Header
 

Ihr Suchergebnis

Sie recherchieren derzeit unangemeldet.
Melden Sie sich an (Login) um den vollen Funktionsumfang der Datenbank nutzen zu können.

Alle Treffer aus der Rubrik News

  1. Was ändert sich zum 1. Januar im Gesundheitswesen?

    15.12.2017
    Wie in jedem neuen Jahr werden auch 2018 einige Neuregelungen im Gesundheitsbereich in Kraft treten. Die Apotheker sind diesmal nicht direkt betroffen. Trotzdem ändern sich einige Regelungen, beispielsweise das Beitragsbemessungsverfahren für freiwillig Versicherte oder auch die Absenkung des durchschnittlichen Zusatzbeitrages. Ein Überblick. Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) hat am gestrigen Mittwoch mitgeteilt, welche Neuregelungen im Gesundheitswesen am 1. Januar 2018 in Kraft treten. (...)
  2. Medtec Europe 2018 baut erfolgreich Industriepartnerschaften aus

    15.12.2017
    Für die Medtec Europe (vom 17.-19. April 2018 in Stuttgart) hat UBM mit der VDE DGBMT (Deutsche Gesellschaft für Biomedizinische Technik), mit Fraunhofer IPA und der Landesmesse Stuttgart, und mit dem VDI (Vereinigung Deutscher Ingenieure) erneut starke Partner an Ihrer Seite. Medtec Europe 2018 entwickelt sich damit zu einer der am besten vernetzten und innovativsten Plattformen für Trends in der Medizintechnologie. Auch in 2018 werden Industrieinnovation und Produktentwicklungen im Mittelpunkt der Medtec Europe stehen. (...)
  3. Arztinformationssystem: Nichts Genaues weiß man nicht

    15.12.2017
    Seit 2011 werden in Deutschland neue Arzneimittel nach ihrem Zusatznutzen gegenüber bereits bewährten Medikamenten untersucht und bewertet (AMNOG-Verfahren). Damit diese Beschlüsse auch im Versorgungsalltag ankommen, sollen sie nun in die den Ärzten zur Verfügung stehenden Praxissoftwares integriert werden. Das sieht das Arzneimittelversorgungsstärkungsgesetz (AMVSG) vor, das im Mai 2017 in Kraft trat; ein entsprechendes System muss nun entwickelt werden. Auf einen Blick, so die Idee, soll Ärztin oder Arzt eine Übersicht darüber bekommen, wie neue Medikamente bewertet sind. (...)
  4. Die mühsame Aufholjagd eines Pharmariesen

    15.12.2017
    Nach zahlreichen Rückschlägen setzt der Pharmariese Sanofi auf eine runderneuerte Forschungsstrategie. Zahlreiche neue Medikamente, etwa gegen Krebs, sollen das Geschäft ankurbeln. Die Börse ist noch nicht überzeugt. Krebs, Asthma, Übergewicht – auf diesen drei zentralen Therapiefeldern will der Pharmariese Sanofi in den kommenden Jahren mit neuen Medikamenten punkten und damit seine aktuelle Wachstumsschwächen überwinden. Firmenchef Olivier Brandicourt hat am Mittwoch auf einer Analystenkonferenz mindestens neun Zulassungsanträge für neue Medikamente in den kommenden 18 Monaten an. (...)
  5. Erfolgreiche Akkreditierung als Prüflabor für Reinraum-Qualifizierungsmessungen

    15.12.2017
    Mitte November wurde der erfolgreiche Abschluss des Akkreditierungsverfahrens durch die DAkkS bestätigt: Testo Industrial Services verfügt nun über eine > Akkreditierung nach ISO/IEC 17025 als Prüflabor für Prüfungen im Bereich der Qualifizierung von Reinräumen. Damit bestätigt die DAkkS die Kompetenz der Testo Industrial Services für die Durchführung der nachfolgenden Reinraum-Dienstleistungen: (...)
  6. Siméon neuer Geschäftsführer bei GSK Pharma Deutschland

    15.12.2017
    Wechsel an der Spitze von GSK Pharma in Deutschland: Jean-Bernard Siméon (46) hat zum 1. Dezember 2017 den Vorsitz der Geschäftsführung von GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG (GSK) in München übernommen. Er folgt auf Dr. Sang-Jin Pak, der das Unternehmen nach viereinhalb Jahren verlässt. Der gebürtige Belgier Jean-Bernard Siméon ist seit zwanzig Jahren in unterschiedlichen Positionen und Ländern für das forschende Gesundheitsunternehmen GSK und seine Vorgängerfirmen tätig. (...)
  7. Do pharma's executive pay plans push up drug prices? Investors want to know

    15.12.2017
    Pharma investors may favor price hikes if the tactic means sales, profits and stock prices climb. But wary members of the Interfaith Center on Corporate Responsibility see things differently, and they're pushing several top drugmakers to review whether their executive pay contributes to high drug prices. As investors in AbbVie, Amgen, Biogen, Bristol-Myers Squibb and Eli Lilly, ICCR members have filed resolutions suggesting that compensation plans might incentivize top execs to raise drug prices. As they see it, price hikes are a short-term strategy that comes with long-term risks for their investments. (...)
  8. Firma Biontech in Mainz: Mehr Platz für große Träume im Kampf gegen Krebs

    15.12.2017
    Wenn Träume raumgreifend wären, das Gebäude an der Mainzer „Goldgrube“ müsste riesig sein. In dem unscheinbaren Bürohaus mit der Nummer 12 planen Forscher nichts Geringereres, als die Krebsbehandlung zu revolutionieren. Das Unternehmen will mit einer individualisierten Therapie die Chancen auf die Heilung der Krankheit deutlich erhöhen. Dabei sollen anstelle einer einheitlichen Tumortherapie künftig individuell auf den Patienten zugeschnittene Impfstoffe zum Einsatz kommen, die das Immunsystem des Betroffenen gegen die jeweiligen Tumorzellen aktivieren sollen. (...)
  9. Gute Gene - Langes Leben?

    14.12.2017
    Bereits 2009 bestätigten Mitglieder des Exzellenzclusters „Entzündungsforschung“, dass FOXO3 ein „Langlebigkeits-Gen“ ist. In einer neuen Studie, die jetzt in der Fachzeitschrift Nature Communications erscheint, konnte das Kieler Forschungsteam nun erstmals zeigen, welche Veränderungen in der Basensequenz des Gens zu einer besonders langen Lebenszeit beitragen. Aber nicht nur die genetischen Voraussetzungen, sondern auch die Umwelt- und Ernährungsbedingungen unter denen Menschen leben entscheiden darüber, wie alt diese werden. (...)
  10. Neuer Wirkstoff steigert Wirkung konventioneller Antibiotika erheblich

    14.12.2017
    Tuberkulose ist eine der am weitesten verbreiteten, lebensgefährlichen Infektionskrankheiten. Nicht nur Antibiotika-Resistenzen bereiten bei der Behandlung Schwierigkeiten, sondern auch die nur wenig durchlässige Mykomembran der Erreger, die die Wirksamkeit vieler Pharmaka einschränkt. Auf der Suche nach neuartigen Antibiotika haben Forscher ein Strukturanalogon von Mykolsäuren, den essentiellen Membranbausteinen, entwickelt. (...)

Sie sehen Artikel 1 bis 10 von insgesamt 3508