Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück

Ihr Suchergebnis

Sie recherchieren derzeit unangemeldet.
Melden Sie sich an (Login) um den vollen Funktionsumfang der Datenbank nutzen zu können.
Sie suchen in allen Bereichen und nach dem Autor Kürten-Kreibohm S.

In der Rubrik Zeitschriften haben wir 5 Beiträge für Sie gefunden

  1. Selma Kürten-Kreibohm
    Merken

    Gut gerüstet – nicht nur für das Reich der Mitte

    Rubrik: Maschinen- und Anlagenbau

    (Treffer aus TechnoPharm, Nr. 01, Seite 18 (2018))

    Kürten-Kreibohm S

    Gut gerüstet – nicht nur für das Reich der Mitte / Kartons aggregieren – übereck etikettieren · Kürten-Kreibohm S · Bluhm Systeme GmbH, Rheinbreitbach
    Pharmaunternehmen werden außerhalb der europäischen Grenzen mit zahlreichen unterschiedlichen Vorschriften in Bezug auf Serialisieren und Kennzeichnen konfrontiert. Besonders für den Export von Arzneimitteln nach China galten noch bis vor Kurzem ganz spezielle Regeln. Die chinesische Behörde für Lebensmittel und Medikamente (State Food and Drug Administration, SFDA) vergab bestimmte Seriennummern und forderte, dass der 20-stellige Code auf mindestens 2 Seiten der Verpackung auslesbar sein sollte. Die Aggregation der Packungsnummern war Pflicht. Nach neuesten Erkenntnissen soll das chinesische Rückverfolgbarkeitssystem momentan außer Kraft gesetzt sein, weil sich gezeigt hat, dass es nicht mit anderen harmonisiert. Auch wenn unklar ist, wie es weiter geht, kennzeichnen ...

  2. Selma Kürten-Kreibohm
    Merken

    Softwaregestützt kennzeichnen

    Rubrik: Maschinen- und Anlagenbau

    (Treffer aus TechnoPharm, Nr. 02, Seite 72 (2017))

    Kürten-Kreibohm S

    Softwaregestützt kennzeichnen / Chancen für die Produktion – auch vor dem Hintergrund der EU-Fälschungsschutzrichtlinie · Kürten-Kreibohm S · Bluhm Systeme GmbH, Rheinbreitbach
    In der Pharmaindustrie werden nicht nur an die Produkte extrem hohe Anforderungen gestellt, sondern auch an die im Produktionsprozess eingesetzte Technik. Systeme und Anlagen müssen zuverlässig und stabil laufen. Gleichzeitig geht es darum, die Produktion zu optimieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Da sich Kennzeichnungssysteme an neuralgischen Punkten in der Produktion befinden, könnten sie „nebenbei“ einen Mehrwert schaffen, wenn eine entsprechende Software zum Einsatz käme. Mithilfe von Software könnten die Kennzeichnungssysteme nicht nur sicher und zentral gesteuert werden. Würden die Geräte und Anlagen miteinander vernetzt und regelmäßig „befragt“, könnten auch Schwachstellen und Potenziale in der Produktion aufgezeigt werden. Der Beitrag legt ...

  3. Selma Kürten-Kreibohm
    Merken

    Smart kennzeichnen

    Rubrik: Maschinen- und Anlagenbau

    (Treffer aus TechnoPharm, Nr. 03, Seite 162 (2016))

    Kürten-Kreibohm S

    Smart kennzeichnen / Abgeschaut und quergedacht: Die Kosmetikindustrie liefert neue Ansätze für die Pharmaindustrie · Kürten-Kreibohm S · Bluhm Systeme GmbH, Rheinbreitbach
    Die Anforderungen in der Kosmetikindustrie und der Pharmaindustrie gleichen sich immer mehr an. Ähnliche Verpackungsmaterialien und Gebindeformen, rechtliche Vorgaben und der Schutz des Verbrauchers sind die gemeinsamen Nenner. Deshalb sind in beiden Branchen schon jetzt besonders sichere Maschinen und Abläufe ein Thema. In Sachen Kennzeichnung kommen dieselben Systeme zum Einsatz, um Faltschachteln fälschungssicher zu markieren, mit einem Siegeletikett manipulationssicher zu verschließen oder eine Rückverfolgung zu ermöglichen.

  4. Es gibt 2 weitere Treffer zu Ihrer Anfrage[ Alle Treffer dieser Rubrik anzeigen ]