Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück

Ihr Suchergebnis

Sie recherchieren derzeit unangemeldet.
Melden Sie sich an (Login) um den vollen Funktionsumfang der Datenbank nutzen zu können.
Sie suchen in allen Bereichen und nach dem Autor Maas A.

In der Rubrik Zeitschriften haben wir 5 Beiträge für Sie gefunden

  1. Merken

    7. GMP-Konferenz / "Miteinander reden heißt, die Zukunft gestalten" / Bericht von einer Konferenz der Hochschule für Wirtschaft und Technik, Sigmaringen, und PTS Training Service, Arnsberg, mit EMEA, ICH und europäischen ...

    Rubrik: Tagungsberichte

    (Treffer aus pharmind, Nr. 02, Seite 171 (2002))

    Maas A

    7. GMP-Konferenz / "Miteinander reden heißt, die Zukunft gestalten" / Bericht von einer Konferenz der Hochschule für Wirtschaft und Technik, Sigmaringen, und PTS Training Service, Arnsberg, mit EMEA, ICH und europäischen ... / Maas A
    7. GMP-Konferenz „Miteinander reden heißt, die Zukunft gestalten“ Bericht von einer Konferenz der Hochschule für Wirtschaft und Technik, Sigmaringen, und PTS Training Service, Arnsberg, mit EMEA, ICH und europäischen Inspektoraten am 4./5. Dezember 2001 in Darmstadt Reinhard Schnettler, Christine Oechslein und Anita Maas Herrn Dr. Peter Herbst (†) in ehrendem Gedenken gewidmet Das Motto der vorhergehenden GMP-Konferenz „Kommunikation zwischen Überwachungsbehörden und pharmazeutischen Unternehmen“ wurde anläßlich der 7. GMP-Konferenz weiterentwickelt zu: „Miteinander reden heißt, die Zukunft gestalten“. Die Nachbeben zu den globalen Ereignissen der vergangenen Jahre: ICH 5 mit dem „Common Technical Document (CTD) und dem MRA mit den USA (Mutual Recognition Agreement) wurden in 2001 erstmals deutlich sichtbar. Der Einfluß dieser Veränderungen war auch im Inspektionswesen zu spüren: Die Umstrukturierungen, die Schaffung von Themenschwerpunkten und die Bündelung der Aktivitäten bei der ZLG in Deutschland (Zentralstelle der Länder für Arzneimittel und Medizinprodukte) weisen auf eine sich radikal verändernde Umgebung für pharmazeutische Unternehmen hin. Die Präsentationen der deutschen und europäischen Behördenvertreter standen bei der 7. GMP-Konferenz im Zentrum der Aufmerksamkeit. Die Teilnehmer erhielten von den deutschen Inspektoraten ausgearbeitete Vorstellungen zu Arzneimittelzwischenfällen, Inspektionen, Validierung und computergestützten Systemen aus erster Hand. Außerdem wurde durch Vertreter der europäischen Zulassungsbehörde EMEA und CPMP ein Überblick über die europäischen Verhältnisse und die Aktivitäten der ICH gegeben. Auch wurde das neue Vorgehen bei Inspektionen in den USA (QSIT-Quality System Inspection Technique) vorgestellt. Dieses seit Mitte 2001 in verschiedenen Distrikten von der FDA angewandte Verfahren hat auch Auswirkungen auf die zukünftige Inspektionspraxis außerhalb der USA.     © ECV- Editio Cantor Verlag (Germany) 2002  

  2. Merken

    Validierungskonferenz 2000 / Bericht von einer Veranstaltung des Pharma Training Service (PTS) am 6./7. Juni 2000 in Bad Neuenahr

    Rubrik: Tagungsberichte

    (Treffer aus pharmind, Nr. 09, Seite 710 (2000))

    Maas A

    Validierungskonferenz 2000 / Bericht von einer Veranstaltung des Pharma Training Service (PTS) am 6./7. Juni 2000 in Bad Neuenahr / Maas A

  3. Merken

    5. GMP-Konferenz / Begegnungen zwischen europäischen und US-amerikanischen Behörden-, Hochschul- und Industrievertretern / Bericht einer Veranstaltung von PTS Training Service vom 1. bis 3. Dezember 1999 in Hannover

    Rubrik: Tagungsberichte

    (Treffer aus pharmind, Nr. 02, Seite 139 (2000))

    Maas A

    5. GMP-Konferenz / Begegnungen zwischen europäischen und US-amerikanischen Behörden-, Hochschul- und Industrievertretern / Bericht einer Veranstaltung von PTS Training Service vom 1. bis 3. Dezember 1999 in Hannover / Maas A
    5. GMP-Konferenz Begegnungen zwischen europäischen und US-amerikanischen Behörden-, Hochschul-und Industrievertretern / Bericht einer Veranstaltung von PTS Training Service vom 1. bis 3. Dezember 1999 in Hannover Reinhard Schnettler und Anita Maas, PTS Training Service, Arnsberg Unter dem Motto „Begegnung“ trafen sich anläßlich der 5. GMP-Konferenz vom 1. bis 3. 12. 99 in Hannover über 100 Vertreter von Behörden, Hochschule und Industrie. Fachbei-träge aus Deutschland, Frankreich, Irland, den Niederlanden, Polen, Schweiz, den USA und England gaben wertvolle Einblick in die weltwei-ten Entwicklungen zur Arzneimittel-und Wirkstoffherstellung. In Foren und Round Table-Gesprächen haben die Besucher der GMP-Konferenz engagiert mit Experten diskutiert und Interessantes aus Insider-Kreisen erfahren.     © ECV- Editio Cantor Verlag (Germany) 2000  

  4. Es gibt 2 weitere Treffer zu Ihrer Anfrage[ Alle Treffer dieser Rubrik anzeigen ]