienter zu gestalten und so die Wertschöpfung zu erhöhen. In den verschiedenen Prozessschritten der Wirkstoffproduktion und den damit verbundenen unterschiedlichen Anwendungen sind die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Schallgeschwindigkeitsmesstechnik von Vorteil. (...)

Branchenpartner

Top Downloads

  1. Beitrag aus der Ausgabe 1/2019 der Zeitschrift TechnoPharm

    Editorial

    Sehr geehrte Leser des TechnoPharm-Journals,laut dem Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V. (ZVEI) ist Alles klar auf Sansibar: „Der weltweite Markt der elektrischen Prozessautomation wächst 2018 deutlich.“ Und: „2018 ist ein starkes und außerordentlich stabiles Jahr. Das Wachstum der globalen Auftragseingänge liegt weiterhin im hohen einstelligen Bereich.“ Der ZVEI geht für 2019 von einem (...)

  2. Beitrag aus der Ausgabe 6/2015 der Zeitschrift TechnoPharm

    Produkte

    Der neue Tintenstrahldrucker Linx 8900 von Bluhm Systeme*) druckt bis zu 3 Zeilen auf Produkte und Verpackungen, weshalb er insbesondere für die Chargen- und MHD-Kennzeichnung geeignet ist. Er ist leicht bedienbar, äußerst robust und arbeitet wirtschaftlich. Mit vielen praktischen Funktionen und Eigenschaften wie langen Druckkopfreinigungs- und Wartungsintervallen, Touchscreen und Produktionsdurchsatzanzeige erhöht er die Produktivzeit und (...)

  3. Beitrag aus der Ausgabe 3/2015 der Zeitschrift TechnoPharm

    Produkte

    BioPure, ein Geschäftsbereich der Watson-Marlow Fluid Technology Group*), präsentiert seinen neuen Bio Tube Applicator, welcher das einfache Einführen von Schlauchverbindern in eine Vielzahl unterschiedlicher Schläuchen aus Silikon und thermoplastischen Elastomeren ermöglicht. Dadurch wird der Einsatz von Hilfsmitteln überflüssig. Das Gerät ermöglicht einen schnellen und wiederholbaren Prozess und erleichtert so die Einhaltung der (...)

Top Themen

  1. Beitrag aus der Ausgabe 3/2019 der Zeitschrift TechnoPharm

    Serie: Ventile für sterile und aseptische Prozesse

    Teil 2*Teil 1 dieser Serie ist erschienen in TechnoPharm 9, Nr. 2, 76–83 (2019): Eigenschaften und optimaler Herstellungsprozess funktionaler Edelstahloberflächen

    Matthias Wolpert · GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG, Ingelfingen-Criesbach

    Die Anforderungen an funktionale Oberflächen stehen in direktem Zusammenhang mit der Hygienesicherheit in Pharmaproduktionsanlagen. Im medienberührten Bereich sind ein bestmögliches Reinigungsverhalten und die Korrosionsbeständigkeit der eingesetzten Ventile essenziell. Makroskopisch wird dies durch ein Design gemäß den Hygienic-Design-Kriterien umgesetzt. Die Vorgaben und Bestimmungen hierzu geben diverse Richtlinien, etwa die Good (...)

Vorschau (Änderungen vorbehalten)

  1. Individualisierte Linienmanager / 100%ige Verfolgung von serialisierten Produkten an der pharmazeutischen Verpackungslinie
    Beitrag aus der nächsten Ausgabe 4/2019 der Zeitschrift TechnoPharm
    (erscheint am 11.09.2019)

    Individualisierte Linienmanager / 100%ige Verfolgung von serialisierten Produkten an der pharmazeutischen Verpackungslinie

    Im Zuge des Inkrafttretens zahlreicher nationaler Bestimmungen zum Schutz der legalen Lieferkette rücken in der Pharmaindustrie Serialisierung und Aggregation immer weiter in den Fokus. Um diese Elemente im Verpackungsprozess umzusetzen, bedarf es einer Softwarelösung, die auf die Anforderungen hocheffizienter Logistikprozesse, die Erfüllung gesetzlicher Vorgaben und das Qualitätsmanagement ausgerichtet ist. Wichtig dabei ist, dass die einzelnen Unternehmensbereiche vernetzt und auf eine einheitliche und transparente Grundlage gestellt werden. Eine modular gestaltete Software mit Funktionalitäten zur Abbildung der Wertschöpfungskette ist hierfür die beste Lösung.