Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück

Ihr Suchergebnis

Sie recherchieren derzeit unangemeldet.
Melden Sie sich an (Login) um den vollen Funktionsumfang der Datenbank nutzen zu können.
Sie suchen in allen Bereichen und nach dem Autor Busimi A.

In der Rubrik Zeitschriften haben wir 4 Beiträge für Sie gefunden

  1. Merken

    Primary Packaging Solutions for Wearable Injectors

    Rubrik: Biotechnologie

    (Treffer aus pharmind, Nr. 10, Seite 1410 (2019))

    Busimi A | Bauert D

    Primary Packaging Solutions for Wearable Injectors / Busimi and Bauert • Wearable Injectors · Busimi A, Bauert D · 1Schott Pharmaceutical Systems, Mainz und Schott Schweiz AG, St. Gallen, Schweiz
    Biopharmazeutika gehören zu den wachsenden Geschäftsfeldern der Pharmaindustrie. Durch ihre hohe Dosierung und damit Proteinkonzentration wurden sie bislang intravenös im Krankenhaus injiziert. Der Trend zur subkutanen Injektion und Selbstverabreichung forciert die Entwicklung tragbarer Injektoren, um Kosten zu senken, das Patientenerlebnis zu verbessern, eine Differenzierung zu erreichen und die Markteinführung zu verkürzen.

  2. Merken

    Ready-to-use containers for sterile injectables will reduce the Total Cost of Ownership

    Rubrik: Praxis

    (Treffer aus pharmind, Nr. 10, Seite 1444 (2018))

    Deutschle G | Busimi A

    Ready-to-use containers for sterile injectables will reduce the Total Cost of Ownership / A case study · Deutschle G, Busimi A · Schott Pharmaceutical Systems, Mainz (Germany)
    Der Trend zur personalisierten Medizin stellt die Pharmaindustrie vor die Herausforderung, sterile injizierbare Medikamente in kleineren, schnell wechselnden Chargen effizient abzufüllen. Gefragt sind daher Füll- und Verpackungskonzepte, mit deren Hilfe sich Spritzen, Fläschchen und Karpulen unterschiedlicher Größe auf einer einzigen Maschine abfüllen lassen.

  3. David Wiseman
    Merken

    Paradigmenwechsel in der Parenteraliaproduktion

    Rubrik: Maschinen- und Anlagenbau

    (Treffer aus TechnoPharm, Nr. 04, Seite 204 (2016))

    Wiseman D | Busimi A | Ware N

    Paradigmenwechsel in der Parenteraliaproduktion / Wiseman et al. • Parenteraliaproduktion · Wiseman D, Busimi A, Ware N · Vanrx Pharmasystems, Burnaby (Kanada) und Schott Pharmaceutical Systems, Mainz und ARaymondlife, Grenoble (Frankreich)
    Produktionsprozesse in der pharmazeutischen Industrie bewegen sich immer mehr in Richtung hochwertiger und hochspezialisierter Nischenprodukte. Verglichen mit klassischen Blockbuster-Medikamenten werden diese zwar schneller, dafür aber in kleineren Stückzahlen auf den Markt gebracht. [ 1 ] Das Paradigma einer Massenfertigung von Medikamenten, wie es heute weitgehend praktiziert wird, stellt sich für die Herstellung kleiner, wechselnder Chargen als relativ kompliziert und unhandlich dar. Eine Produktionsumgebung, die auf kleinere Losgrößen ausgerichtet ist, sollte vielmehr modular aufgebaut sein und kurze Rüstzeiten zwischen den Chargen unterstützen, um die Komplexität des Prozesses zu minimieren und den Durchsatz zu maximieren. Der Begriff Durchsatz bezieht sich in diesem ...

  4. Es gibt 1 weitere Treffer zu Ihrer Anfrage[ Alle Treffer dieser Rubrik anzeigen ]