Header
 
Login
 

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern.

Notwendig Statistik Marketing
Auswahl bestätigen
Weitere Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller verwendeten Cookies. Sie können ganzen Kategorien Ihre Zustimmung geben oder weitere Informationen anzeigen und bestimmte Cookies auswählen.

Alle auswählen
Auswahl bestätigen
Notwendig Cookies
Wesentliche Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies
Statistik-Cookies sammeln anonym Informationen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbekunden oder Publishern von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Anzeigen zu schalten. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen
Zurück

News Archiv

Exklusivität, Vergaberecht, Abgaberegeln: Lauterbach will Rabattverträge reformieren

01.12.2022
Die Bundesregierung will das Rabattvertragssystem umbauen, um auf das Problem der Arzneimittel-Lieferengpässe zu reagieren. Das bekräftigte Bundesgsundheitsminister Professor Karl Lauterbach (SPD) heute bei einem Pressetermin in in Berlin. Auch die Streichung von Exklusiv-Rabattverträgen und die Verstetigung der erleichterten Abgaberegeln in Apotheken seien vorstellbar. Komplizierter als gedacht verläuft allerdings die Cannabis-Legalisierung.

Sanofi bezieht seinen neuen globalen Hauptsitz in Paris

01.12.2022
Sanofi hat seinen neuen globalen Hauptsitz im 17. Arrondissement von Paris in der Avenue de la Grande Armée 46-48 bezogen. Der 9.000 m² große Standort wurde so konzipiert, dass er neue, hybride Arbeitsweisen fördert und es den rund 500 Mitarbeitern ermöglicht, sich besser zu vernetzen, zusammenzuarb...

Mehr Pharma wagen

30.11.2022
Die globale Wirtschaft muss sich neu erfinden: Die Klimakrise, die alternde Gesellschaft, die Herausforderungen der Digitalisierung – das sind nur einige der Entwicklungen, die unsere Art zu Wirtschaften verändern werden, verändern müssen. Die Politik ist gefordert, in den nächsten Jahren die Weichen neu zu stellen. Forschende Pharmaunternehmen könnten da eine wichtige Rolle spielen.

Zehn Jahre Cleanzone: Fulminanter Restart zur Jubiläumsausgabe 2022

29.11.2022
Neben den Produkten und Lösungen der Aussteller, waren vor allem die Topthemen Automatisierung, Nachhaltigkeit und die Herausforderung im Zusammenhang mit Lieferketten die Highlights auf der Cleanzone 2022. Die Topthemen wurden u.a. intensiv während der Cleanzone Conference diskutiert.

BPI-Hauptversammlung: „Zeitenwende – Zeit zum Handeln!“

28.11.2022
Die Gesundheitspolitik konterkariert ihre im Koalitionsvertrag ausgerufenen Ziele zur Stärkung des Pharmastandorts Deutschlands. „Es ist fünf vor zwölf. Genau jetzt werden die Weichen für die Zukunft und den Wohlstand Deutschlands gestellt. Wenn wir nicht handeln, gefährden wir eine sichere Arzneimittelversorgung“, betont Dr. Hans-Georg Feldmeier, BPI-Vorsitzender, auf der Hauptversammlung des Bundesverbands der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI).

Gesundheitsdaten: Breiter Zugriff für Pharmaindustrie geplant

28.11.2022
Die Pharmaindustrie soll mit dem geplanten Gesundheitsdatennutzungsgesetz umfassenden Zugriff auf Gesundheitsdaten erhalten. Das kündigten Politiker der Regierungsparteien gestern bei einer Diskussions­runde des Bundesverbands der Arzneimittel-Hersteller (BAH) an.

Gemeinsame Verbändepressemitteilung: Gemeinsam die Schlüsselindustrie Pharma/Biotech stärken

25.11.2022
Mit dem heutigen Auftakt zum „Round Table Gesundheitswirtschaft“ beginnt das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) zusammen mit den Branchenverbänden einen Dialog über die Zukunftssicherung des Standorts Deutschland. Ziel ist eine Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit sowie Standortbedingungen für die industrielle Gesundheitswirtschaft und damit auch für die deutsche Pharmaindustrie.

Nach sieben Jahren dynamischen Wachstums bei Rentschler Biopharma SE wechselt CEO Dr. Frank Mathias wieder in den Aufsichtsrat

25.11.2022
Rentschler Biopharma SE, ein führendes Dienstleistungs- und Auftragsentwicklungsunternehmen (CDMO) für Biopharmazeutika, gab heute bekannt, dass Chief Executive Officer (CEO) Dr. Frank Mathias nach sieben Jahren dynamischen Wachstums zum Ende des Geschäftsjahres im März 2023 wieder in den Aufsichtsrat wechselt. Parallel zur Suche des Aufsichtsrates nach einer geeigneten Person für die CEO-Nachfolge wird er das operative Geschäft bis dahin vollumfänglich weiter verantworten.

Neue Clusterinitiative der Life-Sciences-Branche in Sachsen-Anhalt

24.11.2022
Mehr als 20 Partner haben sich zu einer neuen Clusterinitiative in der Mitte Deutschlands zusammengeschlossen, darunter renommierte Institute und Unternehmen wie das Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie (IZI), die Hochschule Anhalt, die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, die Wacker Biotech GmbH, das Serumwerk Bernburg AG, die Merz Pharma GmbH, die Mibe GmbH, die Salutas Pharma GmbH und die IDT Biologika GmbH.

BPI-AMNOG-Daten 2022: Marktaustritte bleiben ein Problem

23.11.2022
Die AMNOG-Daten 2022 des Bundesverbandes der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI) verdeutlichen: Immer noch verlassen zu viele, derzeit jedes achte, Arzneimittel wieder den Markt, nachdem es das AMNOG-Verfahren durchlaufen hat. Damit stehen diese Innovationen den Patientinnen und Patienten hierzulande nicht mehr zur Verfügung. Das GKV-Finanzstabilisierungsgesetz könnte diesen Trend noch verstärken.

NETZSCH schlägt in Waldkraiburg ein neues Kapitel auf

22.11.2022
Auf dem Weg zum globalen Spezialist für komplexes Fluidmanagement arbeitet NETZSCH Pumpen & Systeme seit geraumer Zeit an einem zentralen Werk am Standort in Waldkraiburg. Die ersten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnten nun ihre Büros beziehen.

Hygrolion 245 – IP69K geschützter Panel PC mit Tragarmkupplung

22.11.2022
Der Edelstahl Panel-PC Hygrolion 245 wurde speziell für anspruchsvolle Umgebungen entwickelt und strengen Tests unterzogen, um den Anwendern ein sicheres und dauerhaftes Arbeiten zu gewährleisten. Das extrem robuste Gehäuse überzeugt durch IP69K Komplettschutz gegen Staub und Wasser mit geschützten Anschlüssen auf der Rückseite und hat auf der Unterseite eine vormontierte Kupplung für das komfortable Tragarmsystem CP40 von Rittal.

Medikamente: Apotheker warnen vor Lieferengpässen

22.11.2022
Der Apothekerverband hat vor einem anhaltenden Lieferengpass vieler Medikamente gewarnt. Grund sei auch die starke Abhängigkeit von Asien. Der Verband will die Produktion nach Europa verlagern - Pharmakonzerne widersprechen.

Sauerstoffzulassung für GEMÜ Absperrklappen

21.11.2022
Die Absperrklappen-Baureihe GEMÜ R480 Victoria des ingelfinger Ventilspezialisten GEMÜ ist ab sofort für das Medium Sauerstoff in einer Sonderausführung zugelassen. Bei der Ausführung für das Medium Sauerstoff sind alle medienberührten Dichtwerkstoffe und Hilfsstoffe (Schmierstoffe und Schraubensicherung) der Absperrklappen-Baureihe Victoria von der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) geprüft und zugelassen worden.

vfa: Arzneimittelkompass verloren

21.11.2022
„Mit dem GKV-Finanzstabilisierungsgesetz hat die Gesundheitspolitik ihren Arzneimittelkompass verloren,“ sagt vfa-Präsident Han Steutel. „Zusatznutzen ist nicht länger die Leitidee der Erstattung. Statt den Weg für faire Preisverhandlungen offen zu halten, werden künftig Pauschalabschläge bei geringem Zusatznutzen wirksam.

Novartis erwägt angeblich Verkauf von Augen- und Atemwegsmitteln

18.11.2022
Der Schweizer Novartis-Konzern erwägt einem Medienbericht zufolge den Verkauf seines Geschäfts mit Medikamenten zur Behandlung von Augen- und Atemwegserkrankungen. Der Pharmariese wolle durch die Veräußerung Geld für Investitionen in innovative Medikamente beschaffen, berichtete die Agentur Bloomberg am Mittwoch unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen.

Datenspenden für eine bessere Medizin

18.11.2022
Gesundheitsdaten insbesondere aus dem Versorgungsalltag bergen ein großes Potenzial, um Medizin besser zu machen. Doch leben kann dieses System nur, wenn sich die Menschen bereiterklären, ihre Daten zu teilen und zu spenden. Auf einer Veranstaltung des forschenden Unternehmens Pfizer diskutierten Expert:innen darüber, wie das Potenzial einer individuellen Datenspende als Beitrag zum medizinischen Fortschritt vermittelt werden kann.

Deutschland gibt 185 Millionen Euro für die Pharmaindustrie

17.11.2022
Deutschland beteiligt sich am EU-Förderprojekt zur Stärkung der Gesundheitswirt­schaft. 185 Millio­nen Euro will die Bundesregierung nun beisteuern. Das beschloss sie am vergangenen Freitag, nachdem die deutsche Beteiligung monatelang auf der Kippe gestanden hat. Die Pharmaindustrie zeigte sich erleichtert.

Rentschler Biopharma SE beruft Christiane Bardroff als Chief Operating Officer in den Vorstand

17.11.2022
Rentschler Biopharma SE, ein führendes Dienstleistungs- und Auftragsentwicklungsunternehmen (CDMO) für Biopharmazeutika, gab heute die Ernennung von Christiane Bardroff zum Chief Operating Officer (COO) der Rentschler Biopharma SE bekannt. Mit dieser Erweiterung des Vorstandes fokussiert Rentschler Biopharma noch stärker auf sein operatives Kerngeschäft mit dem Ziel, Kunden und Partnern höchste Qualität zu bieten.

VCI: Chemiegeschäft weiter unter Druck

16.11.2022
Die chemisch-pharmazeutische Industrie ist auch im dritten Quartal stark mit den Auswirkungen der Energiekrise konfrontiert. Die Lage hat sich in den Sommermonaten noch einmal verschlechtert. Die Produktion in Deutschlands drittgrößter Industriebranche wurde deutlich gedrosselt. Hiervon waren nahezu alle Sparten betroffen.

Bayer übernimmt das deutsche Biotechnologie-Start-up Targenomix

16.11.2022
Bayer übernimmt das deutsche Biotechnologie-Start-up Targenomix. Das Unternehmen ist eine Ausgründung des Max-Planck-Instituts für molekulare Pflanzenphysiologie (MPI MPP) und nutzt neuartige Verfahren und Werkzeuge der Systembiologie und der Bioinformatik. Das Ziel der Forschung sind neue Wirkmechanismen für Pflanzenschutzlösungen.

Eli Lilly: Aktienkurs von Insulinhersteller fällt nach Fake-Tweet

15.11.2022
Das Pharmaunternehmen Eli Lilly musste feststellen, dass Twitters käufliche blaue Siegel dramatische Auswirkungen haben können. Über einen Fake-Account mit gleichem Logo und blauem Siegel wurde verkündet, dass Insulin nun kostenlos sei. Das ist aber eine große Einnahmequelle für den Hersteller. Entsprechend geschockt reagierten Anteilseigner und ließen den Aktienkurs durch Verkäufe einbrechen.

ANERKENNUNG FÜR HERAUSRAGENDEN START: Italienische Vertretung DELO mit LAUDA Award ausgezeichnet

14.11.2022
Die LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG hat den italienischen Technologie-Dienstleister DELO Instruments S.R.L. mit dem LAUDA Award für neue Vertretungen mit herausragendem Erfolg ausgezeichnet. Die Übergabe erfolgte am 28. Oktober im Hauptsitz von DELO in Fizzonasco, südlich von Mailand. Der Geschäftsführende Gesellschafter von LAUDA, Dr. Gunther Wobser, überreichte die Auszeichnung persönlich an Claudio Baldi, Gründer und CEO von DELO Instruments.

Nachhaltig verpackt / Faller Packaging veröffentlicht Whitepaper zu recyclebaren Sekundärpackmittel-Lösungen

14.11.2022
Das Bewusstsein europäischer Unternehmen für Umweltschutz und Nachhaltigkeit wächst. Neben hergestellten Produkten schließt das auch deren Verpackungen ausdrücklich mit ein. Doch welches Material eignet sich am besten für nachhaltige, recyclebare Verpackungslösungen? Wie häufig lässt sich dieses wiederverwerten? Welche Einsparpotenziale können über das Verpackungsdesign realisiert werden? Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen bringt Faller Packaging im neuen Whitepaper „Wenn verpackt, dann nachhaltig: Mit faserbasierten Pharma-Verpackungen die Anforderungen von morgen erfüllen“ auf den Punkt.

Pharmaindustrie: Jobkahlschlag bei Corona-Impfstoffhersteller Valneva

14.11.2022
Der französisch-österreichische Biotechkonzern Valneva will im Zuge seines Umbaus 20 bis 25 Prozent der Arbeitsplätze abbauen. Durch eine Verkleinerung der Geschäftsbereiche sei mit jährlichen Einsparungen von etwa zwölf Millionen Euro zu rechnen, teilte das Unternehmen mit Sitz in Südfrankreich am Donnerstag mit.

Ultraschall-Durchflussmesser kombiniert temperaturkompensierte Messung für diverse Medien mit IO-Link

11.11.2022
Ob in der Pharmaindustrie, der Wasseraufbereitung oder bei der Herstellung von Lebensmitteln: Strömen nichtleitende Medien in einem chemischen Prozess, sind meistens Ultraschall-Durchflussmesser zur Überwachung installiert. Für die Überwachung benötigen die Messgeräte kurze Ansprechzeiten und eine hohe Kalibrierfreiheit, da sonst eine falsche Dosierung oder unzureichende Wiederholgenauigkeit auftritt.

vfa legt Zukunftsstrategie vor

11.11.2022
Die Wirtschaft steht vor einer beispiellosen Transformation. Der Klimawandel, die Digitalisierung und der demografische Wandel verändern die Grundlage. Die bisherigen Wertschöpfungsstrukturen sind infrage gestellt. Um als Wirtschaftsstandort im internationalen Wettbewerb zukunftsfähig und nachhaltig zu bleiben, ist Deutschland auf Zukunftsbranchen angewiesen. Pharma ist eine der Schlüsselindustrien.

Lieferengpässe: BMG kündigt große EU-Arzneimittelstrategie an

11.11.2022
Um Arzneimittel-Lieferengpässe zu vermeiden, will das Bundesgesundheitsministerium (BMG) mehr Vielfalt in die Lieferwege bringen. Das hat Abteilungsleiter Thomas Müller bei der Tagung »Pharma Trends 2023« des Forum Instituts für Management angekündigt. Das BMG plant zudem im ersten Halbjahr 2023 einen Gesetzentwurf, um eine bessere Versorgung mit Generika zu erreichen.

OPTIMA pharma stärkt Servicepräsenz in den USA

10.11.2022
Der Geschäftsbereich Pharma der Optima Unternehmensgruppe hat in Knightdale, einem Vorort von Raleigh im US-Bundesstaat North Carolina einen neuen Service Hub eröffnet. Optima Pharma ist innovativer Turnkey-Partner für kundenspezifische Abfüll- und Prozesslösungen für die Pharma- und Biotech-Industrie.

Digitale Produktionsoptimierung mithilfe des Pareto-Prinzips / Beitrag aus TechnoPharm 12, Nr. 5, 214-218 (2022)

10.11.2022
Langfristiger Erfolg ist bei produzierenden Unternehmen stark abhängig von einer effizienten Herstellung. Zu geringen Kosten die maximale Produktqualität zu erreichen und möglichst wenig Anlagenstillstände zu verzeichnen, ist entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit. Gerade in der Pharmaindustrie ist dies eine herausfordernde Aufgabe, da die Anforderungen hinsichtlich Kennzeichnung, Hygiene, Qualität und Sicherheit enorm sind.

Hugo Brugière Joins Pharnext Board of Directors

09.11.2022
Pharnext SA, an advanced late-clinical stage biopharmaceutical company developing novel therapeutics for neurodegenerative diseases with high unmet medical need, today announces its Board of Directors has appointed Hugo Brugière, Chairman and CEO of Néovacs, as a new Director.

Seven pharma CEOs announce new joint action to accelerate net zero healthcare / All seven global companies’ near-term targets aligned to the 1.5°C pathway

08.11.2022
CEOs from AstraZeneca, GSK, Merck KGaA, Novo Nordisk, Roche, Samsung Biologics and Sanofi today announced joint action to achieve near-term emissions reduction targets and accelerate the delivery of net zero health systems. For the first time, the global health sector has come together to reduce greenhouse gas emissions through the Sustainable Markets Initiative (SMI) Health Systems Task Force, a public-private partnership launched at COP26.

Leitfaden: »Qualitätssicherung in der additiven Materialextrusion«

08.11.2022
Die additive Materialextrusion kann ihr volles Potenzial in der Industrie noch nicht ausschöpfen. Die Gründe liegen zum einen in der Qualitätssicherung. Ihre Standards sind nicht etabliert oder nur teilweise adaptierbar. Zum anderen ist nicht einheitlich geregelt, welche Qualitätsmerkmale den größten Einfluss auf die Bauteilqualität haben und welche Prüfverfahren zur Messung dieser geeignet sind. Der Anwenderleitfaden »Qualitätssicherung in der additiven Materialextrusion« des Fraunhofer IPA und der Universität Bayreuth schafft Abhilfe.

Camfil stellt die neue Generation seiner Produktlinien Hi-Flo ePM1 60 % und ePM10 60 % vor – Neue Taschenfiltermodelle punkten mit hoher Energieeffizienz und verbesserter Umweltbilanz

07.11.2022
Camfil, führender Hersteller von Lösungen für saubere Luft, hat die neueste Generation seiner Hi-Flo-Taschenfilter angekündigt. Die aktuellen Filtermodelle wurden im Hinblick auf Energieeffizienz und Umweltbilanz optimiert, um Gebäudeeigentümer im Umgang mit dramatisch steigenden Stromkosten und der gesellschaftlichen Forderung nach mehr ökologischer Verantwortung zu unterstützen.

Gerresheimer AG und Stevanato Group präsentieren EZ-fill Smart™, die neue und innovative Ready-To-Fill-Plattform für Vials

04.11.2022
Die Gerresheimer AG, ein weltweit führender Anbieter von Healthcare & Beauty und Drug Delivery-Systemen für Pharma, Biotech und Kosmetik, und die Stevanato Group S.p.A. (NYSE: STVN), ein globaler Anbieter von Lösungen für die pharmazeutische, biotechnologische und biowissenschaftliche Industrie in den Bereichen Drug Containment, Drug Delivery und Diagnostik, gaben heute auf der CPhl Worldwide die offizielle Markteinführung einer neuen und innovativen Plattform für Ready-to-Fill (RTF)-Fläschchen bekannt.

ZAHORANSKY und KOCH Pac-Systeme vereinbaren enge Kooperation im Bereich Blisterverpackungen

04.11.2022
ZAHORANSKY und KOCH arbeiten im Geschäftsfeld Blisterverpackungen ab sofort technologisch und vertrieblich eng zusammen. Der Schwerpunkt der neuen Kooperation liegt auf der Bereitstellung nachhaltiger, umweltfreundlicher Verpackungslösungen im Bereich Personal Care. Dazu werden die KOCH-Modellreihen KDT und KBS in das Portfolio von ZAHORANSKY integriert, während die ZAHORANSKY-Maschinen Z.PACK 4 | 5 bei KOCH zur Verfügung stehen.

CPHI FRANKFURT 2022: STERILINE KOMBINIERT KOMPAKTHEIT MIT VIELSEITIGKEIT

03.11.2022
Steriline, ein etabliertes europäisches Unternehmen, das sich auf die Herstellung kompletter Linien für die aseptische Verarbeitung injizierbarer Arzneimittel spezialisiert hat und Pharmaunternehmen in aller Welt beliefert, nimmt von heute bis zum 3. November an der CPHI Frankfurt 2022 teil und begrüßt die Besucher an seinem Stand 60C12 (Halle 6.0).

Vetter baut automatisiertes Lager zur Stärkung der logistischen Infrastruktur

03.11.2022
Der Neubau optimiert unsere logistische Infrastruktur und unterstützt damit die steigende Auftragslage. Mit einer Gesamtinvestition von ca. 20 Millionen Euro bietet das neue vollautomatische Gebäude zusätzliche Lagerkapazitäten für Waren mit hoher Umschlagshäufigkeit wie etwa Verpackungsmaterialien. Zudem werden im bestehenden Lager wertvolle Kapazitäten frei.

Fraunhofer-Studie: Wie Unternehmen Daten für die Produktentstehung nutzen

02.11.2022
Wo stehen Unternehmen, wenn es darum geht, Daten aus Produkten zu erfassen und sie für die Entwicklung von neuen Produkten zu nutzen? Das haben Forscher des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in einer Studie untersucht. Ziel war es, Erkenntnisse über die Fähigkeiten und Kompetenzen von Unternehmen unterschiedlichster Größe und Branchen zu generieren. Der Fokus liegt dabei auf produzierenden Unternehmen.

Gerresheimer und Merck entwickeln digitale Zwillinge für Primärverpackungen

02.11.2022
Gerresheimer AG, ein führender Anbieter von Healthcare Solutions und Drug-Delivery-Systemen für Pharma, Biotech und Kosmetik und Merck, Darmstadt, ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, haben gemeinsam eine Lösung für den Einsatz der Technologie des sogenannten „digitalen Zwillings“ (engl. digital twin) entwickelt, um die Rückverfolgbarkeit und Zuverlässigkeit von Daten an kritischen Punkten entlang der pharmazeutischen Lieferkette noch weiter zu optimieren.

EUnited Robotics schließt sich Europas größtem Industrieverband VDMA an / EUnited Robotics und VDMA Robotik + Automation fusionieren zu einer starken Plattform für die europäische Robotik-Industrie

02.11.2022
"Wir werden unsere Ressourcen in einer starken europäischen Plattform bündeln, um die Vorteile der Automatisierung in Europa zu nutzen. So können wir bei der Entwicklung von Standards für die intelligente Fabrik der Zukunft effizienter werden, in Regulierungsfragen mehr Gehör finden und engagiert unseren Ansatz einer humanzentrierten Zukunft der Arbeit vorantreiben.", sagt Wilfried Eberhardt, Vorsitzender von EUnited Robotics.

Anastasia Röhrig verstärkt die Tentamus Group als neue CFO

02.11.2022
Das gesamte Team der Tentamus Group freut sich, Anastasia Röhrig als neuen Chief Financial Officer vorstellen zu können. Mit Wirkung zum 1. Oktober 2022 verantwortet Anastasia Röhrig den Finanzbereich der Tentamus Group und wird Mitglied des globalen Management Boards.

Roche eröffnet neuen Campus in Ludwigsburg

28.10.2022
3 to ONE – so lautet das Motto, unter das Roche die Einweihung seines neuen Campus in Ludwigsburg gestellt hat, und drückt damit aus: Aus 3 mach´ eins. Denn nach über zehn Jahren räumlicher Trennung sind nun die ehemals drei Standorte Waiblingen, Kornwestheim und Remseck-Aldingen unter einem Dach vereint.

Letzte Penicillin-Herstellungsstätte in Europa

27.10.2022
Der österreichische Ort Kundl ist die einzige europäische Produktionsstätte, in der diese lebenswichtige Arzneimittelgruppe noch hergestellt wird – und zwar vollumfänglich, also vom Wirkstoff bis zum Fertigarzneimittel. Jetzt explodieren die Energiekosten und die Frage lautet: Wie lange geht das noch?

Produktionsstätte in Ruanda: BioNTechs konkrete Pläne für Afrika

26.10.2022
Im Jahr 2024 soll BioNTechs erste Produktionsstätte in Afrika im ruandischen Kigali mit der Herstellung von Impfstoffen auf mRNA-Basis den Betrieb aufnehmen. Die ersten Container kommen voraussichtlich im März in Ruanda an. Weitere Standorte sind im Senegal und gegebenenfalls auch in Südafrika geplant.

ABL and RD-Biotech sign strategic partnership in cell and gene therapy GMP manufacturing

26.10.2022
ABL, a pure play Contract Development and Manufacturing Organization (CDMO) with specialized expertise in the development and manufacturing of solutions for biopharma, including viruses for gene therapies, oncolytic viruses and vaccine candidates, and RD-Biotech, a CRO/CDMO providing custom services in development and production of plasmid DNA, monoclonal antibodies and recombinant proteins, today announce the signing of their exclusive strategic partnership in Cell and Gene Therapy (C>) GMP manufacturing.

Terumo Pharmaceutical Solutions offers next generation answer for challenging biotech drugs

25.10.2022
Terumo Pharmaceutical Solutions (TPS), a division of Terumo Corporation and a leading manufacturer of primary container, injection and infusion therapy devices, has launched a ready-to-fill polymer syringe for challenging biotech drugs with larger volume. The PLAJEX™ 2.25 mL with Tapered Needle* is specifically designed to meet the needs of the Biotech market, making it suitable for complex drug applications, such as high viscosity biotech medications.

PACK EXPO 2022: F&E-LÖSUNGEN VON STERILINE ZUR VERMEIDUNG VON KONTAMINATIONEN IN PRIMÄRVERPACKUNGEN / 3D-Vision-Systeme und Robotik zur Verringerung der Freisetzung von Partikeln

25.10.2022
Steriline, ein etabliertes europäisches Unternehmen, das sich auf die Herstellung kompletter Linien für die aseptische Verarbeitung injizierbarer Arzneimittel spezialisiert hat und Pharmaunternehmen in aller Welt beliefert, nimmt von heute bis zum 26. Oktober an der Pack Expo International 2022 teil und begrüßt die Besucher an seinem Stand W-17030 (West Building).

TriMas Packaging: Introducing our New Child Resistant Caps Range

24.10.2022
The topic of child-resistant packaging is becoming increasingly important. Packaging must also meet the special needs of the aging population. Rieke®, a TriMas Packaging brand, launched a new two-piece child-resistant cap designed to meet both requirements – with sustainability in mind.

Innovations- und Gründerzentrum Biotechnologie (IZB) begrüßt Beratungsunternehmen KLIFO

21.10.2022
Das Innovations- und Gründerzentrum Biotechnologie (IZB), eines der führenden Biotechnologiezentren in Europa mit über 50 ansässigen Biotech Start-ups, gab heute den Einzug des nordeuropäischen Beratungsunternehmens KLIFO ins IZB bekannt. KLIFO bietet strategische Beratung und operative Dienstleistungen in allen Bereichen der Arzneimittel- und Medizinprodukteentwicklung an und verfügt über 25 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit internationalen Unternehmen aus der Biotech-, Pharma- und Medizintechnikindustrie.

vfa: Gesetz bremst Pharma-Produktion

21.10.2022
Die Produktion der Pharmaindustrie in Deutschland wird im kommenden Jahr deutlich zurückgehen. Der vfa rechnet in seiner Herbstprognose mit einem Minus von 2,9 Prozent. Für 2024 erwartet er nur ein leichtes Produktionsplus von 0,3 Prozent. Im laufenden Jahr ist mit einem Zuwachs von 0,8 Prozent zu rechnen.

Offener Brief an die EU: Energiepreise bereiten Generika-Herstellern Probleme

20.10.2022
Die Lobbygruppe »Medicines for Europe« warnt davor, dass Generika-Produzenten wegen steigender Energiepreise die Herstellung einiger Präparate einstellen könnten. Deshalb hat die Gruppe den Energie- und Gesundheitsministern der EU-Mitgliedstaaten einen offenen Brief geschrieben und fordert dringende Maßnahmen zur Senkung der Energiekosten. Aber auch andere Probleme belasten die Generikabranche.

ELLAB CONTINUES STRONG GROWTH: BUYS FIFTH COMPANY THIS YEAR

20.10.2022
Over the past 12 months, Ellab Group has acquired a quintet of European companies to consolidate its position as a leader in validation, calibration, and monitoring solutions for the pharmaceutical and biotech industries. Ellab has invested more than 23 million EUR in the five companies located in Ireland, Italy, the Netherlands, and Denmark the past year alone.

Mit Künstlicher Intelligenz zu mehr Nachhaltigkeit

20.10.2022
Künstliche Intelligenz kann nicht nur Produktionsprozesse effizienter und damit wirtschaftlicher machen, sondern auch die Nachhaltigkeit steigern. Eine Studie des KI-Fortschrittszentrums in Stuttgart zeigt, wie sich beispielsweise die Treibhausgas-Emissionen oder der Verbrauch von Ressourcen und Energie mit KI reduzieren lassen. Das Autorenteam von Fraunhofer IAO und IPA hat auch einen Leitfaden erarbeitet, der Unternehmen bei der praktischen Umsetzung ihrer Nachhaltigkeitsziele mithilfe von KI unterstützt.

Bioxodes appoints Marc Dechamps as new CEO

19.10.2022
Bioxodes SA, a company specializing in the development of novel therapies for the prevention and treatment of thrombotic and inflammatory diseases, today announces that it has appointed Marc Dechamps as its new CEO. Company founder, Edmond Godfroid, will take up the post of Chief Operations Officer (COO) alongside his existing responsibilities as Chief Scientific Officer (CSO).

INVESTITION IN DIE ZUKUNFT INDUSTRIELLER TEMPERIERTECHNIK

18.10.2022
Mit einer feierlichen Zeremonie hat die spanische Tochter der LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG, LAUDA Ultracool, SL, ihren neuen Produktionsstandort in Terrassa bei Barcelona in Betrieb genommen. Damit hat der Temperierspezialist sein erstes Bauprojekt im Ausland – und den ersten Aufbau einer kompletten Produktionsstätte „auf der grünen Wiese“ – erfolgreich abgeschlossen.

Med-X-Press nimmt neues Lager für Betäubungsmittel in Betrieb / Größter Dienstleister von BtM-Logistik in Deutschland

18.10.2022
Der Bau des neuen Betäubungsmittel-Lagers der Med-X-Press GmbH in Goslar ist abgeschlossen. 15 Monate nach dem ersten Spatenstich kann der BtM-Spezialist die neuen multipel gesicherten Lagerräume beziehen. Seit 2010 ist der Pharmalogistiker Outsourcing-Partner für Unternehmen aus dem komplex regulierten BtM-Markt und hat in diesem Zeitraum seine Dienstleistungsangebote entlang der Supply Chain kontinuierlich ausgebaut.

Rentschler Biopharma ernennt Tobias Glück zum Senior Vice President Human Relations

17.10.2022
Rentschler Biopharma SE, ein führendes Dienstleistungs- und Auftragsentwicklungsunternehmen (CDMO) für Biopharmazeutika, gab heute die Ernennung von Tobias Glück zum Senior Vice President Human Relations bekannt. Als Leiter des globalen HR-Teams ist er für den Ausbau und die Koordinierung der gesamten HR-Aktivitäten an allen Unternehmensstandorten verantwortlich: Laupheim (DE), Milford (USA) und Stevenage (UK). Tobias Glück verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Personalwesen und war als Führungskraft sowohl in den USA als auch in Deutschland tätig.

Vetter treibt Nachhaltigkeitsoffensive weiter voran

17.10.2022
Vetter ist mit seiner umfassenden Nachhaltigkeitsstrategie einer der Vorreiter in der energieintensiven Pharmabranche. Um das vielschichtige Thema Nachhaltigkeit für die eigenen Mitarbeitenden in allen Facetten greifbar zu machen und sie zur Mitwirkung zu animieren, unternimmt das Familienunternehmen zahlreiche Initiativen. Bereits zum zweiten Mal beteiligte sich Vetter mit einer ganzen Aktionswoche an den kürzlichen Nachhaltigkeitstagen des Nachhaltigkeits-Netzwerkes Baden-Württemberg.

OPTIMA pharma stärkt Servicepräsenz in den USA

17.10.2022
Der Geschäftsbereich Pharma der Optima Unternehmensgruppe hat in Knightdale, einem Vorort von Raleigh im US-Bundesstaat North Carolina einen neuen Service Hub eröffnet. Optima Pharma ist innovativer Turnkey-Partner für kundenspezifische Abfüll- und Prozesslösungen für die Pharma- und Biotech-Industrie. Bei der Einweihungszeremonie Ende September waren über 175 Gäste aus Politik und Wirtschaft geladen. Optima Pharma kann seinen Kunden so noch schnelleren und besseren lokalen Support bieten.

Chemgineering Germany GmbH - Neue Geschäftsführung

14.10.2022
Peter Stromberger und Volker Schöberl übernehmen die Geschäftsführung der Chemgineering Germany GmbH und lösen damit Carol Notdurfter ab, der die Gesellschaft interimistisch führte. Peter Stromberger und Volker Schöberl verfügen beide über viele Jahre Erfahrung im Engineering und Anlagenbau in den Life Sciences Industrien und haben ausgezeichnete Kenntnisse der Branche und der Projekte.

Produktneuheit: FDA-konformer Wägetisch komplett aus Edelstahl

13.10.2022
Präzises Arbeiten steht in der Pharma-Produktion an erster Stelle – dazu gehört auch das hoch genaue Abwiegen kleinster Produkt- oder Wirkstoffmengen. Wo exakte Messergebnisse notwendig sind, kommen Wägetische oder Antivibrationstische zum Einsatz. Diese Tische sind so konzipiert, dass sie durch ihr enormes Eigengewicht und die konstruktive Stabilität und Entkopplung Vibrationen z.B. durch Bewegungen im Umfeld absorbieren und die Messgeräte wie Analyse- und Mikrowaagen während der Nutzung stabilisieren und so Messungenauigkeiten bestmöglich verhindern.

Denis DELVAL zum CEO der Ethypharm Group ernannt

13.10.2022
Der Aufsichtsrat hat Denis DELVAL zum CEO der Ethypharm Group ernannt. Denis DELVAL, Doktor der Pharmazie, ESSEC- und INSEAD-Absolvent, verfügt über eine beeindruckende Erfahrung in der Pharmaindustrie, wobei er seine gesamte Karriere in großen und mittelgroßen Konzernen (Bayer, Fournier Pharma, ALK, LFB) in Frankreich und auf internationaler Ebene durchlief.

Forscher stellen Verschlussdüse für 3D-Drucker vor

12.10.2022
Bisher war es problematisch Schäume mit geringer Dichte bei additiven Produktionsverfahren einzusetzen. Doch nun hat ein Forschungsteam vom Fraunhofer IPA eine Verschlussdüse für 3D-Drucker entwickelt und druckt damit Bauteile von zuvor unerreichter Qualität. Zu sehen gibt’s die Düse erstmals Mitte November auf der Messe »Formnext«.

Gamma Vacuum introduces new sintered NEG pump series for research, medicine, industry and analytics

12.10.2022
Non-evaporable getter (NEG) pumps have a whole range of functional and ergonomic advantages for applications that require cost-effective and reliable ultra-high vacuum conditions. Unlike most vacuum pumps, NEG pumps are gas-capturing pumps that bind gases by means of sorption. This results in low energy consumption, little noise, and no vibration. NEG pumps have no moving components and are therefore maintenance-free.

Pfeiffer Vacuum Components & Solutions begeht 25-jähriges Jubiläum

11.10.2022
In diesem Jahr feiert die Pfeiffer Vacuum Components & Solutions GmbH aus Göttingen ihr 25-jähriges Bestehen. Das Unternehmen verfügt über eines der größten Bauteilelager für Vakuumkomponenten in Europa. Neben Standard-Vakuumkammern bieten die Spezialisten auch kundenspezifische Vakuumkammern und -lösungen mit vielfältigen Funktionen an, die mit neuesten Technologien gefertigt werden. Auf einer Gesamtfläche von 12.660 qm arbeiten rund 140 Mitarbeitende an dem Erfolg des Unternehmens.

Flexible Feuchte- und Temperaturmessumformer mit optionalem CO2-Modul

10.10.2022
Geräte der JUMO hydroTRANS-Serie sind zuverlässige Feuchte- und Temperaturmessumformer mit einem optionalem CO2-Modul, die nach dem kapazitiven Messverfahren arbeiten. Die Geräteserie ist mit verschiedenen Schnittstellen verfügbar und zeichnet sich durch Montagefreundlichkeit, Robustheit und eine zuverlässige Sensorik aus.

Zusammenschluss von Coperion und LINXIS Group bietet Kunden erweitertes Angebot

10.10.2022
Die Übernahme der LINXIS Group, einem führenden Anbieter von Spezialmaschinen für die Lebensmittel-, Pharma- und Kosmetikindustrie, durch Hillenbrand, Inc. ist formell abgeschlossen. Zur LINXIS Group gehören sechs branchenführende Marken - Bakon, Diosna, Shaffer, Shick Esteve, Unifiller und VMI - die Kunden in über 100 Ländern bedienen.

Richtlinie VDI 2083 Blatt 3: Reinheit im Reinraum gewährleisten

10.10.2022
In einigen Bereichen der Technik wie der Mikroelektronik, der Feinmechanik, der Lebensmittelindustrie, der Pharmazie oder der Medizintechnik werden besondere Anforderungen an die Reinheit der Luft im Produktraum, der eingesetzten Betriebsmittel, des Arbeitsplatzes, der Prozessmedien sowie der Personen gestellt.

BPI: Ein großer Wumms mit geringer Wirkung für Pharma

07.10.2022
Anlässlich des gestern von der Bundesregierung angekündigten Energieentlastungspakets von 200 Milliarden Euro, sagt der BPI-Vorsitzende Dr. Hans-Georg Feldmeier: „Wir begrüßen den politischen Vorstoß, Privathaushalten und der Industrie angesichts explodierender Energiekosten unter die Arme zu greifen. Gerade für standortorientierte Pharmaunternehmen sind diese Maßnahmen allein aber nicht ansatzweise ausreichend.

Pharmaserv: Neue Feuerwache am Standort Behringwerke

07.10.2022
Pharmaserv baut am Standort Behringwerke in Marburg eine neue Feuerwache, der erste Spatenstich erfolgte am 30. September. Die steigenden Anforderungen an den Brandschutz und das Wachstum des Pharmaparks benötigen zeitgemäße Räumlichkeiten. Hierfür wird eine neue Feuerwache an einem strategisch günstig gelegenen Standort zwischen den Werksteilen Marbach und Görzhausen errichtet.

Röchling Medical eröffnet neue Produktionshalle und schafft 30 neue Arbeitsplätze

07.10.2022
Die Röchling Medical Solutions SE, eine Tochter der in Mannheim ansässigen Röchling-Gruppe, hat am Freitag, 30. September 2022, ihr neues Produktionsgebäude am Standort in Neuhaus am Rennweg/Thüringen feierlich eröffnet. Bis 2025 fließen insgesamt 50 Millionen Euro in die Erweiterung – eine der größten Investitionen der Röchling-Gruppe in einen Standort.

J&J firmiert um / Kenvue: Neues Dach für Dolormin & Co.

07.10.2022
GlaxoSmithKline (GSK) hat seine OTC-Sparte unter dem Namen Haleon an die Börse gebracht, mit Johnson & Johnson (J&J) zieht nun ein zweiter globaler Marktführer nach. Kenvue soll der Name des Geschäftsbereichs werden, zu dem unter anderem Dolormin und Regaine gehören.

Syntegon ermittelt optimale Prozessparameter für Tablettenpressen

06.10.2022
Nach der erfolgreichen Einführung des Automated Process Development (APD) Tools für Kapselfüllprozesse im Jahr 2020, erweitert Syntegon seine Kompetenz jetzt auch im Bereich Tablettenpressen. Mit der neuen, automatisch verstellbaren Pulverzuführung und der APD-Software erhalten Pharmahersteller ein Gesamtpaket, mit dem sie die idealen Prozessparameter für jedes Produkt bestimmen und leicht auf Produktionsmaschinen übertragen können.

Roche ernennt Matt Sause zum neuen Diagnostics-Chef

06.10.2022
Der Pharmakonzern Roche hat nun auch die Nachfolge für den noch amtierenden Diagnostics-Chef Thomas Schinecker geregelt. So wird Matt Sause, derzeit Leiter der Region Nordamerika von Roche Diagnostics, ab dem 1. Januar 2023 Chef der Sparte und Mitglied der Konzernleitung, wie Roche am Montag mitteilte.

Die neue Thermo Scientific Orbitrap Exploris Massenspektrometrie-Serie

05.10.2022
Thermo Scientific Orbitrap Exploris-Massenspektrometrie bedeutet quantitative hochauflösende, massenakkurate (HRAM) LC-MS mit bahnbrechender Leistung für modern ausgestattete Labore. Die in ihnen enthaltene Intelligenz, Sensitivität und Selektivität ermöglicht beste Analysentiefe und zugleich hohe q...

POWTECH 22: Starkes Comeback des Treffpunkts für Verfahrenstechnik

04.10.2022
Große Wiedersehensfreude in den Hallen des Nürnberger Messezentrums: Die POWTECH, europäische Leitmesse für Pulver und Schüttgut, sorgte bei Ausstellern und Fachbesuchern nach der Corona-bedingten Zwangspause für Begeisterung. Rund 9.000 Fachbesucher reisten vermehrt aus dem Ausland (Internationalität: 43 Prozent) zu dem hochwertigen Treffen der nationalen und internationalen Schüttgutprofis an.

Steilemann zum VCI-Präsidenten gewählt

04.10.2022
Die Mitgliederversammlung votierte heute in Berlin für den Vorstandsvorsitzenden der Covestro AG mit Hauptsitz in Leverkusen. Steilemann folgt turnusgemäß auf Evonik-Chef Christian Kullmann, der als Mitglied des VCI-Präsidiums bestätigt wurde. Die Amtszeit dauert zwei Jahre.

FACHPACK 2022: „Schmelzpunkt für neue Ideen“

04.10.2022
„Endlich wieder normales Messe-Feeling!“, so der Tenor der Aussteller und Besucher auf der FACHPACK, die nach drei erfolgreichen Tagen ihre Tore schließt. Rund 32.000 Fachbesucher, davon jeder Dritte aus dem Ausland, nutzten die Gelegenheit sich an den Messeständen der 1.154 Aussteller über neueste Trends und Innovationen zu informieren und mit Experten drängende Verpackungsfragen zu diskutieren. Das diesjährige Leitthema „Transition In Packaging“ traf den Nerv der Zeit.

Roche investiert in ein neues Diagnostik-Forschungsgebäude am Standort Penzberg - doch Investitionen sind kein Selbstläufer

30.09.2022
Klaus Holetschek, Bayerischer Staatsminister für Gesundheit und Pflege, Dr. Florian Herrmann, Leiter der Bayerischen Staatskanzlei und Staatsminister für Bundesangelegenheiten und Medien sowie Prof. Christoph Franz, Verwaltungsratspräsident der Roche Holding AG, legten heute am Roche-Standort in Penzberg den Grundstein für das neue Diagnostik-Forschungsgebäude, das zu den modernsten und nachhaltigsten Forschungsgebäuden in Europa zählen wird. Es soll bis Ende 2024 fertiggestellt und in 2025 bezogen werden. Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung diagnostischer Tests.

BAVC-Konjunkturumfrage: Jeder zweite Betrieb sieht Existenz gefährdet

30.09.2022
Die wirtschaftliche Lage der Chemie- und Pharmabranche spitzt sich immer weiter zu: Jeder zweite Betrieb fürchtet aktuell um seine wirtschaftliche Existenz. Im Fokus stehen dabei neben der Versorgungssicherheit vor allem die Kosten für Gas und Strom. Steigen diese weiter, geraten 40 Prozent der Unternehmen in existenzielle Schwierigkeiten. Wenn die Preise für Energie auf dem jetzigen Niveau bleiben, steht jeder fünfte Betrieb vor dem Aus. Allein in diesen Unternehmen arbeiten mehr als zehn Prozent der Beschäftigten. Diese Arbeitsplätze sind akut gefährdet. Vor allem Unternehmen aus dem industriellen Mittelstand mit 200 bis 1.000 Beschäftigten wären hiervon betroffen.

ACG appoints Shankar Gupta as chief sales officer

29.09.2022
ACG, the world’s largest integrated pharmaceutical and nutraceutical manufacturing solutions provider, has announced that Shankar Gupta will be re-joining the business in the newly created role of chief sales officer. In his new role, Shankar will be responsible for driving sales across all four ACG divisions (Films and Foils, Capsules, Inspection and Engineering) in order to continue building the company’s ‘One ACG’ agenda.

Kontinuierliche Wirbelschichtgranulierung / Vorstellung eines neuartigen Verfahrens / Beitrag aus TechnoPharm 12, Nr. 4, 191-198 (2022)

29.09.2022
Im folgenden Beitrag wird ein neuartiges System für die flexible vollautomatische Herstellung von festen Arzneiformen vorgestellt. Die besondere Eigenschaft, auch geringste Konzentrationen bei gleichzeitig flexibler Chargengröße mit hoher Präzision und Ausbeute herzustellen, wird anhand von Versuchsdaten im Entwicklungs- sowie auch Produktionsmaßstab dargelegt.

Individualisierte Medikamente mittels 3D-Druck

29.09.2022
3D-gedruckte Medikamente können sehr genau auf das jeweilige Krankheitsbild zugeschnitten werden, was die Wirkung verbessert und Nebenwirkungen verringert. Um die Technologie praxistauglicher zu machen, haben die TH Köln und die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) im Projekt HME 3D ein neues Druckverfahren entwickelt. Durch dieses können mehr Wirkstoffe und Trägermaterialien verdruckt werden.

Novartis richtet Pharmageschäft stärker auf die USA aus

28.09.2022
Der Schweizer Pharmakonzern Novartis will sich ab nächstem Jahr mit der Abspaltung der Nachahmermedizinsparte Sandoz voll auf das Geschäft mit innovativen Arzneimitteln konzentrieren. Das soll künftig stärker auf den größten Pharmamarkt USA ausgerichtet werden sowie auf fünf Therapiegebiete.

POWTECH 22: Innovationsfeuerwerk im Processing

27.09.2022
Pulver- und Schüttgutprofis nahezu aller Anwendungsindustrien treffen sich vom 27. bis 29. September endlich wieder persönlich auf der POWTECH. In vier Hallen gestalten Experten die Zukunft der Branche, diskutieren neue Methoden der Verfahrenstechnik sowie Analytik und teilen nützliches Praxiswissen miteinander. Vorträge von hochkarätigen Speakern, Live-Demonstrationen zum Explosionsschutz, Guided Tours und Sonderschauen laden zusätzlich zum Wissensaustausch ein, um aktuelle Produktionsverfahren noch effizienter und zuverlässiger zu gestalten.

FACHPACK 2022: Europäische Verpackungsindustrie trifft sich in Nürnberg

27.09.2022
“Transition In Packaging“ heißt das Leitthema der Fachmesse FACHPACK, die vom 27. bis 29. September 2022, in Nürnberg stattfindet. Es beschreibt den derzeitigen Wandel in der europäischen Verpackungsbranche. Mehr Nachhaltigkeit, verstärkter E-Commerce und die zunehmende Digitalisierung sind nur einige der treibenden Themen. Aktuelle Herausforderungen wie Fachkräftemangel, hohe Energiekosten und gestörte Lieferketten kommen hinzu.

Neue Doppelspitze bei der KIEFEL Packaging GmbH in Österreich

26.09.2022
KIEFEL Packaging wird seit 01. September von einer Doppelspitze geführt. Andreas Staudinger übernahm bereits im Frühjahr die Geschicke des vorherigen Geschäftsführers Robin Roth und leitet den Standort nun als Chief Sales Officer (CSO) gemeinsam mit Christian Töscher als Chief Operations Officer (COO).

Aptar Pharma Announces Exclusive Collaboration with Fluidda

26.09.2022
Nanopharm, an Aptar Pharma company and Fluidda will leverage their respective proprietary technology platforms to help accelerate U.S. Food & Drug Administration (FDA) approvals for orally inhaled generic products (OIDPs) via the alternative bioequivalence pathway.

Pharmabranche sieht Versorgung mit innovativen Medikamenten in Gefahr

23.09.2022
Das von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) geplante Gesetz zur Finanzierung der gesetzlichen Krankenkassen sorgt in der Gesundheitsbranche weiter für Kritik. Der Entwurf sieht unter anderem verschiedene Preisabschläge für neu eingeführte Medikamente vor. Die Pharmabranche, aber auch Mediziner verschiedener Fachgesellschaften befürchten eine Verschlechterung der Versorgung der Patienten mit innovativen Arzneimitteln.

Strategische Partnerschaft für MedTech-Systeme aus einer Hand

23.09.2022
Die Gerresheimer AG und die Zollner Elektronik AG aus Zandt im Landkreis Cham wollen ihre Pharma- und Medizintechnik Expertise in einer strategischen Partnerschaft bündeln. Damit stehen in der BioRegio Regensburg für Pharma-, Healthcare- und Biotech-Unternehmen hochmoderne Konzeptionierungs-, Entwicklungs- und Fertigungskapazitäten einschließlich der kompletten Elektronik zur Verfügung.

Valneva und IDT Biologika einigen sich auf Beendigung ihrer COVID-19-Zusammenarbeit

23.09.2022
Valneva SE, ein spezialisiertes Impfstoffunternehmen, und IDT Biologika haben sich heute – unter Berücksichtigung der aktuellen Auftragslage und der vorhandenen Lagerbestände – auf die Beendigung ihrer Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Wirkstoffherstellung für den COVID-19-Impfstoff VLA2001 geeinigt, da die Lieferung von inaktiviertem COVID-19 Bulk-Impfstoff an Valneva erfolgt ist.

Wechsel in der Geschäftsführung bei MULTIVAC

22.09.2022
Guido Spix scheidet zum 31. Dezember 2022 als Geschäftsführender Direktor bei MULTIVAC aus. Christian Traumann wird ab dem 1. Januar 2023 dem Unternehmen als CEO und Sprecher der Geschäftsführung vorstehen. – gemeinsam mit den drei neuen Geschäftsführenden Direktoren Bernd Höpner (CTO), Dr. Christian Lau (COO) und Dr. Tobias Richter (CSO).

Softwaretools für eine erfolgreiche Montage mit Robotern

22.09.2022
Das Fraunhofer IPA hat mehrere Tools für eine systematische und vereinfachte Montageautomatisierung auch bei Herausforderungen wie einer variantenreichen Produktion entwickelt. Die Lösungen werden vom 4. bis 10. Oktober 2022 auf der Fachmesse »Motek« in Stuttgart präsentiert.

Bayers Biotech-Plan – so soll das Comeback gelingen

22.09.2022
Der verhängnisvolle Kauf von Monsanto hat die Leverkusener weit zurückgeworfen. Für große Investitionen fehlte lange das Geld. Bis jetzt: In Boston verkündete Bayer-Chef Baumann seine neue Biotech-Strategie – der Konzern will zurück in die Königsklasse.

TSC Printronix Auto ID: Der neue Alpha-30R – ein echtes Power-Paket

20.09.2022
TSC Printronix Auto ID hat einen mobilen, äußerst robusten und extrem leichtgewichtigen Thermodirektdrucker neu in den Markt gebracht – und damit seine bewährte Alpha-Serie im 3-Zoll-Segment um ein weiteres Basis- sowie Premiummodell erweitert. Herausragend ist mit nur 650 Gramm (inklusive Batterie) vor allem das Gewicht des smarten Allrounders. Doch auch andere starke Leistungsmerkmale wie Batteriekapazität, Konnektivität und intelligentes Druckmanagement holen Extrapunkte.

Robotiklösungen für das nächste Level der Pharmaproduktion / CPHI Frankfurt: Stäubli Robotics stellt neue Roboterserie für den Einsatz in Isolatoren vor

20.09.2022
Die Welt der pharmazeutischen Produktion befindet sich im Wandel. Markttrends wie kleine Chargen und der verstärkte Einsatz von handschuhlosen Isolatoren rücken den Roboter in den Mittelpunkt der Produktion. Auf der CPHI Frankfurt zeigt Stäubli Robotics vom 1. bis 3. November 2022 Robotiklösungen für noch mehr Flexibilität und Präzision.

Evotec beginnt Bau der neuen Biologika-Anlage J.POD Toulouse, France (EU)

20.09.2022
Evotec SE begann heute offiziell mit dem Bau ihrer J.POD-Herstellungsanlage für Biologika auf Evotecs Campus Curie in Toulouse, Frankreich. J.POD Toulouse, France (EU), die zweite Anlage ihrer Art und die erste auf europäischem Boden, setzt die flexible J.POD-Technologie von Just – Evotec Biologics ein, um dringend benötigte klinische und kommerzielle Herstellungskapazitäten für Biologika zu schaffen.

prime4services merges with NNIT

19.09.2022
Today, we have completed the merger of prime4services with NNIT. All employees and business activities have been merged into the appropriate NNIT units in our central European locations. Prime4services was acquired by NNIT in February 2022 with proceedings to merge activities with NNIT starting almost immediately. Today, we can announce completion of a full merger with NNIT.

Strategische Weichenstellungen: Bayer-Standort Bergkamen richtet sich auf die Zukunft aus

19.09.2022
Das Supply Center Bergkamen stellt sich für die Zukunft auf. Der größte Bayer-Standort für die Produktion pharmazeutischer Wirkstoffe wird sein Produktportfolio um Wirkstoffe für innovative Therapeutika erweitern. Im laufenden Jahr investiert der Standort geplant mehr als 50 Millionen Euro in Anlagen und Technologien. Zudem verstärkt das Supply Center seine Anstrengungen für Klimaschutz und Nachhaltigkeit und setzt einen weiteren Schwerpunkt auf Weiterbildung und Mitarbeiterkultur.

CSL präsentiert neues Forschungs- und Entwicklungs-Zentrum in Marburg

16.09.2022
Nach drei Jahren Bauzeit stellte das weltweit führende Biotechnologieunternehmen CSL (ASX:CSL; USOTC:CSLLY) heute sein neues Zentrum für Forschung und Entwicklung (F&E) auf dem Gelände des Marburger Industrieparks Görzhausen vor. Das Investitionsvolumen für das Projekt betrug 150 Millionen Euro. Auf einer Fläche von rund 40.000 Quadratmetern bietet das Zentrum Platz für bis zu 500 F&E-Mitarbeitende und ist damit das weltweit größte F&E-Zentrum von CSL, das alle Disziplinen unter einem Dach vereint.

VCI: Geschäfts­erwartungen im Keller

16.09.2022
Die chemisch-pharmazeutische Industrie hat im zweiten Quartal des Jahres sehr deutlich die Konsequenzen des Krieges in der Ukraine gespürt: astronomische Energiepreise, stark gestiegene Rohstoffkosten und anhaltende Lieferengpässe. In allen Sparten ist die Produktion eingebrochen. Durch hohe Erzeugerpreise stiegen die Umsätze zwar noch einmal leicht.

Die Syntegon-Gruppe ernennt Dr. Peter Hackel zum Chief Financial Officer

16.09.2022
Die Syntegon-Gruppe, ein weltweit führender Anbieter von Prozess- und Verpackungstechnologie, plant, Dr. Peter Hackel zum Jahresbeginn 2023 in die Geschäftsführung zu bestellen. Peter Hackel wird in seiner neuen Rolle als Geschäftsführer und Chief Financial Officer (CFO) von Syntegon verantwortlich für Finance & Controlling, Foreign Trade und IT sein.

Dekarbonisierung in der Pharmaindustrie / Investitionen in Nachhaltigkeit tätigen und gleichzeitig Kosten sparen / Beitrag aus TechnoPharm 12, Nr. 4, 185-190 (2022)

15.09.2022
In einer umfassenden Studie wurde ein klassisches, Good-Manufacturing-Practice(GMP)-konformes Design für eine geplante pharmazeutische Produktionsanlage im Hinblick auf Nachhaltigkeit analysiert und auf neuen Technologien basierende Maßnahmen zur Energieeinsparung und Verringerung der CO2-Emissionen identifiziert.

Med-X-Press startet seinen Blog

15.09.2022
Für Med-X-Press beginnt heute ein neues Zeitalter der Kommunikation: Wir starten endlich unseren lange geplanten BLOG. Wie es dazu kam, welche Gedanken und Bedenken diesem für uns im wahrsten Sinne "historischen" Moment vorausgingen, soll Thema dieses ersten Beitrags sein. Um es vorwegzunehmen: Wir haben es uns alles andere als leichtgemacht.

Testo Industrial Services: Neuer Fachartikel zum Filterlecktest

14.09.2022
Der Artikel befasst sich mit den neuen Anforderungen aus der überarbeiteten DIN EN ISO 14644-3:2020 an die praktische Durchführung des Filterlecktests. Das Kapitel „Leckprüfung am eingebauten Filtersystem“ der Norm wurde angepasst und die theoretischen Grundlagen des Prüfverfahrens wurden in wesentlichen Punkten neu spezifiziert. Daraus ergeben sich für die praktische Umsetzung des Lecktests im Betrieb Änderungen, die für die Durchführung und die Dokumentation in den entsprechenden SOPs zu beachten und einzuarbeiten sind.

Neue Märkte erobern – mit wissenschaftlicher Begleitung

13.09.2022
Unternehmen, die in preissensitiven Märkten erfolgreich sein möchten, brauchen erschwingliche Produkte, die exakt auf die Bedürfnisse der Nutzenden zugeschnitten sind. Bei deren Entwicklung unterstützt das Zentrum für Frugale Produkte und Produktionssysteme der beiden Fraunhofer-Institute IPA und IAO. Die Bewerbung um kostenlose Machbarkeitsuntersuchungen ist ab sofort möglich.

QuickTric, Containment im Handumdrehen: die neuartige, modular aufrüstbare Single-Use Containment-Verbindung von Rommelag Flex

13.09.2022
Am Beginn einer pharmazeutischen bzw. biopharmazeutischen Prozesskette steht jeweils der Eintrag von Feststoffen in z.B. Reaktoren, Mischer oder flexible Single-Use Bioreaktoren. Die einzutragenden Stoffe werden in der Regel in handlichen PE Gebinden mit einer standardisierten Tri-Clamp Schnittstelle oder speziellen Containment Schnittstellen zur Verfügung gestellt.

Biontech will Beschäftigung in Mainz auf 5000 ausbauen

12.09.2022
Das Pharma-Unternehmen Biontech baut seinen Personalstand am Firmensitz in Mainz in den nächsten Jahren auf rund 5000 aus. Einen genaueren Zeitrahmen nannte eine Sprecherin am Donnerstag noch nicht.Aktuell arbeiten nahezu 3000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort des Corona-Impfstoffh...

Merck investiert über 130 Mio. € in Produktions­erweiterung am französischen Standort Molsheim

12.09.2022
Merck, ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, investiert an seinem Standort Molsheim in Frankreich über 130 Mio. € und stärkt damit seine Kapazitäten für die Produktion von Single-Use-Verbrauchsmaterialien. Diese sind eine Schlüsseltechnologie für die Herstellung von Covid-19-Impfstoffen sowie anderen lebensrettenden Therapien. Die Investition ist die bislang größte in der 50-jährigen Geschichte des Standorts und wird bis Ende 2028 mehr als 800 Arbeitsplätze schaffen.

MULTIVACs neues Produktionswerk in Japan: ein wichtiger Baustein der Expansionsstrategie

09.09.2022
Ein zweigeschossiger Gebäudekomplex mit rund 5.100 m² Produktionsfläche auf einem Areal von insgesamt 14.400 m² - MULTIVAC setzt Zeichen in Japan. Das trotz Corona-Pandemie planmäßig im Juli 2022 in Anwesenheit der beiden geschäftsführenden Direktoren von MULTIVAC – Christian Traumann und Guido Spix – eröffnete neue Produktionswerk in Tsukuba läuft bereits auf Hochtouren.

MIMETAS appoints Dhaval Patel as Chair of the Board of Directors

09.09.2022
MIMETAS, a global leader in organ-on-chip-based disease models for drug discovery and development, has appointed Dhaval Patel as Chair of its Board of Directors. Dhaval Patel is Executive Vice President and Chief Scientific Officer at UCB, Belgium, clinical professor at the University of North Carolina Chapel Hill, and former Head of Research for the Novartis Institutes for BioMedical Research Europe.

ProBioGen and City of Hope Announce Commercial License Agreement to Use AGE1.CR.pIX® Vaccine Manufacturing Platform for Cytomegalovirus (CMV) Vaccine

09.09.2022
ProBioGen and City of Hope, one of the largest cancer research and treatment organizations in the United States, announced today a non-exclusive commercial license agreement that will allow City of Hope to manufacture its innovative synthetic MVA-based CMV vaccine using ProBioGen's cell-based and scalable viral manufacturing platform AGE1.CR.pIX.

NextPharma erwirbt Produktionsstandort von Takeda in Asker, Norwegen

08.09.2022
NextPharma hat eine Vereinbarung über den Erwerb des Produktionsstandorts von Takeda in Asker, Norwegen, abgeschlossen. Mit dem Abschluss der Transaktion, der für März 2023 erwartet wird, werden rund 170 Mitarbeiter zu NextPharma, einem der führenden europäischen pharmazeutischen Lohnhersteller für die Herstellung und Entwicklung von Arzneimitteln (CDMO), wechseln.

13 of top 20 biopharmaceutical companies by revenue reported more than 10% YoY revenue growth from 2020 to 2021, finds GlobalData

08.09.2022
Last year was a positive year for biopharmaceutical companies, particularly those with COVID-19 vaccines. The majority of the top 20 innovative biopharmaceutical companies reported an increase in their revenue in 2021, with an aggregate revenue of $846.8 billion and a growth of $166.4 billion over 2020, according to GlobalData, a leading data and analytics company.

Gerresheimer AG und Stevanato Group kooperieren bei der Entwicklung einer innovativen Ready-To-Use-Plattform für Fläschchen für die Pharmaindustrie

08.09.2022
ie Gerresheimer AG, ein weltweit führender Anbieter von Healthcare & Beauty Solutions und Drug Delivery Systemen für Pharma, Biotech und Kosmetik, und die Stevanato Group S.p.A. (NYSE: STVN), ein weltweit führender Anbieter von pharmazeutischen Verpackungen, Medikamentenverabreichungssystemen und diagnostischen Lösungen für die Pharma-, Biotech- und Life-Science-Industrie, geben bekannt, dass sie gemeinsam eine neue, high-end Ready-To-Use (RTU)-Plattform entwickelt haben.

Merck ernennt neue Leiterin des Bereichs Human Resources

08.09.2022
Merck, ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, hat heute bekannt gegeben, dass Khadija Ben Hammada (41) zum 1. Januar 2023 die Position als Chief Human Resources Officer (CHRO) übernehmen wird. In ihrer neuen Rolle berichtet sie direkt an Belén Garijo, Vorsitzende der Geschäftsleitung von Merck.

Biointelligenter Sensor zur Messung viraler Aktivität

07.09.2022
Genom-Editierung ist heute fast so einfach wie das Programmieren einer Software. Doch die Erzeugung von viralen Vektoren als Anfangsmaterial ist immer noch mit vielen teuren und fehleranfälligen Handhabungen verbunden. Viren werden über komplexe biologische Verfahren erzeugt, die virusspezifisch optimiert werden müssen, um qualitativ hochwertige Therapeutika herzustellen. Benötigt wird ein neues Verfahren, das diese Prozesse vereinfacht und optimiert.

Pharnext Appoints Dr. Rob Quinn as Chief Financial Officer

06.09.2022
Pharnext SA, an advanced late-clinical stage biopharmaceutical company developing novel therapeutics for neurodegenerative diseases with high unmet medical need, today announces the appointment of Dr. Rob Quinn as Chief Financial Officer (“CFO”), effective immediately. Rob takes over from Valérie Worrall, who has stepped down from the role to pursue other interests.

Novartis appoints Fiona Marshall, Ph.D., President of the Novartis Institutes for BioMedical Research as Jay Bradner, M.D., steps down from the Executive Committee of Novartis

05.09.2022
Novartis today announced that James (Jay) E. Bradner, M.D., will step down from the Executive Committee of Novartis (ECN), effective October 31st after seven years leading research at Novartis. Fiona H. Marshall, Ph.D., currently Senior Vice President and Global Head of Discovery Sciences, Preclinical Development and Translational Medicine at MSD (Merck & Co., Inc in USA), has been appointed as President of the Novartis Institutes for BioMedical Research (NIBR), effective November 1st, 2022 reporting to Vas Narasimhan, M.D., CEO of Novartis. Dr. Marshall will become a member of the ECN.

GEA investiert 70 Mio. EUR in Pharma-Technologiezentrum in Deutschland

05.09.2022
GEA investiert 70 Millionen EUR in den Bau eines Pharma-Technologiezentrums für Gefriertrocknungssysteme in Elsdorf (NRW). Auf einer Fläche von ca. 40.000 m² entsteht bis 2024 ein neuer Standort, der bessere Innovationsmöglichkeiten und weiteres Wachstum in dem attraktiven Markt der pharmazeutischen Gefriertrocknung ermöglicht.

Wie sich der pharmazeutische Maschinenbau schon jetzt auf den neuen EU GMP Annex 1 einstellen kann / Beitrag aus TechnoPharm 12, Nr. 4, 180-184 (2022)

02.09.2022
Die Anforderungen von Behörden und Pharmazeuten an eine industrielle Produktion unter aseptischen Bedingungen steigen stetig. Das letztliche Ziel ist hierbei die Gewährleistung der Patientensicherheit. Die wichtigsten Anforderungen für die Produktion steriler Arzneimittel gibt der Good Manufacturing Practice (GMP) Annex?1 der Europäischen Union vor, welcher derzeit in Überarbeitung ist.

Befristete Arzneimittel - Das teure Geschäft mit wirkungslosen Medikamenten

02.09.2022
Immer mehr Arzneimittel werden befristet zugelassen. Eine Studie zeigt: Die Mehrheit davon zeigt keinen hohen Nutzen. Wer schwer krank ist, möchte mit dem besten Medikament behandelt werden, das es gibt. Und das so schnell wie möglich. Darum ermöglicht die Schweiz Patientinnen und Patienten seit 2019 einen schnelleren Zugang zu neuen Medikamenten.

Wirkstoffherstellung: Paracetamol erstmals wieder in Europa produziert

01.09.2022
Das Schmerzmittel Paracetamol wird Medienberichten zufolge ab 2024 wieder in Europa produziert – im französischen Roussillon, südlich von Lyon. Die neue Fabrikeinheit im »Vallée de la Chimie« soll 10.000 Tonnen Paracetamol jährlich produzieren und damit ein Drittel des europäischen Verbrauchs decken. Das große Ziel: Europa unabhängiger von China und Indien zu machen, um so Lieferengpässen entgegenzuwirken.

Particle Technology Summit 2022: vom Pulver zum Mehrwert / Noch sind Anmeldungen zu einer der wichtigsten Fachtagungen für Partikeltechnologie möglich

01.09.2022
In wenigen Wochen findet mit dem Particle Technology Summit 2022 eine internationale Fachtagung für Partikeltechnologie statt: Am 20. und 21. September werden in Hamburg nicht nur die technologischen Eigenschaften und die Herstellung maßgeschneiderter Schüttgutpartikel beleuchtet, es geht ebenso um den kompletten Produktentwicklungszyklus von Projektmanagement und Konzeptentwicklung über Prototypen und Proof-of-Concept Studien bis hin zu den Voraussetzungen für einen erfolgreichen Scale-up.

EU issues long-awaited GMP Annex 1 revision

31.08.2022
The EU’s eagerly anticipated revision of its good manufacturing practice (GMP) Annex 1 for sterile drug products was released on Thursday after 14 years of development. The revised requirements, which are set to take effect 25 August 2023, govern the manufacturing of sterile drugs made in the EU, as well as imported products.

ACHEMA 2022 bietet der Prozessindustrie neue Impulse

30.08.2022
Bei der ACHEMA 2022, der Weltleitmesse der Prozessindustrie, zeigten über 2.200 Aussteller aus mehr als 50 Ländern vom 22. bis 26. August auf dem Frankfurter Messegelände die neueste Ausrüstung und innovative Verfahren für die Chemie-, Pharma- und Lebensmittelindustrie.

BHS-Sonthofen Process Technology auf der POWTECH 2022

29.08.2022
BHS-Sonthofen Process Technology präsentiert auf der POWTECH vom 27. bis 29. September 2022 ihre gebündelten Kompetenzen rund um die Prozessschritte Filtrieren, Trocknen, Mischen und Reagieren. Das Unternehmen bietet sowohl einzelne Maschinen und Komponenten als auch integrierte Systemlösungen an. Ein Schwerpunkt liegt in diesem Jahr dabei auf Anwendungen im Bereich Hochtemperaturtrocknung. Besucher erwartet am Stand 108 in Halle 4a ein Horizontaltrockner vom Typ HTC-T.

Syntegon gewinnt Deutschen Verpackungspreis mit Versynta microBatch

26.08.2022
Zum dritten Mal in Folge hat das Deutsche Verpackungsinstitut e.V. Syntegon mit dem Deutschen Verpackungspreis ausgezeichnet. Die Neuentwicklung Versynta microBatch überzeugte die Jury in der Kategorie „Verpackungsmaschinen“. Die hochflexible, vollautomatisierte Produktionszelle mit handschuhlosem Isolator füllt und verschließt kleinste Chargen pharmazeutischer und biopharmazeutischer Medikamente sicher und nahezu ohne Produktverlust.

DECHEMA-Positionspapier: So kommt Biotechnologie-Forschung auf die nächste Ebene

26.08.2022
Die Arbeit im Labor verändert sich schon seit einiger Zeit: Roboter übernehmen repetitive Tätigkeiten, Hochdurchsatz-Technologien produzieren enorme Datenmengen, die mit Hilfe von Big-Data-Methoden und zunehmend auch künstlicher Intelligenz ausgewertet werden. Vielfach handelt es sich jedoch immer noch um punktuelle Entwicklungen.

Unkomplizierte Beurteilung der Qualität von 3D-Druckern

26.08.2022
Referenzbauteile eignen sich hervorragend zur unkomplizierten Beurteilung der Qualität von 3D-Druckern. Schwierig wird es für den Anwender erst, wenn er die einzelnen Prüfgeometrien der Referenzbauteile objektiv bewerten soll. Denn wie diese zu beurteilen sind, ist nicht klar definiert. Ein Referenzbauteil mit einem zugehörigen Bewertungssystem für das 3D-Druckverfahren »Materialextrusion« soll Abhilfe schaffen.

Achema 2022: Syntegon stellt neue Service Agreements vor

25.08.2022
Auf der diesjährigen Achema präsentiert Syntegon neu konzipierte Service Agreements für ein effektives Anlagen- und Wartungsmanagement zu festen Preisen. Die vielseitigen Vereinbarungen können Kundinnen und Kunden in der Pharma- und Lebensmittelindustrie dabei unterstützen, Produktionsrisiken zu minimieren, Servicekosten transparenter zu machen und komplexe Prozesse zu vereinfachen – damit sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

HEUFT: MEHR FARBE, MEHR ERKENNUNGSSICHERHEIT!

24.08.2022
Ob für Blow-Fill-Seal-Behälter, Vials oder Fertigspritzen: Vom 22. bis 26. August zeigt HEUFT auf der ACHEMA 2022 in Frankfurt am Main neueste Lösungen zur hochpräzisen Überprüfung der Produktsicherheit und Verpackungsqualität von Pharmazeutika.

Smart Packaging: Cobot, bitte Etikett übernehmen!

24.08.2022
cab Lösungen ermöglichen seit über 45 Jahren eindeutige Kennzeichnung. Unternehmen der Verpackung von Industrie- und Konsumgütern schätzen das breite Feld an Einsatzmöglichkeiten der Geräte und Systeme und deren Integrierbarkeit in vollautomatische Packlinien. Auf der Fachpack ergänzt am cab Stand eine kollaborative Roboteranwendung bewährte Beschriftungsdisziplinen.

Enzymatische Indikatoren in H2O2-Bio-Dekontaminationszyklen / Vor- und Nachteile in der praktischen Anwendung – Teil 2 / Beitrag aus TechnoPharm 12, Nr. 3, 154-159 (2022)

22.08.2022
Enzymatische Indikatoren (EIs) stellen eine neue Technologie zur Bewertung der Bio-Dekontamination mit vH 2 O 2 dar. EIs wurden auf ihre Eignung untersucht, bei der Zyklusentwicklung präzise Aussagen über die vH 2 O 2 -Verteilung zu treffen. Die Datensätze wurden dabei sowohl in kleinen Steriltestisolatoren als auch großen Produktionsisolatoren generiert. Insbesondere wurde durch parallele Verwendung von biologischen Indikatoren (BIs) geprüft, ob enzymatische Indikatoren ähnliche Ergebnisse in Bezug auf Variation und Vorhersage einer 6log-Reduktion generieren.

ProBioGen Executes a Master Service Agreement with NextPoint Therapeutics and Starts an Integrated Project from Cell Line Development to GMP Manufacturing

22.08.2022
ProBioGen is delighted to close a Master Service Agreement with NextPoint and initiate development and GMP manufacturing of their lead antibody candidate. ProBioGen's CHO.RiGHT® cell line development including their latest DirectedLuck® transposase and platform processes enable the development to provide a high-expressing stable cell line and a robust manufacturing process.

Gerresheimer und Zollner schließen strategische Partnerschaft für elektronisch gesteuerte MedTech-Systeme aus einer Hand

22.08.2022
Die Gerresheimer AG und die Zollner Elektronik AG bündeln ihre marktführende Pharma- und Medizintechnik-Expertise in einer strategischen Partnerschaft. Sie bieten Pharma, Healthcare und Biotech-Unternehmen ab sofort ihre Konzeptionierungs-, Entwicklungs- und Fertigungskapazitäten für Drug Delivery- und Medtech-Systeme einschließlich der kompletten Elektronik aus einer Hand an.

Tablettenpressung bis Espressomahlung – auch feinste Pulver sind kein Problem mehr: Neue Inline-Sonde misst Partikelgrößen ab 20 µm kontinuierlich im Prozess

19.08.2022
Bevor Pulver, wie z. B. Wirk- und Hilfsstoffe, gemischt, granuliert und zu einer Tablette gepresst oder anders weiterverarbeitet werden können, müssen sie in einer exakten Partikelgrößenverteilung vorliegen. Zur Herstellung qualitativ hochwertiger Medikamente, Nahrungsmittel und Feinchemikalien aus feinen Pulvern sind also Sensoren notwendig, die sehr schnelle Partikel mit hoher Auflösung in Echtzeit und unter Produktionsbedingungen messen können.

WENN ANLAGE UND MATERIAL HAND IN HAND GEHEN: SO GEHT SUSTAINABLE PACKAGING IN DER PHARMAINDUSTRIE HEUTE!

18.08.2022
Echte Nachhaltigkeit ist gefragter denn je, der Produktmarkt verzeichnet in diesem Bereich kontinuierlichen Zuwachs. Somit verändert sich auch die Nachfrage nach nachhaltigen Verpackungslösungen, eine Reaktion darauf wird für die Hersteller zum Muss. Hier sollten sich Hersteller nicht allein für ein nachhaltiges Verpackungsmaterial, sondern für ein Angebot mit starker Kooperation zwischen Anlagen- und Verpackungsmittelhersteller entscheiden – für langfristigen Einsatz mit Erfolg.

Laborautomation neu gedacht: Wie die neuartige Kombination etablierter Technologien die Herausforderungen von Morgen lösen

18.08.2022
Die Laborautomation basiert auf ESSERTs standardisierter Automationsplattform und vereint ihre Funktionen mit einer mikrobiologischen Sicherheitswerkbank der Klasse II von Weiss Pharmatechnik. Sämtliche Vorgaben für Produkt- und Personenschutz, gemäß DIN EN 12469 können so ohne Einschränkungen erfüllt werden. Der zusätzlich integrierte Ultratiefkühlschrank ermöglicht es gefrorene Laborproben zu lagern.

Rentschler Biopharma besetzt weitere Schlüsselpositionen im Company Leadership Team

17.08.2022
Rentschler Biopharma SE, ein führendes Dienstleistungs- und Auftragsentwicklungsunternehmen (CDMO) für Biopharmazeutika, erweitert sein Company Leadership Team mit zwei erfahrenen Führungspersönlichkeiten aus den Bereichen Strategie und Recht. Die neu geschaffenen internen Beratungsfunktionen leisten einen wichtigen Beitrag zum weiteren internationalen Ausbau der Geschäftstätigkeit von Rentschler Biopharma.

SOPAT übernimmt Parsum: Die SOPAT GmbH, ein Spitzentechnologieanbieter im Bereich der Inline-Prozessmesstechnik, macht den nächsten Schritt in Richtung Wachstum

17.08.2022
Wir freuen uns, offiziell bekannt geben zu können, dass die Parsum - Gesellschaft für Partikel-, Strömungs- und Umweltmeßtechnik mbH - mit Wirkung vom 12. August 2022 Teil der SOPAT-Familie werden wird. 30% der Gesellschaftsanteile werden von unserem Investor WZ Process B.V. übernommen, die SOPAT GmbH wird 70% der Anteile übernehmen.

ETIMEX: INNOVATIVE VERPACKUNGSMITTEL – RECYCELBARE LÖSUNGEN FÜR EINE NACHHALTIGERE ZUKUNFT

16.08.2022
Bereits seit Jahren verfolgt die ETIMEX Primary Packaging GmbH mit Nachdruck das Ziel, mehr Nachhaltigkeit in die Verpackungsmittelindustrie zu bringen. Mit der ETIMEX Green Map hat das Unternehmen diese Leitlinie sogar auf strategischer Ebene fest verankert. Die Mission: nachhaltige Prozesse etablieren, Ressourcen einsparen, Kunststoff reduzieren und recycelbare Produkte entwickeln. Daraus entstanden bis heute bereits vielfältige Innovationen.

Neuer ViscoTec-Miniatursensor ermöglicht Druck- und Temperaturmonitoring

15.08.2022
Mit dem flowplus-SPT M6 bringt ViscoTec jetzt den weltweit kleinsten frontbündigen Drucksensor mit chemischer – weitgehend inerter – Druckmembran aus FFKM auf den Markt. Der Miniatursensor ist aktuell zudem der einzige Sensor, der mit einem M6-Gewinde als Prozessanschluss und einem nur 15,3 mm kurzen Sensorkörper sowohl eine Druck- als auch Temperaturerfassung realisiert.

Nachhaltige, effiziente Fertigung ist datengesteuert

15.08.2022
Der Pharmasektor dient der Gesundheit der Menschheit, doch wenn es dem Planeten nicht gut geht, ist auch die Erfüllung dieser Aufgabe gefährdet. Pharmahersteller müssen daher jetzt aktiv werden, um ihre Emissionen zu reduzieren und zur Erreichung der ehrgeizigen Netto-Null-Ziele beizutragen.

Azenta gibt Vereinbarung zur Übernahme von B Medical Systems bekannt

12.08.2022
Azenta, Inc. gibt den Abschluss einer endgültigen Vereinbarung zur Übernahme von B Medical Systems S.á r.l. und ihrer Tochtergesellschaften („B Medical“) bekannt. B Medical ist ein Marktführer von temperaturgesteuerten Lager- und Transportlösungen, die die Bereitstellung von lebensrettenden Behandlungen auf der ganzen Welt ermöglichen.

CYTENA launches new generation of B.SIGHT, a fully automated single-cell dispenser for microorganisms

11.08.2022
CYTENA, a BICO group company and leading provider of high-precision instruments for handling biological cells, has launched a new instrument to streamline single-cell isolation in microbiology research. The next generation B.SIGHT is taking the company’s automated single-cell isolation capabilities to the next level with special emphasis on handling bacteria, yeast and other microorganisms.

Sartorius akquiriert Albumedix und stärkt sein Portfolio innovativer Lösungen für Advanced Therapies

11.08.2022
Der Life-Science-Konzern Sartorius hat über seinen in Frankreich gelisteten Teilkonzern Sartorius Stedim Biotech die Übernahme von 100 Prozent der bislang von Privatinvestoren gehaltenen Anteile der Albumedix Ltd. vereinbart. Das 1984 gegründete Unternehmen mit Sitz im englischen Nottingham ist ein Anbieter von branchenführenden Lösungen, die auf rekombinantem Albumin basieren.

Neue GEMÜ App bietet umfangreiche digitale Services

11.08.2022
Mit der neuen GEMÜ App für Smartphones und Tablets können Produkte eindeutig identifiziert, intuitiv bedient und Produktinformationen komfortabel abgerufen werden. Darüber hinaus gibt es das komplette GEMÜ Produktportfolio jetzt auch für die Hosentasche. Die GEMÜ App bietet zahlreiche Funktionen, die das Leben in der Welt der Ventil-, Mess- und Regelsysteme von GEMÜ erleichtern.

Innovative Single-Use-Technologie / Effizienzsteigerung von Prozessketten durch den Einsatz von Einwegfilter und -mischer / TechnoPharm 12, Nr. 3, 140-147 (2022)

10.08.2022
Modularer Anlagenbau (MA) und Single-Use-Technologie (SUT) sind Keywords der vergangenen Jahre und beschreiben einen Paradigmenwechsel im konventionellen Anlagenbau. Anstelle individualisierter Anlagen aus „Stahl und Beton“ treten einzelne Anlagenkomponenten, welche sich dynamisch zu Produktionslinien verknüpfen lassen. Diese modularen Einheiten erlauben eine schnelle Reaktion auf die Marktlage und die Bereitstellung hochindividualisierter Produktionslinien.

Sicher in die Zukunft: ROTZINGER PharmaPack präsentiert auf der Achema digitalen Lokalisierungsstandard für die Pharmaindustrie

10.08.2022
Vom 22. bis 26. August 2022 präsentiert ROTZINGER PharmaPack in der Halle 3.1, am Stand G95 der diesjährigen Achema in Frankfurt ihre digitalen Lösungen für die pharmazeutische Produktion. Im Fokus steht dabei das umfangreiche Portfolio rund um die Vernetzung von Maschinen – ein zentraler Vorteil für die Effizienz und Sicherheit von Produktionsprozessen.

Pharma fürchtet die Lohninflation

09.08.2022
Für den Pharmasektor hat die Inflation vergleichsweise grosse Auswirkungen. Laut René Buholzer, CEO von Interpharma, dem Schweizer Branchenverband der forschenden Pharmaunternehmen, sind Medikamentenpreise oft staatlich reguliert, weshalb die Weitergabe von Preissteigerungen in vielen Ländern nicht möglich ist. Auch in der Schweiz trifft das zu, wie Interpharma bestätigt.

EyeC launcht Proofiler Version 4.2. und führt neues RS-Scanner-System ein

09.08.2022
EyeC, weltweiter Experte für Vision-Systeme zur Druckbildkontrolle und Musterprüfung, stellt seine Proofiler Version 4.2 vor. Die neueste Softwareversion bietet Nutzern der EyeC Proofiler-Produktlinie, neue Features im Bereich Braille und Code-Prüfung, sowie zahlreiche weitere Modifikationen. Das Unternehmen stellt ebenfalls das EyeC Proofiler 900 RS / 1050 RS-System vor. Mit dem neuen Durchzugscanner im Premiumsegment erweitert das Hamburger Unternehmen sein Portfolio der innovativen EyeC Proofiler Geräte.

Auf dem Weg zum Cannabis-Ecosystem: Managementupdate der SynBiotic SE

08.08.2022
Der Cannabis-Branche stehen in Deutschland goldene Zeiten bevor. Bis die Legalisierung umgesetzt ist, baut die größte börsengelistete Unternehmensgruppe Europas im Hanf- und Cannabis-Sektor SynBiotic SE ihren Vorsprung auf dem Markt aus. Dazu bringt das Team um CEO Lars Müller seine Unternehmensgruppe auf Kurs, stärkt Synergien und macht aus der Gruppe ein Ecosystem.

Digitalisierung voran bringen / Stefan Eiselein ist neuer Geschäftsführer der new.degree GmbH

08.08.2022
Die new.degree GmbH, die Innovationstochter der LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG, hat im Zuge des Strategieprojektes Drive250 einen neuen Geschäftsführer bekommen, der die Kernkompetenz der new.degree GmbH als Digitaler Hub ausbauen und schärfen wird. Stefan Eiselein ist bereits seit Mai 2021 für die LAUDA Gruppe tätig gewesen und hat zuletzt als Geschäftsführer den Aufbau der neu gegründeten LAUDA Medical GmbH & Co. KG verantwortet, die sich auf Temperierung im Bereich Medizintechnik fokussiert.

Verhandlung DAV und Kassen: Schiedsspruch legt Cannabis-Preise fest

08.08.2022
Der Schiedsspruch, der der PZ vorliegt, sieht nun drei Neuerungen in der Anlage 10 der Hilfstaxe vor, die rückwirkend zum 1. Juni 2021 in Kraft treten sollen. Und zwar in den Bereichen Preisbildung für alle Sorten der BfArM-Cannabisblüten in unverändertem Zustand, für die Preisbildung in Zubereitungen sowie die Abrechnung von vernichteten BfArM-Cannabisblüten.

E+E-Rechner für Feuchtemessgrößen und Drucktaupunkt

05.08.2022
Mit dem Feuchterechner von E+E Elektronik lassen sich komplexe Feuchteberechnungen einfach und in Echtzeit durchführen. Das kostenlose Berechnungstool funktioniert online mit allen aktuellen Browsern und kann auch als App am Smartphone oder PC installiert werden. Bis zu 15 feuchtebezogene Parameter können mit dem praktischen Kalkulationsprogramm berechnet werden. Zusätzlich verfügt der E+E Feuchterechner über einen eigenen Berechnungsmodus zur Ermittlung des Drucktaupunkts.

Neil Jones zum neuen Chief Commercial Officer der Aenova Group ernannt

05.08.2022
Seit 18. Juli 2022 ist Neil Jones neuer Chief Commercial Officer (CCO) der Aenova Group. Als Mitglied des Executive Leadership Team (ELT) wird er die Zukunft und den wirtschaftlichen Erfolg der Aenova Group maßgeblich gestalten und berichtet in seiner Funktion direkt an CEO Jan Kengelbach.

Biofrontera AG: Vorstand und Aufsichtsrat empfehlen in Stellungnahme, das Übernahmeangebot der Deutsche Balaton AG nicht anzunehmen

04.08.2022
Die Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113), ein internationales biopharmazeutisches Unternehmen, gibt bekannt, dass Vorstand und Aufsichtsrat heute, am 29. Juli 2022, eine gemeinsame Stellungnahme zum Übernahmeangebot der Deutsche Balaton AG veröffentlicht haben. Darin empfehlen Vorstand und Aufsichtsrat den Aktionärinnen und Aktionären der Biofrontera AG, das am 15. Juli 2022 veröffentlichte Übernahmeangebot der Deutsche Balaton AG NICHT anzunehmen.

Biopharmazeutische Medikamente: Eine „Erfolgsgeschichte“

04.08.2022
Biopharmazeutische Medikamente werden immer wichtiger für die Patient:innen und den Standort Deutschland. Das zeigt der „Biotech-Report 2022“ der Managementberatung Boston Consulting Group (BCG) und des Pharmaverbands vfa bio. Demnach hat sich die Zahl der zugelassenen Präparate seit 2011 fast verdoppelt – auf 362. Darunter sind zum Beispiel COVID-19-Impfstoffe oder „Orphan Drugs“ gegen seltene Erkrankungen.

Neue Partnerschaft für die Entwicklung fortschrittlicher Kontroll- und Freigabesysteme für Tabletten und anderer oraler Darreichungsformen

04.08.2022
RCPE gründet mit der Unterstützung von Pfizer, Gasporox, Teraview und der Universität Cambridge ein Forschungskonsortium zur Entwicklung neuer Sensoren und zur Integration innovativer Testverfahren in kontinuierlichen Produktionsumgebungen. Die bisherigen zeit- und arbeitsintensiven Prüfverfahren werden so maßgeblich beschleunigt. Das Projekt mit einem Gesamtwert von € 536.812 wird im Rahmen des österreichischen COMET Programms gefördert.

Bringen Sie Ihre Protein A Reinigung auf die nächste Stufe

03.08.2022
Die MabSelect™-Familie umfasst MabSelect, MabSelect Xtra, MabSelect SuRe™ and MabSelect SuRe LX. MabSelect Xtra basiert auf einer High-Flow-Agarose-Basismatrix mit leicht erhöhter Porosität sowie verringerter Partikelgröße, was zu einer höheren dynamischen Bindungskapazität und einer höheren Kapazit...

Anforderungen an moderne Maschinen für das Coating von Tabletten / Gleichförmigkeit, Farbdifferenz, Geschwindigkeit und Flexibilität der Chargengrößen / Beitrag aus TechnoPharm 12, Nr. 3, 130-139 (2022)

03.08.2022
Tabletten sind die wichtigste orale Darreichungsform im pharmazeutischen Sektor und werden in einer Vielzahl von Fällen beschichtet. Neben der Coating-Formulierung kommt der passenden Coating-Technologie eine besondere Bedeutung zu, da diese die Qualität der Coatings maßgeblich beeinflussen. In der vorliegenden Studie werden beschichtete Tabletten mittels zweier verschiedener Verfahren auf die Gleichförmigkeit des Coating-Auftrags hin untersucht.

Pharmintech and IPACK-IMA together again in 2025 / Renewal of the agreement between Bologna Fiere and Ipack Ima

03.08.2022
Wide audience success and quality of the technological offer proposed by international companies with the most innovative solutions for the life sciences industries: the last edition of PHARMINTECH, held from 3rd to 6th May 2022 at Fiera Milano, has overcome the expectations of exhibitors and operators and Gruppo Bologna Fiere and Ipack Ima Srl, announce the renewal of the agreement for the next two editions.

SCHOTT gründet eigene Gesellschaft für Pharma-Geschäft und legt Grundstein für weiteres profitables Wachstum

02.08.2022
SCHOTT hat sein Pharmageschäft rechtlich verselbständigt, um seine Wachstumsstrategie weiter voranzutreiben. Die Pharma-Sparte des internationalen Technologiekonzerns ist als Pionier für pharmazeutische Verpackungen und Verabreichungssysteme in den letzten Jahren stärker als der Markt gewachsen. Ab heute geht der Geschäftsbereich im Rahmen eines Carve-Outs unter dem Namen SCHOTT Pharma AG & Co. KGaA an den Start.

Ein Vierteljahrhundert Erfolgsgeschichte der Biotechnologie: BioM und der Münchner Biotech-Cluster feiern 25-jähriges Jubiläum

01.08.2022
Am 27. Juli feierten BioM und der Münchner Biotech Cluster ihr 25-jähriges Jubiläum. Gemeinsam können sie eine großartige Erfolgsgeschichte verzeichnen. Mit Unterstützung der Biotech Clustermanagementorganisation hat sich die Life Science-Region zu einem der erfolgreichsten Biotech Hotspots Europas entwickelt. Bei der Festveranstaltung im Kupferhaus in Planegg kamen rund 250 geladene Gäste aus Industrie, Wissenschaft und Politik und blickten auf die gemeinsamen Errungenschaften zurück sowie auf eine aussichtsreiche Zukunft.

Studierende arbeiten mit dem BRIEM Monitoring-System

01.08.2022
Seit gut einem Jahr bekommen Studenten von der Hochschule Albstadt-Sigmaringen mit dem BRIEM Monitoring-System praktische Einblicke in den Bereich Reinraum-Monitoring. Im Zuge der Erweiterung der Praktika “Reinraumtechnik” u. “Sterile Technology” wurde den Studenten ein komplettes Monitoring-System (Schaltschank, Software, Inbetriebnahme und Qualifizierung) zur Überwachung der Partikelkonzentration und Strömungsgeschwindigkeit zur Verfügung gestellt.

SKS AG kennzeichnet Medizinprodukte mit Markoprint-Drucksystem

01.08.2022
Die SKS AG im Schweizerischen Laupen entwickelt und produziert seit 1981 Kunststoffteile im Spritzgussverfahren. Das Full-Service-Paket des Familienunternehmens umfasst neben dem Werkzeugbau und der Produktion auch die Montage, Verpackung und gesetzeskonforme Kennzeichnung. Medizinprodukte kennzeichnet die SKS mit einem Markoprint-Drucker von Bluhm Systeme.

Innovative Zellenradschleusen von Gericke RotaVal

29.07.2022
Seit vielen Jahren hat Gericke RotaVal sein Angebot an Zellenradschleusen kontinuierlich ausgebaut. Viele dieser schnell zu reinigenden, modularen Schleusen wurden an einen weltweiten Kundenstamm in verschiedensten Industrien geliefert. Clevere und innovative Lösungen in diesen Schleusen schützen dabei den Prozess und reduzieren die Betriebskosten.

Fast jede zweite Pharma-Neuzulassung wird biotechnologisch hergestellt

28.07.2022
Fast jede zweite Neuzulassung auf dem Pharma-Markt war im vergangenen Jahr ein biotechnologisch hergestelltes Arzneimittel. In den letzten zehn Jahren stieg der Anteil von 12 Prozent im Jahr 2011 auf 46 Prozent im Jahr 2021. Das sind Ergebnisse des aktuellen Biotech-Reports vom Verband der forschenden Pharma-Unternehmen (vfa).

Flexible Prozessanalytik für die pharmazeutische Produktion / Benchtop-NMR-Spektroskopie im industriellen Einsatz / Beitrag aus TechnoPharm 12, Nr. 3, 122-129 (2022)

27.07.2022
Im Rahmen des EU-Projekts „CONSENS – Integrated Control and Sensing“ wurde ein vollautomatisiertes, gemäß Atmosphère-Explosibles(ATEX)-Regeln zertifiziertes Analysatormodul auf Basis eines kommerziellen Benchtop-Kernspinresonanzspektrometers (Engl. nuclear magnetic resonance, NMR) entwickelt und im Umfeld einer modularen containerbasierten Produktionsanlage validiert.

ELLAB GROUP EXPANDS GLOBAL TALENT POOL

27.07.2022
The Ellab Group, a global leader in validation, calibration and monitoring solutions for the pharmaceutical, healthcare and food and beverage sectors, is expanding its workforce across the world to meet ambitious growth targets.

Verpackungsexpertise in Bestform: MULTIVAC auf der FachPack 2022 (Halle 1, Stand 221)

26.07.2022
In Nürnberg stellt MULTIVAC auf einer Gesamtfläche von rund 300 m² einen repräsentativen Querschnitt seines umfassenden Produkt- und Service-Angebots sowie seine geballte Linienkompetenz vor. Die zentralen Themen: effizientes, nachhaltiges Verpacken von Lebensmitteln, Medizingütern und pharmazeutischen Erzeugnissen, Verpackungsberatung, Kennzeichnungs- und Inspektionslösungen, Automatisierung und Digitalisierung.

Nilfisk auf der Powtech/Fachpack 2022: Reinigungsinnovationen für die gesamte industrielle Wertschöpfungskette

26.07.2022
Das Zusammenlegen der Fachmessen Powtech und Fachpack bietet den Besuchern 2022 ganz neue Synergien im Bereich Processing und Packaging. In diesen zentralen Wertschöpfungsbereichen ist auch das Produktportfolio von Nilfisk zuhause. Der süddeutsche Hersteller zeigt in der Gemeinschaftshalle der beiden Branchentreffpunkte leistungsstarke Reinigungslösungen rund um Produktförderanlagen sowie Industrie- und Reinraumsauger. Der Anspruch: Maximale Prozesssicherheit und -effizienz in den Produktions- und Verpackungsabläufen der produzierenden Industrie.

Michael Hennrich verstärkt BAH-Geschäftsführung

25.07.2022
Der Bundestagsabgeordnete und Jurist Michael Hennrich wird im Frühjahr 2023 neuer Geschäftsführer beim Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller e.V. (BAH). Hennrich ist seit 2002 Mitglied des Deutschen Bundestags und hat in den letzten rund 15 Jahren die Arzneimittelpolitik in Deutschland entscheidend mitgestaltet. Er war über viele Jahre Obmann im Gesundheitsausschuss seiner Fraktion und an allen wichtigen gesetzgeberischen Verfahren im Gesundheitswesen maßgeblich beteiligt.

Hygienegerechtes Bimetallthermometer von WIKA

25.07.2022
Den Anforderungen der Pharma- und Lebensmittelindustrie sowie der Biotechnologie entspricht das neue Bimetallthermometer von WIKA, Typ TG58SA. Das Anzeigegerät im ASME BPE-konformen Design erfüllt den 3-A Sanitary Standard und hat eine EHEDG- und ATEX-Zulassung.

Das große Schweigen der Pharma-Industrie

22.07.2022
Unter welchen Bedingungen für Arbeiterinnen und Arbeiter sowie Umwelt der Großteil unserer Arzneiwirkstoffe produziert wird, ist völlig unklar. „Die Pharmabranche mauert“, so das Fazit der Stiftung Warentest nach ihrer Untersuchung, mit der sie die Produktionsbedingungen von Medikamenten ermitteln wollte. Die Pharmaindustrie lässt Arzneiwirkstoffe vor allem in China und Indien produzieren.

Innovative Technologie zur automatisierten Blutplasmagewinnung

22.07.2022
Mit einer innovativen Technologie zur automatisierten Blutplasmagewinnung gewinnt das IFW-Team den Clusterpreis Life Sciences des IQ Innovationswettbewerbs Mitteldeutschland 2022. Mit dem neuen Verfahren können Blutproben für die Früherkennung von Krankheiten effektiv gereinigt werden.

COVID-19: „Das Virus ist gekommen, um zu bleiben“

22.07.2022
„Impfungen sind der beste Schutz“. Das betont der Infektiologe PD Dr. Christoph Spinner. Gleichzeitig gilt: „Jeder Kontakt mit dem Virus – sei es über Infektion oder Impfung – […] trägt zur Verbesserung des Immungedächtnisses bei.“ Auf einer virtuellen Veranstaltung des Health Care Bayern e.V. gab der Experte einen Überblick über aktuelle Entwicklungen. „Die Dramatik von COVID-19 hat sich im Laufe der Pandemie verändert“. Was bedeutet das für den Herbst?

S-TEC Stuttgarter Technologie- und Innovationscampus: Forschungsneubau für Leichtbautechnologien eröffnet

20.07.2022
Am 14. Juli eröffneten die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut zusammen mit dem Institutsleiter des Fraunhofer- Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Prof. Thomas Bauernhansl, sowie Georg Gewers von Gewers & Pudewill Architekten das neue Forschungsgebäude für Leichtbautechnologien. Mit dem durch EU, Bund und Land Baden-Württemberg geförderten Forschungsneubau steht nach drei Jahren Bauzeit das erste Gebäude des Stuttgarter Technologie- und Innovationscampus S-TEC in Stuttgart-Vaihingen.

Linienkompetenz 4.0 – Packaging in Bestform / MULTIVAC auf der ACHEMA (Halle 3.1, Stand C47)

20.07.2022
Von der Zuführung sensibler Produkte über den Verpackungsprozess bis zum End-of-Line-Bereich: Auf der ACHEMA 2022 präsentiert sich MULTIVAC als ganzheitlicher Lösungsanbieter mit geballter Linien- und Automatisierungskompetenz. Eyecatcher sind ein Transportbandetikettierer für die Rundumetikettierung zylindrischer Behältnisse sowie eine hocheffiziente Verpackungslinie für die Herstellung und Kennzeichnung von Kombinationspackungen mit Spritze, Filter und Vial.

Produktkennzeichnung und Code-Prüfung aus einer Hand / REA Elektronik auf der ACHEMA 2022, Weltleitmesse für Prozesstechnik

19.07.2022
Produkt- und Verpackungskennzeichnung in Pharma-, Chemie- und Medizintechnik muss sich in den Produktionsprozess einfügen, im Ergebnis unverlierbar sein und vor allem verschiedensten globalen Anforderungen gerecht werden. Auf der ACHEMA 2022 findet die herstellende pharmazeutische und chemische Technik und Prozessindustrie dafür in den Experten von REA Elektronik kompetente Ansprechpartner.

JUMO auf der ACHEMA 2022

19.07.2022
Vom 22. bis 26. August findet die Messe ACHEMA, das Weltleitforum der Prozessindustrie, in Frankfurt am Main statt. Auch JUMO ist unter dem Messeslogan "End-to-End Solutions from Sensor2Cloud" wieder mit zahlreichen Neuheiten und Innovationen präsent.

Bayer verkauft Testosteron-Geschäft an Grünenthal

19.07.2022
Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer trennt sich von seinem Testosteron-Geschäft. Das Männergesundheitsprodukt Nebido gehe zu einem Kaufpreis von bis zu 500 Millionen Euro an das Pharmaunternehmen Grünenthal mit Sitz in Aachen, teilte der Dax-Konzern am Donnerstag mit.

Großprojekt: Blutplasmaproduktion bei Octapharma mehr als verdoppelt - dank ZETA!

18.07.2022
Blutplasma bildet die Basis vieler lebensrettender Medikamente und ist auch in der medizinischen Forschung ein wichtiger Baustein für zukünftige Wirkstoffe. ZETA setzte als Generalplaner für das internationale Pharmaunternehmen Octapharma ein Projekt zur Blutplasmaverarbeitung der Superlative um: Der Plasmadurchsatz am Standort Wien wurde mehr als verdoppelt.

Körber treibt mit PAS-X MES der nächsten Generation den Cloud- und SaaS-Betrieb voran

18.07.2022
Körber adressiert mit der neuesten Version seines marktführenden Manufacturing Execution Systems (MES) zentrale Kundenherausforderungen: Werum PAS-X MES 3.3, das NextGen MES für Pharma, Biotech und Zell- & Gentherapie, basiert auf über 30 Jahren Expertenwissen und führenden IT-Technologien, erfüllt die GMP-Anforderungen und wurde für zukünftige Anforderungen der Branche entwickelt.

Coperion erwirbt deutschen Food- und Pharma-Spezialisten GABLER Engineering GmbH

18.07.2022
Coperion hat den Lebensmittel- und Pharmaspezialisten Gabler Engineering GmbH übernommen und erweitert damit sein Portfolio im Bereich Food und Pharma. Gabler Engineering mit Sitz in Malsch, Deutschland, ist spezialisiert auf die Entwicklung, Konstruktion, Herstellung und Implementierung von Anlagen und Ausrüstungen für die Süßwaren- und Pharmaindustrie.

Gerresheimer nach solidem 2. Quartal auf Kurs für Rekordgeschäftsjahr 2022

15.07.2022
Die Gerresheimer AG, ein führender Anbieter von Healthcare & Beauty Solutions und Drug Delivery Systemen für Pharma, Biotech und Kosmetik, bekräftigt seine Prognose für das Geschäftsjahr 2022. Das im Rahmen der Erwartungen verlaufene 2. Quartal rundete die beste Performance eines ersten Halbjahres mit einem organischen Umsatzwachstum von 15,7 % ab.

Uhlmann Group bleibt in schwierigem Umfeld erfolgreich

15.07.2022
Die Uhlmann Group schließt das Geschäftsjahr 2021/2022 mit einem Umsatz von 428 Millionen Euro ab. Das Niveau des Vorjahres wird damit leicht u?bertroffen. Fu?r das aktuelle Geschäftsjahr sind die Auftragsbu?cher gut gefu?llt.

Achema 2022: Syntegon zeigt innovative Lösungen für die Verarbeitung flüssiger Pharmazeutika

15.07.2022
Auf der diesjährigen Achema in Frankfurt präsentiert Syntegon neue Lösungen für die Abfüllung flüssiger Pharmazeutika. Im Fokus steht dabei die Versynta FFP (Flexible Filling Platform). Mit der neuen, modularen Plattform bietet das Unternehmen eine individuell konfigurierbare Maschine für die aseptische Abfüllung kleiner Chargen, einschließlich hochwirksamer und BSL (Bio-Safety Level)-Präparate.

Systembetrachtung des Schleifvorganges bei der Fertigung von Edelstahlkomponenten für sensible Anwendungen / Beitrag aus TechnoPharm 12, Nr. 2, 102-109 (2022)

15.07.2022
Die Beständigkeit von hochlegierten korrosions- und säurebeständigen Stählen wird primär durch den Chromgehalt bestimmt. Allerdings gibt es entlang der Wertschöpfungskette von der Stahlerschmelzung bis zum fertigen Produkt eine Vielzahl weiterer Einflussfaktoren. Dem Schleifen kommt hier eine besondere Bedeutung zu, da es je nach Wahl der Prozessparameter sowohl zu einer signifikanten Verschlechterung als auch zu einer Verbesserung der Korrosionsbeständigkeit führen kann.

Pfeiffer Vacuum präsentiert neue mehrstufige Wälzkolbenpumpen ACP 90

14.07.2022
Pfeiffer Vacuum, einer der weltweit führenden Anbieter von Vakuumtechnik, stellt die neuen mehrstufigen Wälzkolbenpumpen ACP 90 vor, die für öl- und partikelfreie Anwendungen im Druckbereich zwischen Atmosphärendruck und 3x10-2 hPa ausgelegt sind. Diese Vakuumpumpen erfüllen die Anforderungen von Anwendungen, die ein sauberes und trockenes Vakuum erfordern, wie beispielweise Trocknung, Sterilisation, Beschichtung sowie Halbleiter- und F&E-Anwendungen.

EyeC ernennt Dr. André Schwarz zum neuen Director Marketing & Dokumentation

14.07.2022
EyeC, weltweiter Experte für Vision-Systeme zur Druckbildkontrolle und Musterprüfung, gibt Dr. André Schwarz als neuen Director Marketing & Dokumentation bekannt. In seiner neuen Rolle wird er künftig die globale Marketingstrategie der EyeC GmbH entwickeln und die Position des Unternehmens als globaler Marktführer weiter ausbauen. Schwarz arbeitet seit 2015 als Technischer Redakteur und Validierungsexperte bei EyeC.

Tentamus Group gründet Tentamus Innovation Hub

13.07.2022
Die Tentamus Group, ein globales Netzwerk von hochspezialisierten Laboren im Life-Science Bereich, erweitert erneut den Geschäftsbereich mit der Gründung des Tentamus Innovation Hub, einem Unternehmen mit Fokus auf Digitalisierungs- und Automatisierungsprojekte.

GUS Group wird Mehrheitsgesellschafter bei der MELOS GmbH

12.07.2022
Die auf ERP- sowie Laborinformations- und Managementsysteme (LIS & LIMS) spezialisierte GUS Group ist ab Juli 2022 mehrheitlich an der MELOS GmbH sowie an der neu gegründeten MELOS Digital Network GmbH beteiligt. Die Unternehmensgruppe baut somit ihre marktführende Rolle als Business-Software-Anbieter insbesondere in der Life-Science- sowie in der Prozessindustrie weiter aus.

YSTRAL Conti-TDS: Die Nr. 1 in der Pulverbenetzung

12.07.2022
Erhöhen Sie die Wirtschaftlichkeit Ihrer Prozesse mit der YSTRAL Conti-TDS: Die staub- und verlustfreie Gebinde-Entleerung, der Pulvertransport und die Zugabe, die Benetzung und Dispergierung bis hin zur vollständigen Desagglomeration realisieren Sie mit einer einzigen Maschine.

Massgeschneiderte Pumpenlösungen: effizient - hygienisch - bakteriendicht

11.07.2022
Produktionsanlagen in der Pharma- & Foodindustrie müssen in Bezug auf Qualität, Validität und Sicherheit sowohl den hohen Ansprüchen der Betreiber, als auch geltenden Verordnungen und Gesetzen 100% gerecht werden. Neben geschultem und qualifiziertem Personal, setzt dies mitunter aseptische Prozessbedingungen in der Herstellung voraus.

FACHPACK 2022: Heiße Phase der Messevorbereitung hat begonnen

11.07.2022
Vom 27. bis 29. September 2022 trifft sich die europäische Verpackungswirtschaft wieder auf der FACHPACK, der Fachmesse für Verpackung, Technik und Prozesse. Über 1.100 Aussteller (2021: 789) werden im Messezentrum Nürnberg erwartet, wie die NürnbergMesse, Veranstalter der FACHPACK am 7. Juli im Rahmen eines virtuellen Fachpresse-Talks bekannt gab.

Latest from LABOM - fast coupling device REconnect

11.07.2022
LABOM, manufacturer of industrial measuring devices based in Hude, has registered a new product patent: a coupling device for simple and safe decoupling and recoupling of diaphragm seal systems (process connection and measuring device).

Merck & Co steht kurz vor Übernahme von Biotech-Firma Seagen

08.07.2022
Der US-Pharmakonzern Merck & Co befindet sich bei seiner geplanten milliardenschwere Übernahme des Biotech-Unternehmens Seagen einem Pressebericht zufolge auf der Zielgeraden. Die Gespräche seien in einem fortgeschrittenen Stadium, schrieb das "Wall Street Journal" am Donnerstagmorgen und berief sich dabei auf mit der Sache vertraute Personen.

Pharma-Branchentreff bei groninger

07.07.2022
Vom 7. bis 8. Juli ist die groninger & co. gmbh Gastgeber des ISPE-Workshops „SIG Future Robotics – 2025“. Die ISPE, die „International Society for Pharmaceutical Engineering“, ist die weltweit größte non-profit Organisation in der pharmazeutischen Industrie. Sie vernetzt Mitglieder der Pharmabranche und regt zum interdisziplinären Austausch und Wissenstransfer an.

Halbjahresbilanz der chemisch-pharmazeutischen Industrie 2022 Standort Deutschland bekommt zunehmend Wettbewerbsproblem

07.07.2022
Die chemisch-pharmazeutische Industrie hatte im ersten Halbjahr zahlreiche Herausforderungen zu bewältigen: Lange Lieferzeiten und hohe Frachtkosten sowie Engpässe bei Vorleistungen und Materialien behinderten die Geschäftstätigkeit der Unternehmen. Hinzu kamen sprunghaft steigende Preise für Rohstoffe und Energie, vor allem für Erdgas. In diesem schwierigen Umfeld konnte die Branche ihre Produktion mit 0,5 Prozent nur wenig ausweiten, wie aus der Bilanz des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) für die ersten sechs Monate hervorgeht. Ohne Pharma sank die Produktion sogar um 3 Prozent. Die steigenden Produktionskosten konnten zum Teil an die Kunden weitergegeben werden. Durch die Entwicklung der Erzeugerpreise (+21,5 %) legte der Branchenumsatz um 22 Prozent auf 130 Milliarden Euro im Vergleich zum Vorjahr zu.

vfa zum Spargesetz: „Was für ein Chaos!“

06.07.2022
Vor einer Woche präsentierte Bundesgesundheitsminister die Eckpunkte für sein Spargesetz, weigerte sich aber standhaft, weitere Details zu nennen. Heute nun der Entwurf, der im Grundsatz dem Papier aus dem März entspricht. Der Verband der forschenden Pharma-Unternehmen (vfa) findet deutliche Worte.

KI im Spritzguss reduziert Plastikverbrauch

06.07.2022
Plastik wird zu einer zunehmend ernsten Bedrohung für die Umwelt - auch und indbesondere für Flüsse und Weltmeere. Doch es gibt vielversprechende Initiativen und Projekte, die situation zu verbessern: von der Entwicklung biologisch abbaubarer Kunststoffe über ein effizienteres Recycling bis hin zur Reduktion von Plastikverbrauch überall dort, wo es möglich ist.

Klemmringe aus Edelstahl A4

05.07.2022
Bislang hatte norelem Klemmringe aus den Werkstoffen Stahl, Aluminium und Edelstahl A2 im Sortiment. Nun sind die vielseitigen Komponenten auch in einer noch robusteren

CP Pump Systems: Tailor-made pump monitoring increases safety

05.07.2022
The advantages of magnetic drive chemical process pumps with a PFA lining (MKPL) from CP Pump Systems are obvious. The particularly sturdy, vacuum-resistant casing lining withstands even aggressive pumped media at up to 200 °C and is extremely resistant to corrosion and permeation.

Reinraummesstechnik / Die wichtigsten Änderungen der vollständig überarbeiteten Richtlinie VDI 2083 Blatt 3 / Beitrag aus TechnoPharm 12, Nr. 2, 92-101 (2022)

04.07.2022
Das Regelwerk VDI 2083 Blatt 3 des Vereins Deutscher Ingenieure e. V. (VDI) ist ein wichtiger nationaler Standard für die messtechnische Überprüfung von Reinräumen z. B. im Rahmen der Qualifizierung. Es wurde vollständig überarbeitet und erscheint im Sommer 2022 als Weißdruck. Der Fachbeitrag beschreibt u. a. die vom VDI-Gremium in Teilen bewusst vollzogene Differenzierung zum internationalen Standard DIN EN ISO 14644-3 und die praxisgerechte Umsetzung der VDI-Richtlinie.

OPTIMA pharma auf der ACHEMA 2022 in Frankfurt

01.07.2022
Schneller zum Ziel mit CSPE 2.0: Optima Pharma stellt auf der ACHEMA in Frankfurt vom 22. - 26. August das Erfolgskonzept vor, mit dem komplexe Turnkey-Projekte, bestehend aus Abfüll- und Verschließanlage, Isolator und Gefriertrockner, auf den Punkt realisiert werden, um sichere Produktionsstarts in kürzerer Zeit zu erzielen.

WACKER investiert zweistelligen Millionenbetrag in Biotechnology Center

30.06.2022
Der WACKER-Konzern bündelt seine Forschungsaktivitäten im Bereich Biotechnologie am Standort München. Das Unternehmen investiert einen zweistelligen Millionenbetrag in den Bau eines Biotechnology Centers, das im Jahr 2024 in Betrieb gehen soll. Mit der Investition stärkt WACKER sein Biotechnologiegeschäft.

KIT: Magnetresonanz im Tischgeräteformat revolutioniert Diagnostik und Materialanalyse

29.06.2022
Im SFB HyPERion, den das Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) koordiniert, entwickeln Forschende des KIT und der Universitäten Kaiserslautern, Konstanz und Stuttgart gemeinsam eine Technologie für kompakte Hochleistungs-Magnetresonanz. Diese könnte zukünftig in der chemischen und pharmazeutischen Industrie, in Arztpraxen oder auch an Grenzübergängen eingesetzt werden. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert den interdisziplinären Verbund ab dem 1. Juli 2022 über vier Jahre mit mehr als 10,6 Millionen Euro.

Neuartiger tragbarer chemischer Sensor: Chemischer Raman-Sensor aus nudelartigen Goldfäden

28.06.2022
Wearable Technology ist nichts Neues. Forscher haben einen speziellen ultradünnen Sensor aus gesponnenem Gold entwickelt, der direkt auf der Haut angebracht werden kann. Er arbeitet mit einer Technik namens Raman-Spektroskopie, bei der das auf den Sensor gerichtete Laserlicht leicht verändert wird, je nachdem, welche Chemikalien sich zu diesem Zeitpunkt auf der Haut befinden.

Whitepaper: Einfache Handhabung und Reinigung von Hochleistungs-Mikrowellenaufschlussgefäßen

27.06.2022
Vom Einwiegen bis hin zur Reinigung der Aufschlussgefäße nach deren Gebrauch bietet das Berghof Mikrowellenaufschlusssystem speedwave XPERT eine einfache und intuitive Handhabung. Die Kombination aus hochwertigem TFM und einem intelligenten Gefäßdesign ermöglicht eine Zeitersparnis beim Einwiegen, Verschließen, Öffnen und Reinigen der Gefäße. Die berührungslosen Sensoren erübrigen das Anschließen kabelgebundener Sensoren an Referenzgefäße, während der Beladung mit der Mikrowelle.

Merck eröffnet 59 Mio. € teure CDMO-Anlage für dringend benötigte Krebstherapie

24.06.2022
Merck hat bekannt gegeben, dass sein Unternehmensbereich Life Science die Herstellungskapazitäten für hochaktive Wirkstoffe (High-Potent Active Pharmaceutical Ingredients, HPAPIs) am Unternehmensstandort Verona in der Nähe von Madison, Wisconsin, USA, um das Doppelte erweitert hat. Hierzu hat das Unternehmen 59 Mio. € in den Bau einer neuen 6.500 Quadratmeter umfassenden Produktionsstätte investiert, die heute offiziell eröffnet wurde und 50 neue Arbeitsplätze in der Region schafft.

Pharma Supply Chain People Moves

24.06.2022
The latest appointments and promotions across the pharmaceutical supply chain. Global contract research organisation BioAgilytix has appointed Euan Menzies as Chairman and CEO with immediate effect. Outgoing CEO Jim Datin will continue to serve as non-executive member of the Board of Directors. Euan Menzies previously served as CEO and Chairman of Bioclinica before its merger with ERT (now Clario) and CEO of software company Vertafore.

Das Gesundheitssystem muss auf den Prüfstand

24.06.2022
Zum Auftakt des Hauptstadtkongresses Medizin und Gesundheit (HSK 2022) in Berlin wurde klar: Das deutsche Gesundheitswesen steht vor großen Herausforderungen. Und die sind nicht nur, aber auch finanzieller Art. Strukturreformen müssen her. Das System braucht einen Modernisierungsschub.

Wie man integrierte Sichtkontrolle mit Druckkompetenz kombiniert

23.06.2022
Digitaler Inline-Druck und Druckkontrolle sind natürliche „Partner“, wenn es um die Verpackung von Arzneimitteln in einer GMP-Umgebung geht. Als eine Weltneuheit bringt Hapa jetzt jedoch Druck und Kontrolle in einer einzigen vorvalidierten Einheit zusammen, die einen gemeinsamen Workflow nutzt. Sie reduziert den Aufwand für Systemintegration und Validierung drastisch und wird auf der ACHEMA 2022 (Halle 3.0, Stand D73) vorgestellt.

pharmig: Plädoyer für eine integrierte Standortpolitik

22.06.2022
Restriktive Preisregularien und Innovationsskepsis auf der einen, Investitions- und Förderpakete auf der anderen Seite – anstatt einzelne Maßnahmen zu setzen, muss Standortpolitik integriert gedacht und umgesetzt werden. Nur so können ein entsprechender Rahmen und eine nachhaltige Stabilität geschaffen werden, die es attraktiv für Unternehmen machen, in heimische Standorte weiter zu investieren oder neue zu etablieren.

Analytik Jena präsentiert APU 28 connect für schnelle und komfortable AOX-Probenvorbereitung

22.06.2022
Mit dem APU 28 connect präsentiert die Analytik Jena GmbH eine Weiterentwicklung ihrer APU 28-Serie für die automatisierte AOX-Probenvorbereitung (AOX – adsorbierbare organisch gebundene Halogene). Die verschiedenen Varianten der APU 28 connect sind in der Lage 28 unterschiedliche Proben nach AOX-Säulenmethode sequenziell oder parallel anzureichern, wodurch sich die Vorbereitungszeit für Labore halbiert.

Impfstoff-Entwickler: Pfizer kauft Valneva-Anteile

22.06.2022
Der US-Pharmakonzern Pfizer steigt bei Valneva ein. Mit dem Erlös will der Biotech-Konzern einen Borreliose-Impfstoff herstellen. Bei der Entwicklung des Corona-Impfstoffes hatte es zuletzt Rückschläge gegeben.

NEUMO BioConnect® erfüllt die Anforderungen der TA Luft:2021

21.06.2022
Die von NEUMO entwickelte Sterilverbindung mit dem Markennamen BioConnect® erfüllt die höchsten Anforderungen der Sterilen Verfahrenstechnik an Rohrverbindungen. Der O-Ring an der Schnittstelle zum Medienraum bildet eine sichere Barriere gegen Kontamination. An der Rückseite des Einstiches ist eine kleine Ausdehnungskammer angeformt, welche das Mehrvolumen des O-Ringes bei Erwärmung aufnimmt.

ACHEMA 2022 legt mit Nachhaltigkeit und Digitalisierung den Fokus auf die Top-Themen der Branche

21.06.2022
Neben der Transformation hin zur klimaneutralen chemischen Industrie und dem Dauerbrennerthema Digitalisierung stellt auch die aktuelle weltpolitische Lage die Prozessindustrie vor massive Herausforderungen. Mit welchen Technologien gelingt die Defossilisierung? Wie steht es um Versorgungssicherheit und Lieferketten? Und welche Hürden gilt es bei der Digitalisierung der Branche zu nehmen? Antworten und Lösungsansätze auf diese Fragen bietet die ACHEMA 2022.

Merck kooperiert mit Agilent Technologies bei dringend benötigten Prozessanalysetechnologien für das Downstream Processing

20.06.2022
Merck, ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, hat heute seine Vereinbarung zur Kollaboration mit Agilent Technologies bekannt gegeben. Gegenstand ihrer Zusammenarbeit ist die Weiterentwicklung von Prozessanalysetechnologien (PAT). PAT ist ein Schlüsselfaktor für die Echtzeitfreigabe und das Bioprocessing 4.0.und wird von den Aufsichtsbehörden weltweit entsprechend gefördert.

Medizintechnik: Miniroboter zum Schlucken

20.06.2022
Bevor Medikamente im Körper wirken können, müssen sie oft erst durch den Verdauungstrakt wandern. Forschende aus den USA haben tablettengroße Roboter entwickelt, die Wirkstoffe oder kleine Kameras transportieren können.

Enzymatische Indikatoren in H2O2-Bio-Dekontaminationszyklen / Vor- und Nachteile in der praktischen Anwendung – Teil 1 / Beitrag aus TechnoPharm 12, Nr. 2, 84-90 (2022)

20.06.2022
Enzymatische Indikatoren (EIs) stellen eine neue Technologie zur Bewertung der Bio-Dekontamination mit vH<sub>2</sub>O<sub>2</sub> dar. EIs wurden auf ihre Eignung untersucht, bei der Zyklusentwicklung präzise Aussagen über die vH2O2-Verteilung zu treffen. Die Datensätze wurden dabei sowohl in kleinen Steriltestisolatoren als auch großen Produktionsisolatoren generiert. Insbesondere wurde durch parallele Verwendung von biologischen Indikatoren (BIs) geprüft, ob enzymatische Indikatoren ähnliche Ergebnisse in Bezug auf Variation und Vorhersage einer 6log-Reduktion generieren.

ViscoTec: Nierensteine restlos entfernen / Abfüllung von Hydrogel mediNiK von Purenum

17.06.2022
mediNiK von Purenum ist ein Hydrogel, das zur Entfernung von Nierensteinfragmenten verwendet wird. Das Kit besteht aus zwei Komponenten. Zusammen bilden sie ein Hydrogel, das auch die Entfernung bislang nicht greifbarer Fragmente ermöglicht. Für die Entwicklung des Produktionsprozesses sowie erste Abfüllungen des neu zugelassenen Produktes kommt ein ViscoTec Hygienic Dispenser 2VPHD12-3D zum Einsatz – in einer halbautomatischen Dosieranlage für Spritzenabfüllung.

Made in Mainz: SCHOTT verdoppelt Produktionskapazität für Pharmarohr

15.06.2022
Der Technologiekonzern SCHOTT weihte heute in Mainz eine weitere Schmelzwanne für Pharmarohr ein. Mit der Investition von 40 Millionen Euro, die mit mehreren Millionen Euro Bundesmitteln unterstützt wird, begegnet das Unternehmen der weltweit dynamisch steigenden Nachfrage nach Glasröhren für Medizinverpackungen.

Aus für die Impstoff-Hoffnung Valneva? Der Firmen-CEO erklärt die Gründe, warum der Millionen-Deal mit der EU zu platzen droht

14.06.2022
Wer sich bisher noch nicht gegen das Coronavirus hat impfen lassen, hofft womöglich auf die Zulassung einer Alternative zu mRNA-Impfstoffen wie die von Biontech oder Moderna. Auch wenn die Technik bewiesenermaßen sicher ist, gibt es doch Menschen, die lieber auf eine konventionelle Impfung warten möchten. Eine solche Alternative könnte der Impfstoff vom französisch-österreichischen Unternehmen Valneva sein. Nun kommt dieser Plan allerdings ins Schwanken.

Die erste KI-gestützte, intelligente Montageplanungssoftware

14.06.2022
Das Fraunhofer IPA geht neue Wege bei der Montageplanung: Eine Software wertet ohnehin vorhandene CAD-Daten aus, erstellt aus den gewonnenen Informationen Montageanleitungen und generiert automatisch kostengünstige Montageassistenzen. Die Software ist von 21. bis 24. Juni 2022 live auf der Fachmesse automatica in München zu sehen.

EY Deutscher Biotechnologie-Report 2022: Biotech-Höhenflug geht weiter – aber auf etwas niedrigerem Niveau

13.06.2022
Im Kampf gegen Corona zeigte die deutsche Biotech-Branche, was sie kann. Aber auch ohne die Ausnahmefinanzierungen für die Impfstoffentwicklung gegen COVID19 entwickeln sich die Unternehmen weiter und zeigen, dass sie zu den Innovationsmotoren Deutschlands gehören. Nach 2020, mit rund 3,1 Milliarden Euro dem Rekordjahr bei der Kapitalaufnahme, sammelten die Unternehmen im vergangenen Jahr 2,4 Milliarden Euro ein – das zweitbeste Jahresergebnis aller Zeiten. Gegenüber 2019 stieg die Finanzierung um 170 Prozent. Der Höhenflug geht also weiter, wenn auch leicht gebremst.

io eröffnet neues Büro in Leverkusen

10.06.2022
Das Beratungs- und Planungsunternehmen io erweitert die Präsenz in Nordrhein-Westfalen mit einem Standort in Leverkusen und setzt damit die erfolgreiche Expansionsstrategie fort. Ziel des neuen Büros ist, die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Industriekunden aus der Region zu intensivieren und diese mit industrieübergreifendem Know-how und Kompetenzen entlang der gesamten Supply und Value Chain in Fachplanungs- und EPCM-Projekten zu unterstützen.

Cellbox Solutions Releases Its New Product Generation - Cellbox 2.0 - Innovative Portable Incubator Now with Longer Runtime, CFR21/11 Clinical Trial Compatibility and More

10.06.2022
Cellbox Solutions is proud to launch the Cellbox 2.0 - the next generation of transportable incubators showcasing added features, improvements, and new software options. The company increased the self-sufficient runtime of the device to more than 48 hours, enabled collection of comprehensive shipment data via 8 different sensors, and upgraded the software and user interface to make the Cellbox 2.0 the best solution for worldwide live cell and organoid transportation, both in regulated and R&D environments.

Neuer vfa-bio-Report: Medizinische Biotechnologie hilft Menschen mit seltenen Erkrankungen

10.06.2022
Die medizinische Biotechnologie gehört zu Deutschlands Leistungsbranchen: 2021 gab es 26 Zulassungen für neue Biopharmazeutika; und in 669 Projekten werden derzeit weitere biotechnologische Therapeutika und Impfstoffe in klinischen Studien erprobt. Erfolgreich ist sie insbesondere, weil es für die Medikamente, die sie hervorbringt, einen hohen medizinischen Bedarf gibt.

BGS Beta-Gamma-Service erweitert Labor- und Logistikflächen

09.06.2022
BGS, spezialisierter Anbieter im Bereich Strahlensterilisation und Strahlenvernetzung, erweitert am Standort in Wiehl (NRW) seine Hallen für Logistik und Produktion. Um den gestiegenen Anforderungen an Materialprüfungen für die Strahlenvernetzung zu begegnen, investiert das Unternehmen zudem in den Ausbau eines neuen Labors. Mit den angekündigten erweiterten Lagerkapazitäten reagiert BGS vor allem auf den erhöhten Bedarf an Sterilisationsdienstleistungen der Branchen Biotechnologie, Medizin und Diagnostik. Insgesamt tätigt das Unternehmen Investitionen in Höhe eines siebenstelligen Betrages in den Ausbau. Die zusätzlich geplanten Flächen belaufen sich auf rund 1.000qm.

Roche schließt mit US-Start-up Lizenzabkommen für Krebs-Kandidaten

08.06.2022
Der Pharmakonzern Roche erweitert sein Onkologie-Portfolio über ein Lizenzabkommen mit dem US-Start-up Repare Therapeutics. Im Rahmen der Vereinbarung wird Roche die Entwicklung des Kandidaten Camonsertib übernehmen, teilte Repare Therapeutics mit.Camonsertib wird den Angaben zufolge zur ...

Vetter: Wir veröffentlichen unseren ersten Nachhaltigkeitsbericht

07.06.2022
Mit unserem ersten Nachhaltigkeitsbericht haben wir die Selbstverpflichtung unseres Unternehmens zu nachhaltigem Handeln in Worte gefasst, transparent und öffentlich gemacht. Auf rund 90 Seiten steht dabei zusammengefasst, was wir bei Vetter unter ökologischer Verantwortung, nachhaltiger Ökonomie und gesellschaftlichem Engagement verstehen, und welche Maßnahmen wir dazu ergreifen.

Netto-Klimaneutralität an deutschen Standorten im Jubiläumsjahr von OPTIMA

07.06.2022
Mit einer ganzheitlichen Umwelt- und Klimastrategie ergänzt Optima die bestehende Nachhaltigkeits-strategie „We care for tomorrow“. Dafür wird dem Unternehmen im Rahmen der Vorstellung am 02. Juni 2022 das Label „CO2-neutrales Unternehmen“ der Klimaschutzstiftung Baden-Württemberg von Dr. Patrick Rapp, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus in Baden-Württemberg, verliehen. Optima ist damit das erste privatwirtschaftliche Unternehmen in Baden-Württemberg, das dieses Label erhält.

Reinraum Monitoring: Reports für einzelne Chargen

07.06.2022
Mit dem neuen Software-Modul Chargenreport der BRIEM Monitoring-Software lassen sich Reports für einzelne Chargen komfortabel erstellen und automatisieren. Damit lassen sich komplexe Prozess noch weiter optimieren, dokumentieren und zusätzlich ermöglicht es den Zugriff auf kundenspezifische Informationen zu jeder Charge.

Vergleich: Messverfahren für die Differenzdruckmessung im Reinraum

03.06.2022
Ein wesentlicher Parameter im Reinraum ist der Raumdruck. Durch die Einhaltung stabiler Druckkaskaden soll vermieden werden, dass kontaminierte Luft einströmt. Ein Reinraum im pharmazeutischen Umfeld besteht normal immer aus mehreren Räumen. Dabei werden Zonen mit mehreren Druckstufen gebildet, um die sensibelsten Zonen am stärksten zu schützen.

Evonik investiert 220 Millionen US-Dollar in neue Anlage zur Lipid-Produktion für mRNA-basierte Therapien in den USA

03.06.2022
Evonik, einer der weltweit führenden Anbieter von Drug-Delivery-Technologien, baut in den USA eine neue, hochflexible Produktionsanlage für pharmazeutische Lipide im Weltmaßstab. Die neue Anlage am Evonik-Standort Tippecanoe in Lafayette, Indiana, wird den Konzern für künftiges Wachstum bei neuartigen mRNA-basierten Therapien über COVID-19-Impfstoffe hinaus breit aufstellen und seine führende Rolle als strategischer Partner für innovative Pharmaunternehmen weltweit stärken.

Neues GEMÜ CleanStar High Purity Membranventil setzt Maßstäbe

03.06.2022
Seit vielen Jahren setzt die Halbleiterindustrie weltweit erfolgreich Membranventile der GEMÜ CleanStar Baureihe ein. GEMÜ Kunden schätzen die Vorteile der Bauweise sowie die Vielzahl möglicher Anwendungen aufgrund der durchdachten Abstufung der Antriebsgrößen 1 bis 3. Nun erweitert der Ventilspezialist seine GEMÜ CleanStar Familie um die Antriebsgröße 4 und setzt dabei Maßstäbe bezüglich Footprint und Durchfluss.

VDI-/IW-Ingenieurmonitor: Fachkräftemangel bedroht Energiewende

02.06.2022
Während im letzten Quartal 2021 insgesamt 140.000 offene Stellen nicht besetzt werden konnten, verschärft sich die Lage auf dem auf Ingenieur*innen-Arbeitsmarkt im ersten Quartal 2022 dramatisch. In den Ingenieur- und Informatikerberufen konnten 151.300 offene Stellen nicht besetzt werden.

Optimal unter dem Dach von Bruker

02.06.2022
Die Optimal-Group, bestehend aus Optimal Industrial Automation und Optimal Industrial Technologies, wurde von der Bruker Corporation übernommen. Diese Übernahme stützt die strategischen Wachstumspläne von Optimal. Zugleich wird das Angebot des Unternehmens an herstellerunabhängigen, voll integrierten, automatisierten Lösungen für Fertigungsprozesse und Qualitätskontrolle für die (bio-)pharmazeutische Produktion und andere Prozessindustrien erweitert.

Leybold designs new TURBOVAC iR model series for R&D, medical and industrial applications

31.05.2022
With the TURBOVAC iR variants, vacuum manufacturer Leybold is launching a new, complete turbomolecular pump series, technologically derived from the proven TURBOVAC i family. "The iR models replace the former TURBOVAC ClassicLine pumps and meet, for example, the requirements of our high-end research customers – such as the major research institutes CERN or DESY," summarizes the responsible product manager, Petr Lastovicka.

SKAN Isolator Roadshow 2022

31.05.2022
Isolator users and SKAN experts give practical insights into the sterility testing work environment, troubleshooting workshops, and the future of isolator training and maintenance. You will also learn about the latest developments in aseptic manufacturing of cell and gene therapies, robotics in isolators, cGMP compliant glove testing and all the basics about the isolator and its advantages over a clean room and biosafety cabinet.

Evotec erwirbt Zelltherapie-Produktionsanlage durch Akquisition von Rigenerand

31.05.2022
Evotec SE gab heute die Unterzeichnung einer verbindlichen Vereinbarung bekannt, unter der Evotec für 23 Mio. € 100 % der Anteile an Rigenerand Srl, einem führenden Zelltechnologieunternehmen, erwerben wird. Das 2009 als Spin-off der Universität Modena und Reggio Emilia gegründete Unternehmen Rigenerand ist ein innovatives Unternehmen auf dem Gebiet der cGMP-Herstellung von Zelltherapien.

Pfizer eröffnet neues Werk in Freiburg

30.05.2022
Medikamente in Tabletten- oder Kapselform - in keinem Pfizer-Werk weltweit werden davon so viele produziert wie in Freiburg. 1,5 Millionen Packungen täglich. Darunter: Paxlovid. Laut ersten Studien ist das Mittel Paxlovid hochwirksam zur Behandlung von Covid-19-Infektionen von Risikopatienten. Die Produktion wurde im vergangenen Jahr in Rekordzeit hochgefahren. Heute wird fast der gesamte Weltmarkt von Freiburg aus mit dem Medikament versorgt.

Merck erweitert für 440 Mio. € Produktionskapazitäten für Filtrationsprodukte und Membranen in Irland

25.05.2022
Merck, ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, erweitert seine Kapazitäten für die Herstellung von Membranen und Filtrationsprodukten an seinem Standort Cork in Irland. Das Unternehmen investiert rund 440 Mio. € in den Ausbau der Produktionskapazitäten für Membranen in Carrigtwohill und in den Bau einer neuen Produktionsstätte im Blarney Business Park. Für den Unternehmensbereich Life Science von Merck ist es die bislang größte Investition an einem Einzelstandort. Bis Ende 2027 sollen dadurch mehr als 370 Arbeitsplätze entstehen.

Bericht zur wirtschaftlichen Lage der Branche im 1. Quartal 2022 veröffentlicht

25.05.2022
Die chemisch-pharmazeutische Industrie in Deutschland konnte das erste Quartal 2022 insgesamt noch zufriedenstellend abschließen, war dabei aber mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht hervor, den der Verband der Chemischen Industrie (VCI) veröffentlicht hat. Demnach steigerte Deutschlands drittgrößte Industriebranche die Produktion leicht, weil sich der Pharmabereich positiv entwickelte.

Biotage Launches New Flash Purification System

25.05.2022
Biotage is pleased to announce the launch of Biotage® Selekt Enkel, a new addition to the Biotage family of flash purification systems. The Biotage® Enkel is a dedicated, purification workhorse, with a modular design that facilitates application customization. It also utilizes the low solvent consumption workflow of the Biotage® Selekt family, for greener operation and greater sustainability.

Gerresheimer Traceability solution: Full transparency right from the beginning

25.05.2022
The Gerresheimer traceability concept ensures complete transparency throughout the value chain and greater safety for the patient — because only complete traceability is true traceability. As the first link in the manufacturing chain, the company applies unique codes to its primary packaging and medical devices. Thanks to the digital infrastructure for traceability, all downstream parties can link, analyze, and share any data with the individual product unit. The codes are the key to connecting previously separate worlds in the value chain. They mark the start of a new era of interconnectedness that promises complete transparency and security for customers and patients.

HARTER: Die Kunst des Trocknens

24.05.2022
Produkte aus Kunststoff, Glas oder Metall, Arzneimittel oder organische Stoffe sind hochsensible Güter und bedürfen bei ihrer Herstellung bester Behandlung. Das betrifft auch den Part der Trocknung. Qualität und Sicherheit stehen an erster Stelle.

Groninger erzielt neues Rekordergebnis

23.05.2022
Die Groninger-Unternehmensgruppe mit Sitz in D-Crailsheim hat das Geschäftsjahr 2021 mit einem neuen Rekordergebnis abgeschlossen. Die Gesamtleistung lag bei über 215 Millionen Euro und damit bei rund acht Prozent mehr als im Vorjahr. Starke Zuwächse gab es erneut bei den Auftragseingängen: Am Stammsitz in Crailsheim, wo Groninger Füll- und Verschliessanlagen für die pharmazeutische Industrie baut, erwirtschaftete das Unternehmen einen Auftragseingang von rund 255 Millionen Euro.

Fibro Chromatographie

23.05.2022
Zielgerichte Patientenpopulationen und kleinere Chargengrößen treiben die Nachfrage nach erhöhter Prozesseffizienz und flexiblen Multiproduktanlagen bei der Herstellung monoklonaler Antikörper (mAb) voran. Um diese Anforderungen zu erfüllen, haben wir gebrauchsfertige Fibro PrismA-Einheiten für die ...

Evotec und Almirall gehen Multi-Target-Allianz im Bereich Dermatologie ein

23.05.2022
Evotec SE und Almirall S.A., ein weltweit tätiges Biopharma-Unternehmen mit dem Schwerpunkt Hautgesundheit, gaben am 19. Mai 2022 eine Multi-Target-Allianz im Bereich medizinischer Dermatologie bekannt. Ziel ist die Entdeckung und Entwicklung neuartiger Therapeutika für schwere Hautkrankheiten, darunter immunbedingte Entzündungen wie atopische Dermatitis und helle Hautkrebsarten wie Basalzellkarzinom.

Weiss Technik bekommt neues Logistikzentrum

20.05.2022
Mit einem Investitionsvolumen von 20 Millionen Euro baut die Schunk Group ein neues Logistikzentrum für Weiss Technik am Standort Reiskirchen-Lindenstruth. Der Richtkranz ist gehisst: Mit einem Richtfest hat Weiss Technik im Beisein des Regierungspräsidenten Dr. Christoph Ullrich sowie Vertretern der Öffentlichkeit und Geschäftspartnern den schnellen Baufortschritt des neuen Logistikzentrums am Standort Reiskirchen-Lindenstruth gefeiert.

Gericke: Schonende und energieeffiziente pneumatische Fördersysteme

20.05.2022
Die pneumatische Dichtstromförderung gehört zu den schonendsten Lösungen und ist oft die einzige Technologie, die geeignet ist, große Produktmengen effizient und hygienisch, ohne Entmischung zu transportieren. Sie ermöglicht einen abriebarmen Transport sowie eine vollständige Entleerung der Förderleitung. Zudem reduziert sie die Wartungskosten und den Energieverbrauch. Gericke ist ein weltweiter Marktführer in der Entwicklung und Lieferung solcher Systeme.

Chemgineering: Greenfield Hightech-Plasmafraktionierungsanlage in der Türkei

20.05.2022
Chemgineering International GmbH, ein internationaler Design & Build-Partner für Life-Science-Projekte, ist der EPCMV-Dienstleister für Maxicells “ Neue Blutplasmafraktionierungsanlage” in der Türkei. In Zusammenarbeit mit dem Türkischen Roten Halbmond verfolgt Maxicells außerdem das Ziel, Plasmaprodukte aus einheimischem Blutplasma im eigenen Land herzustellen und damit sicherzustellen, dass die Türkei ein autarkes Land wird in Bezug auf die Verfügbarkeit von Plasmaprodukten.

Wie onoff den Digitalen Zwilling einsetzt

19.05.2022
Seit Jahren befasst sich die onoff AG mit den Themen einheitlicher Schnittstellen und der Nutzbarmachung von Digitalen Zwillingen. Nicht nur in Kernbereichen der onoff AG wie Pharma, Chemie und NuG, sondern auch im Bereich der Schifffahrt oder Automobil- und Logistikindustrie wird der Digitale Zwilling erfolgreich eingesetzt.

Impfzertifikate laufen ab

18.05.2022
Zuletzt gehörte das Thema Impfzertifikate sicherlich zu den unbeliebtesten in der Apotheke. Zuletzt wurde es still um die Impfzertifikate, doch ein Comeback könnte kommen: Das technische Ablaufdatum der ersten QR-Codes ist am 14. Juni 2022 erreicht.

Elektronische Haut: Multisensorisches Hybridmaterial entwickelt

18.05.2022
Die von Anna Maria Coclite entwickelte „Smartskin“ kommt menschlicher Haut sehr nahe: Sie nimmt Druck, Feuchtigkeit und Temperatur simultan wahr und produziert elektronische Signale. Sensiblere Roboter oder intelligentere Prothesen sind so denkbar. Die Haut ist das größte Sinnesorgan und zugleich

Robotik: Nabtesco startet Predictive-Maintenance-Projekt

18.05.2022
An Predictive Maintenance kommt im Industrie-4.0-Zeitalter niemand vorbei. Nabtesco, Weltmarktführer im Bereich Robotergetriebe, arbeitet daher an Lösungen zur Echtzeitüberwachung von Robotern mittels digitaler Getriebemodelle. Das Ziel: vorausschauende Wartungskonzepte für höchste Wirtschaftlichkeit und maximale Roboterverfügbarkeit.

Neue Bildgebungsmethode macht Kleinstroboter im Körper sichtbar

17.05.2022
Mikroroboter können die Medizin revolutionieren. Nun haben Forschende am Max Planck ETH Center for Learning Systems ein Bildgebungs-Verfahren entwickelt, das zellgrosse Mikroroboter erstmals einzeln und hochaufgelöst in einem lebenden Organismus erkennt. Wie lässt sich ein Blutgerinnsel ohne einen

QIAGEN expands syndromic testing portfolio with the launch of higher-capacity QIAstat-Dx Rise and enhanced panels

17.05.2022
QIAGEN N.V. announced the launch ofQIAstat-Dx Rise – a high-capacity version of the QIAstat-Dx automated syndromic system – and enhancements to the menu of tests for the fully integrated one-step molecular testing solution that provides results in about one hour. The launch of QIAstat-Dx Rise comes after the award of European CE-marking that significantly expands QIAGEN’s offering in syndromic testing, which is becoming an increasingly important tool in laboratories settings to test simultaneously for multiple pathogens from one sample.

OPTIMA feiert 100 Jahre und weiht mit dem Ministerpräsidenten neue Montagehalle ein

16.05.2022
Am 05. Mai 2022 hat die Optima Unternehmensgruppe im Rahmen ihrer 100-Jahr-Feierlichkeiten das CSPE-Center II eingeweiht. Der Geschäftsbereich Optima Pharma erweitert damit seine Produktionsfläche für die Montage, Inbetriebnahme und Qualifizierung von pharmazeutischen Abfülllinien um mehr als 4.000 Quadratmeter. Zudem wurden neue Büroarbeitsplätze geschaffen. Für die Einweihung war eigens Ministerpräsident Winfried Kretschmann angereist.

BPI-Unternehmertag: Krisensichere Arzneimittelversorgung braucht Stabilität und Investitionen

16.05.2022
Krieg, Corona, Klima: Krisen wohin man blickt. Gleichzeitig verschärfen geplante Spargesetze und weitere Regulierung die angespannte Versorgungssituation mit Arzneimitteln und Medizinprodukten. „Was wir jetzt brauchen, sind gemeinsame Lösungen, damit es nicht zu Versorgungsproblemen kommt“, sagt der BPI-Vorsitzende Dr. Hans-Georg Feldmeier in der Eröffnungsrede des 36. Unternehmertages des Bundesverbandes der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI).

Multifunktional und vielseitig in der Anwendung - Neuberger präsentiert Reinraum-Signalleuchten

13.05.2022
Das mittelfränkische Tochterunternehmen der Max Weishaupt GmbH erweitert sein Produktportfolio in Sachen Reinraumtechnik: Neben den bereits bewährten und vielfach eingesetzten Reinraumterminals bietet Neuberger ab sofort seinen Kunden multifunktionale Reinraum-Signalleuchten an. Mit den eigenentwickelten Panels lassen sich Konditionen von sensiblen Räumlichkeiten schnell und eindeutig anzeigen.

WIKA: Drucksensormodul MTF-1 für Ex-Bereiche zugelassen

13.05.2022
Das Drucksensormodul Typ MTF-1 von WIKA ist nun auch in einer Ausführung mit ATEX- und IECEx-Zulassung lieferbar. Die neue Variante des Kompaktmoduls unterstützt Hersteller bei der Entwicklung von Endprodukten für Anwendungen in explosionsgefährdeten Umgebungen. Aufbauend auf dem vorhandenen ATEX- und IECEx-Komponentenzertifikat des MTF-1 wird die Ex-Zulassung des Gesamtsystems vereinfacht.

Weiss Technik: Neue Generation von Klimaprüfschränken

13.05.2022
Weiss Technik hat seine Klimaprüfschränke der Serie ClimeEvent umfassend überarbeitet. Verbessert wurden viele Aspekte von Prüftechnik, Handhabung und Design. Dabei flossen in großem Umfang Erfahrungen der Anwender in die Weiterentwicklung ein.

SciRhom announces addition to the management team

13.05.2022
SciRhom GmbH, a therapeutic antibody developer, announced today that Dr. Jan Poth has joined its management team as new Chief Executive Officer. He will take over this role from Dr. Jens Ruhe, co-founder of SciRhom. Dr. Ruhe will remain with the company as Chief Operating Officer.

Pfizer to Acquire Biohaven Pharmaceuticals

12.05.2022
Pfizer Inc. (NYSE: PFE) and Biohaven Pharmaceutical Holding Company Ltd. (NYSE: BHVN) today announced that the companies have entered into a definitive agreement under which Pfizer will acquire Biohaven, the maker of NURTEC® ODT, an innovative dual-acting migraine therapy approved for both acute treatment and episodic prevention of migraine in adults.

PAT und Robotik treiben die pharmazeutische Herstellung voran

12.05.2022
Neue Technologien in der Prozesssteuerung bieten Pharmaherstellern großes Potenzial bei der Intensivierung ihrer Verfahren. So können sie an einem zunehmend wettbewerbsintensiven globalen Markt bestehen. Eine besonders interessante und leistungsfähige Anwendung ist die Kombination von Fabrikautomatisierung und Robotik mit prozessanalytischen Technologien (PAT). Durch die Implementierung solcher Systeme werden Arzneimittelhersteller präziser und flexibler. Gleichzeitig können sie die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften gewährleisten sowie F&E- und Produktionsabläufe effizienter gestalten.

Endress+Hauser Kanada feiert „grünes“ Gebäude

11.05.2022
Endress+Hauser Kanada hat für 20 Millionen Euro eines der „grünsten“ Firmengebäude des Landes errichtet. Das neu eröffnete Kunden- und Schulungszentrum in Burlington/Ontario, rund 50 Kilometer südwestlich von Toronto gelegen, arbeitet energieautark und CO2-neutral. Auf 4.400 Quadratmetern Grundfläche – eine Verdoppelung gegenüber dem bisherigen Standort – wurden eine verfahrenstechnische Schulungsanlage, ein großes Kalibrierlabor, eine Werkstatt, in Schulungszentrum sowie rund 120 moderne Arbeitsplätze untergebracht.

Whitepaper - Zellkulturen: Die Chancen und Herausforderungen / Die Einsatzmöglichkeiten von Zellkulturen steigern die Nachfrage und erhöhen die Herausforderungen

11.05.2022
Die Nachfrage nach Zellkulturen hat in den letzten Jahren drastisch zugenommen und wird wahrscheinlich auch weiterhin steigen. Zellkulturverfahren werden zunehmend in der Forschung, bei der Herstellung von Lebensmitteln und Getränken sowie bei der Produktion von Pflanzenwirkstoffen zur Verwendung in Arzneimitteln, Pigmenten und Aromastoffen eingesetzt. Auch die Nachfrage nach monoklonalen Antikörpern und Impfstoffen auf Zellbasis steigt.

Leuze: Im Schein des Weißlichts

11.05.2022
Markierungen auf Verpackungen sicher identifizieren, selbst wenn sie sich vom Hintergrund kaum unterscheiden: Für diese Anforderung hat Leuze die neuen Kontrasttaster der Serie KRT18B entwickelt und damit ihr Portfolio um zehn neue Varianten erweitert. Sie ergänzen die bewährten RGB-Licht-Lösungen und bieten Nutzern damit weitere Einsatzmöglichkeiten.

DECHEMA bündelt Analyse- und Beratungsaktivitäten unter „DECHEMA Analysis + Consulting“

10.05.2022
Seit 1926 fördert die DECHEMA den technisch-wissenschaftlichen Austausch, um wissenschaftliche Erkenntnisse in die wirtschaftliche Anwendung zu übertragen. Mithilfe dieser Erfahrungen und der Expertise aus zahlreichen F&E&I-Projekten hat die DECHEMA über die Jahre ihr Portfolio an Analyse- und Beratungsangeboten weiter ausgebaut. Nun bündelt die unabhängige Fachgesellschaft ihr kommerzielles Angebot unter dem Dach von „DECHEMA Analysis + Consulting“.

Von der Einzelhandels- zur GMP-konformen Produktionsfläche

10.05.2022
Das technische Beratungs- und Planungsunternehmen io zählt seit Anfang 2021 einen weiteren Bereich der Life Sciences zu seinen Branchen hinzu: Die Herstellung von Medikamenten aus Vollblut. Die BZD Gesellschaft für Transfusionsmedizin Duisburg mbH, ein Anbieter hochwertiger Blutprodukte, hat io mit der Planung ihrer neuen Produktionsräume in Duisburg beauftragt. Ehemalige Einzelhandelsflächen werden dabei in GMP-konforme Produktionsflächen umgebaut.

Gerresheimer und Portal schließen strategische Partnerschaft zur Entwicklung innovativer nadelfreier Injektionslösung für die Behandlung chronisch Erkrankter

10.05.2022
Die Gerresheimer AG erweitert ihr Portfolio hochinnovativer Plattformtechnologien für die Verabreichung von Medikamenten. Der führende Anbieter von Healthcare & Beauty-Lösungen und Drug-Delivery-Systemen für Pharma, Biotech und Kosmetik beteiligt sich an dem US-Unternehmen Portal Instruments, das eine nadelfreie, subkutane Drug-Delivery-Technologie der nächsten Generation entwickelt. Gemeinsam wollen die Partner die Art und Weise, wie injizierbare Arzneimittel subkutan verabreicht werden, revolutionieren und die Lebensqualität von Patienten, insbesondere derjenigen mit chronischen Krankheiten, verbessern.

Gericke: Kompakte Mischlösungen

09.05.2022
Mischtechnik von Gericke spielt in vielen Produktionsbetrieben rund um die Welt eine wichtige Rolle. Von der Chemie- über die Lebensmittel- bis zur Pharmaindustrie vertrauen die Kunden auf die Kompetenz von Gericke in diesem komplexen Prozessschritt. Mit dem neuen GMS Compact und dem GBM Mini Batch Blender kann die Technologie nun auch für kleinere Mischvolumen eingesetzt werden.

Orion Medical enables 3D Printing in Precision Medicine

09.05.2022
Orion Medical GmbH, founded in Cham, Switzerland in March 2022, is a manufacturing solutions provider for the medical devices industry. The company is closely linked to Orion Additive Manufacturing GmbH (Orion AM), an established manufacturer of 3D printing systems for high-performance polymers based in Berlin, Germany: The key advantage of Orion Medical’s additive manufacturing technology is its Thermal Radiation Heating (TRH) system, which enables the 3D printing of customized medical devices on demand with injection molded strength and 100% density.

Made in Germany: SCHOTT weiht neues Werk für vorfüllbare Polymerspritzen ein

09.05.2022
Der internationale Technologiekonzern SCHOTT hat seine neue Produktionsstätte für vorfüllbare Spritzen aus hochwertigem Polymer im badischen Müllheim fertiggestellt. „Die heutige Einweihung ist ein großer Schritt in unserer strategischen Geschäftsexpansion", sagt Andreas Reisse, Executive Vice President von SCHOTT Pharmaceutical Systems.

Einfluss von Filtergewebe und Düsentyp bei In-situ-Reinigung von Filterpressen / Beitrag aus TechnoPharm 12, Nr. 2, 64-69 (2022)

06.05.2022
Der Einsatz eines mit einer Bildauswertung automatisierten Reinigungssystems verfolgt das Ziel, den Reinigungsmittelaufwand mithilfe einer bedarfsorientierten Reinigung von Filtergeweben zu reduzieren. Zu diesem Zweck wurde eine umfangreiche Parameterstudie mit unterschiedlichen Düsen und Gewebekombinationen durchgeführt. Die Übertragung auf andere technische Oberflächen ist durch ein Anpassen verschiedener Parameter bei der Bildauswertung problemlos möglich.

Moderna forciert Impfstoff-Projekte jenseits von Covid

06.05.2022
Der Erfolg im Covid-Impfstoffgeschäft beschert dem US-Biotech-Unternehmen Moderna weiter enormes Wachstum und dürfte auch im laufenden Jahr einen zweistelligen Milliardengewinn ermöglichen. Darauf deuten die starken Quartalszahlen sowie die weitgehend bestätigte Jahresprognose hin, die das Unternehmen am Mittwoch vorlegte.

Camfil: Energie sparen mit dem richtigen Luftfilter

06.05.2022
Die wichtigste Aufgabe eines Luftfilters ist die Beseitigung von Partikeln und Schadstoffen in der Luft, um für gute Raumluft zu sorgen und die Gesundheit von Menschen im Inneren von Gebäuden zu schützen. Ein geringer Energieverbrauch sollte niemals wichtiger als eine effiziente Luftfiltration und gute Luftqualität sein. Aber das eine muss das andere nicht ausschließen. Camfil zeigt, wie Sie sowohl für gute Raumluftqualität sorgen, gleichzeitig den Energieverbrauch Ihrer Lüftungsanlage senken und Kosten sparen können.

Nach Problemen mit Alzheimer-Mittel: Biogen will Chef austauschen

05.05.2022
Die US-Biotechnologiefirma Biogen zieht nach den Schwierigkeiten mit ihrem umstrittenen Alzheimer-Medikament personelle Konsequenzen und will ihren Chef austauschen. Das Unternehmen habe mit der Suche nach einem Nachfolger für Biogen-Chef Michel Vounatsos begonnen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

Pharmastandort Deutschland als Glücksfall: „Am Ende sind es die Menschen“

05.05.2022
Gesundheitskongress des Westens: Am 3. Mai ging es in Köln um das Thema „Pharma meets Versorgung: Glücksfall Pharmastandort Deutschland – wie können wir das verstetigen?“ Dabei zeigte sich einmal mehr: Das Glück des Tüchtigen hängt nicht so sehr von Zufällen ab, sondern ist vor allem das Ergebnis von neuen Ideen und guten Rahmenbedingungen.

Exyte GmbH changes its board structure in line with accelerated growth path, the “Pathway to Ten”

05.05.2022
In order to align the leadership structure of Exyte with its strategic growth plan 'Pathway to Ten' (Exyte’s plan to reach annual sales of €10 bn by 2027), the Executive Board together with the Supervisory Board of Exyte have decided to strengthen the three strategic units of Exyte, Advanced Technology Facilities (ATF), Biopharma and Life Sciences (BLS), and Data Centers (DTC) by extending the Executive Board of Exyte with respective Board representations of these segments.

Astorg to Acquire Leading Pharmaceutical Contract Development & Manufacturing Organization CordenPharma from ICIG

04.05.2022
Astorg and International Chemical Investors Group (“ICIG”) today announce that they have signed a binding agreement whereby Astorg will acquire CordenPharma (“CordenPharma” or the “Company”), a global leading pharmaceutical CDMO (Contract Development & Manufacturing Organisation) with highly differentiated capabilities in Active Pharmaceutical Ingredients, Excipients, and Drug Products, from ICIG.

Fagron erwirbt Mehrheitsanteil an Fraunhofer IPMS Spin-off HiperScan

03.05.2022
Fagron, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der pharmazeutischen Herstellung von Arzneimitteln, hat am 14. April den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an HiperScan bekanntgegeben. HiperScan ist ein Spin-off des Fraunhofer IPMS und deutscher Marktführer für die zuverlässige und sichere Identifikation von Ausgangsstoffen in Apotheken.

Produktion von Silizium-Drucksensoren ausgebaut / Endress+Hauser weiht Erweiterungsbauten in Stahnsdorf ein

02.05.2022
Endress+Hauser hat sein Kompetenzzentrum für Silizium-Drucksensoren in Stahnsdorf bei Berlin für über zwölf Millionen Euro ausgebaut. Um die hohe Nachfrage nach Silizium-Druckmesstechnik zu bedienen, wurde eine neue Produktionshalle an das bestehende Gebäude angebaut. Zudem umfasst die Erweiterung ein neues Büro- und Laborgebäude sowie eine große Außenanlage und Parkplätze.

25 Jahre groninger USA

29.04.2022
Jubiläum bei groninger: 2022 feiert die groninger USA LLC, die US-amerikanische Niederlassung des Crailsheimer Abfüll- und Verschließspezialisten, ihr 25-jähriges Bestehen. Die Auslandsniederlassung wurde am 29. April 1997 gegründet.

Neues TÜV SÜD-Whitepaper: Die chemische Sicherheit gewährleisten

28.04.2022
Mit der Chemischen Charakterisierung verifizieren Hersteller die Sicherheit und Verträglichkeit ihrer Medizinprodukte. In der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten sowie anderen wichtigen Märkten ist das eine Zulassungsbedingung. Ein hoher Sicherheitsstandard reduziert zudem das Risiko für Produktrückrufe. Ein neues TÜV SÜD-Whitepaper erläutert den Prozess und stellt die zentralen Normen vor.

Erster mobiler RFID-Etikettendrucker von TSC Printronix Auto ID

27.04.2022
TSC Printronix Auto ID bringt seinen ersten mobilen RFID-Drucker auf den Markt. Der ab Ende April im Markt verfügbare Alpha-40L RFID ist die intelligente Ergänzung zum RFID-Drucker-Portfolio und zugleich das Ergebnis von TSC Printronix Auto IDs gebündelter Expertise im Bereich RFID.

Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung von Planungs-, Routine- und Instandhaltungsprozessen in der Pharmaindustrie / Beitrag aus TechnoPharm 12, Nr. 1, 42-49 (2022)

27.04.2022
Bei dem Begriff Pharma?4.0 denkt man in erster Linie an ein System zur intelligenten Vernetzung, Echtzeitüberwachung, Simulation und Steuerung von Fertigungsprozessen. Doch bietet der steigende Grad der Digitalisierung weitere Chancen und Möglichkeiten zur effizienteren Arbeit über den gesamten Lebenszyklus von Produkten und Anlagen hinweg.

AstraZeneca auf Wachstumskurs: Neues Office, neue Jobs, neue Chefin

26.04.2022
Zum 25. April bezieht das forschende Pharmaunternehmen AstraZeneca Deutschland seine neue Firmenzentrale in Hamburg-Bahrenfeld. Der Umzug ist ein Meilenstein der Unternehmensgeschichte, da gleichzeitig auch das von AstraZeneca selbst entwickelte Arbeitskonzept, das auf Activity Based Working basiert, eingeführt wird.

Quantencomputing: Neue Potenziale für automatisiertes maschinelles Lernen

26.04.2022
Quantencomputing ermöglicht es, rechenintensive Technologien wie das maschinelle Lernen (ML) weiterzubringen. Im Projekt »AutoQML« entwickeln acht Partner aus Forschung und Industrie deshalb Lösungsansätze, die Quantencomputing und ML verknüpfen. Eine Open-Source-Plattform soll Entwickler befähigen, Algorithmen des Quanten-Machine-Learnings ohne tiefgehendes Fachwissen nutzen zu können. Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA ist am Projekt maßgeblich beteiligt und bringt seine Expertise im Quantencomputing und in Ver- fahren des herkömmlichen ML ein.

FAULHABER integriert Tochterfirma PDT: Höhere Wertschöpfung, kürzere Reaktionszeiten, mehr Kompetenz

25.04.2022
Auch im Jahr des 75. Jubiläums treibt FAULHABER die Verbesserung des Kundenservices voran. Die Dr. Fritz Faulhaber GmbH integriert zum 1. April 2022 die Tochterfirma PDT Präzisionsdrehteile GmbH aus Nürtingen und begrüßt damit auch 34 neue Fachkräfte am Standort Schönaich. Dank dieses strategisch geplanten Schrittes kann FAULHABER mit einem eigenen Drehzentrum schneller auf individuelle Kundenwünsche eingehen und erweitert die Kompetenzen im Bereich der spanenden Fertigung.

Der Riese unter den Liquid-Handling-Plattformen

25.04.2022
Die vielseitig anwendbare und kundenspezifische Lösungen für Präparative Liquid Handling Systeme von LABOMATIC haben keine Limitierungen bei Abmessungen, Probenanzahl oder Probenvolumen und bieten ein Höchstmaß an Variabilität für alle Anwendungen. Sie wollen in ihrem Routine-Präp-Labor richtig groß...

Sartorius startet dynamisch ins neue Geschäftsjahr

22.04.2022
Der Life-Science-Konzern Sartorius ist dynamisch in das Geschäftsjahr 2022 gestartet und hat Umsatz und Ertrag im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahresquartal mit deutlich zweistelligen Raten gesteigert. Basierend auf der Entwicklung der ersten drei Monate bestätigt Sartorius den Ausblick für das Geschäftsjahr 2022.

Essbare, fluoreszierende Seidenmarker können gefälschte Medikamente enttarnen

22.04.2022
Jüngste Entwicklungen wie die explosionsartige Zunahme von Online-Apotheken und Probleme in der Lieferkette haben es Fälschern leichter gemacht, von gefälschten oder verfälschten Medikamenten zu profitieren. Jetzt haben Forscher in der Zeitschrift ACS Central Science essbare Etiketten mit fluoreszierenden Seidenproteinen entwickelt, die direkt auf Pillen oder in flüssigen Medikamenten angebracht werden können.

Harro Höfliger: Neue Kapselfüllmaschine Modu-C CS

22.04.2022
Hocheffiziente Kapselproduktion im kleinen Maßstab: Mit einer Leistung von 43,500 Kapseln/Stunde eignet sich die neue Modu-C CS ideal für den mittleren Leistungsbereich. Diverse Zusatzfunktionen sorgen für höchste Qualität. Die Anlage ist auch als Containment-Variante verfügbar; diese bietet Schutzkonzepte für jeden Anwendungsbereich, auch für Pulver OEL < 1µg/OEB 5.

Brains Bioceutical ernennt ehemaligen Geschäftsführer von Glaxosmithkline Bill Purves zum CCO

21.04.2022
Bill Purves, eine erfahrene pharmazeutische Führungskraft mit unbestreitbarem Geschäftssinn und kreativem Weitblick, hat sich Brains Bioceutical als Chief Commercial Officer (CCO) angeschlossen. Purves? beeindruckende Geschichte bei der Positionierung von Unternehmen für den Erfolg, dem Aufbau starker Netzwerke und dem Anspornen von Umsatzsteigerungen in Millionenhöhe wird dazu beitragen, Brains Bioceutical direkt an die Spitze zu führen.

ISCC Plus Zertifizierung für den Verpackungshersteller ETIMEX

21.04.2022
Der Klimawandel führt uns konstant vor Augen, wie wichtig es ist, das eigene Handeln immer mehr auf Nachhaltigkeit auszurichten. Wenn nicht jetzt, wann dann? Deshalb gewinnen Systeme immer mehr an Bedeutung, welche die Nachhaltigkeit von Rohstoffen bei der Produktion und Verarbeitung sowie den Ersatz von fossilen Rohstoffen durch erneuerbare Rohstoffe fördern.

Startschuss für die größte Baumaßnahme in der Schubert-Firmengeschichte

21.04.2022
Vor zweieinhalb Jahren wurde die Landesstraße zwischen Crailsheim und Dinkelsbühl verlegt, um für den geplanten Neubau des Verpackungsmaschinenherstellers Schubert Platz zu machen. Jetzt starten die Bauarbeiten für die größte Investition in der Firmengeschichte. Für 38 Millionen Euro baut Schubert bis Juni 2023 eine neue Endmontagehalle mit Bürotrakt.

Benutzerfreundlicher Pipettierroboter für Labore aller Art und Größe

20.04.2022
Der flowbot ONE ist entwickelt worden, um einfaches, flexibles und automatisiertes Liquid Handling für jedes Labor zugänglich zu machen.Mit dieser Plug-and-Play-Lösung ist die Einrichtung in wenigen Minuten erledigt, ohne dass eine teure und umfangreiche Schulung, lange Implementierungszeiten oder f...

OPTIMA pharma baut Servicepräsenz in den USA aus und eröffnet Service Hub in North Carolina

19.04.2022
Der Geschäftsbereich Pharma der Optima Unternehmensgruppe baut seine Servicepräsenz in den USA massiv aus. So wird das Servicepersonal in den USA von 2019 bis Ende 2022 verdreifacht. Nun investiert Optima in einen neuen Service Hub in Knightdale, einem Vorort von Raleigh im US-Bundesstaat North Carolina. Die Fertigstellung ist für Mitte 2022 geplant. Dort bietet das Unternehmen umfassende Serviceleistungen, den Vertrieb von Anlagen und Ersatzteilen sowie Schulungen. Dies mit dem Ziel, den Pharmakunden noch schnelleren und besseren Support bieten zu können.

Automatisierungslösungen von Gericke

19.04.2022
Die langjährige Gestaltung der grundlegenden Prozesse des Dosierens, Mischens und Förderns sowie die Kompetenz in der Elektrotechnik und Automation machen Gericke zum idealen Partner für die Lieferung von schlüsselfertigen Gesamtanlagen. Für den optimalen Support arbeitet Gericke mit langjährigen Partnern im Bereich der Automation zusammen. Je nach Anwendung unterstützt Gericke seine Kunden auch mit dem Bau von kompakten Steuerungen und kompletten Schaltschränken.

Stäubli: Robotergestützte Fertigung von Autoinjektoren sichert hohe Performance / Roboter und ihr Stellenwert im Anlagenbau

14.04.2022
Ob Autoinjektoren, Pens, Patch-Injektoren oder Inhalatoren – die Produkte haben alle eines gemeinsam: Sie bestehen aus mehreren Komponenten. Für Maschinen- und Anlagenbauer steht deshalb seit vielen Jahren die Entwicklung von Fertigungslinien auf der Agenda, mit der sich die Montage der einzelnen Bestandteile semi- oder vollautomatisiert realisieren lässt.

onoff stellt neue Übersetzungsschnittstelle vor: InfoCarrier® BOXI spricht alle Systemsprachen

14.04.2022
Systeme miteinander zu vernetzen, die nicht die gleiche Sprache sprechen, ist eine wiederkehrende Herausforderung in der Industrie. Die neueste Entwicklung des systemunabhängigen Automatisierungsexperten onoff it-solutions gmbh schafft hier Abhilfe: InfoCarrier® BOXI ist eine innovative, multifunktionale Übersetzungsschnittstelle für eine Vielzahl von industriellen Kommunikationssprachen, mit der sich der Integrationsaufwand zwischen Systemen signifikant reduzieren lässt.

WACHSTUMSSTRATEGIE MIT KLAREN VERANTWORTLICHKEITEN: Dr. Ralf Hermann neuer Geschäftsführer von LAUDA

13.04.2022
Die LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG ergänzt zum 1. April 2022 die Geschäftsführung des erfolgreichen Familienunternehmens. Der bisherige Geschäftsleiter und Prokurist, Dr. Ralf Hermann, führt den Weltmarktführer für Temperiergeräte und -anlagen zusammen mit dem Geschäftsführenden Gesellschafter, Dr. Gunther Wobser (CEO), Dr. Marc Stricker (COO) und Dr. Mario Englert (CFO).

CureVac und GSK schließen Vertrag mit der Deutschen Bundesregierung zur Pandemievorsorge ab

12.04.2022
CureVac N.V. (Nasdaq: CVAC), ein globales biopharmazeutisches Unternehmen, das in klinischen Studien eine neue Klasse von transformativen Medikamenten auf der Basis von Messenger-Ribonukleinsäure (mRNA) ent­wickelt, und GSK gaben heute bekannt, dass sie einen Vertrag mit der deutschen Bundes­regierung für die Lieferung von mRNA-Impfstoffen im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung zur Pandemie­vorsorge in Deutschland geschlossen haben.

Jetzt kostenfrei zum Restart der Lounges registrieren

12.04.2022
Es geht wieder los - die Corona-Regeln sind gefallen und wir haben die Möglichkeit uns endlich wieder live zu treffen. Nach 2 Jahren ohne persönlichen Austausch sind die Lounges, als das wichtigste Event der Branche, der ideale Ort, um mal wieder face to face Gespräche zu führen, gemeinsam gut zu essen und abends auch zu feiern.

VCI-Präsidentschaft: Steilemann als Nachfolger nominiert

11.04.2022
Das Präsidium des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) hat Dr. Markus Steilemann, den Vorstandsvorsitzenden der Covestro AG, als Kandidaten für die Nachfolge des amtierenden Präsidenten Christian Kullmann nominiert. Steilemann gehört seit März 2020 als Vizepräsident dem VCI-Vorstand an und ist zudem seit Juni 2020 Präsident von PlasticsEurope, dem paneuropäischen Verband der Kunststofferzeuger.

Stada: Eder wird Deutschland- und Europachef

08.04.2022
Wechsel bei Stada: Dr. Stephan Eder, früherer Vorstandschef von Hexal, übernimmt in Bad Vilbel die Verantwortung für das gesamte Europageschäft. Damit ist er auch zuständig für den deutschen Markt. Zuletzt war er für das Russlandgeschäft verantwortlich.

Novartis ordnet Pharmageschäft neu – und entlässt drei Topmanager

07.04.2022
Der Schweizer Pharmakonzern Novartis richtet sein Kerngeschäft neu aus. Im Geschäft mit patentgeschützten Medikamenten – genannt Innovative Medicines – werden die bislang getrennt geführten Bereiche Pharmaceuticals und Oncology zusammengelegt, wie der Arzneimittelhersteller aus Basel am Montag mitteilte.

Thermo Fisher Scientific Launches User-Friendly Raman Spectroscopic Analyzer

07.04.2022
Thermo Fisher Scientific Inc. today announced the release of a new Raman spectroscopic analyzer for process monitoring for a variety of applications, including biopharmaceutical manufacturing. The Thermo Scientific Ramina Process Analyzer offers non-destructive and continuous analysis without the need for sample preparation, with rapid system setup and deployment in as little as 15 minutes to generate spectral data on target analytes within seconds.

Individuelle Tray- und Palettierer-Plattformen speziell für die Medizintechnik

06.04.2022
Basierend auf jahrzehntelanger Erfahrung und zahlreichen Eigenkonstruktionen für anspruchsvolle Handlingaufgaben bietet PIA jetzt individuell konfigurierbare Tray- und Palettierer-Plattformen als Stand-Alone-Automationslösung für die Medizintechnik an. Die Plattformen können in der Zuführung wie auch in der Entnahme zum Einsatz kommen und sind GMP-gerecht designt. PIA übernimmt außerdem die für die Branche erforderliche Dokumentation und Validierung.

SKAN gewinnt Red Dot Award 2022 für PSI-L 2.0

05.04.2022
SKAN, globaler Markt- und Technologieführer für Isolatoren, Reinraumgeräte und Dekontaminationsverfahren für die aseptische Produktion von biopharmazeutischen Wirkstoffen, hat den Red Dot Award gewonnen.

Biopharmazeutika aus Niederösterreich

05.04.2022
PHARMIG-Mitgliedsunternehmen Boehringer Ingelheim stärkt Standort mit 1,2 Milliarden Euro-Investment in neuen Produktionsstandort in Bruck an der Leitha. nlässlich der heute angekündigten Errichtung einer neuen biopharmazeutischen Produktionsanlage in Bruck an der Leitha sowie damit verbundenen Standortinvestitionen in Höhe von 1,2 Milliarden Euro durch das PHARMIG-Mitgliedsunternehmen Boehringer Ingelheim, sagt PHARMIG-Generalsekretär Alexander Herzog:

Bayer stärkt globales Pharma-Produktionsnetzwerk

04.04.2022
Bayer stärkt das Produktionsnetzwerk seiner Division Pharmaceuticals, um die nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit und Transformation seines Pharmageschäfts zu unterstützen. Dabei setzt das Unternehmen auf bahnbrechende Innovationen, die ein langfristiges, nachhaltiges Geschäftswachstum ermöglichen.

Fresenius Kabi erwirbt Mehrheitsbeteiligung an mAbxience und übernimmt Ivenix

04.04.2022
Fresenius Kabi hat eine Vereinbarung über den Erwerb von 55 Prozent an der mAbxience Holding S.L. („mAbxience“) getroffen. Der Kaufpreis beträgt 495 Millionen Euro. Hinzu kommen Meilensteinzahlungen, die an das Erreichen kommerzieller und operativer Ziele gebunden sind. Die Vereinbarung beinhaltet außerdem eine Put/Call-Regelung über die bei den derzeitigen Eigentümern an mAbxience verbleibenden 45 Prozent der Anteile.

Sanofi and IGM Biosciences Announce Collaboration Agreement for Oncology, Immunology and Inflammation Targets

01.04.2022
Sanofi and IGM Biosciences, Inc. today announced the signing of an exclusive worldwide collaboration agreement to create, develop, manufacture, and commercialize IgM antibody agonists against three oncology targets and three immunology/inflammation targets. Engineered IgM antibodies represent a new class of potential therapeutics that combine the multi-valency of IgM antibodies possessing 10 binding sites compared to conventional IgG antibodies having only 2 target binding sites.

ACHEMA 2022 verzahnt Ausstellung und Kongressprogramm noch stärker

31.03.2022
In diesem Jahr integriert die ACHEMA erstmals den Kongress vollständig ins Messegeschehen: Alle Vortragssessions finden entweder auf Bühnen direkt in den Ausstellungshallen oder in unmittelbarer Nähe zu den Ausstellungsgruppen statt. Neu im Kongress sind zudem fünf statt bisher drei Thementage. Tägliche Highlight-Sessions zu den jeweiligen Themen setzen dabei zusätzliche Akzente. So bleibt keines der Themen, das die Prozessindustrie umtreibt, außen vor.

Ein neuer Hidden Champion entsteht: SpiraTec AG und onoff AG schließen sich zusammen

31.03.2022
Um ihre jeweilige Expertise im Bereich der Prozessindustrie weiter auszubauen, schließen sich die SpiraTec AG und die onoff AG zusammen. Durch den Erwerb des überwiegenden Teils der Aktien der onoff AG entsteht eines der größten konzernunabhängigen Dienstleistungsunternehmen in der Prozessindustrie in Europa mit Kompetenzen in den Bereichen Engineering, Digitalisierung, Robotics, IT und Automation.

Einsatz für eine nachhaltige Zukunft: Endress+Hauser tritt der European Clean Hydrogen Alliance bei

30.03.2022
Endress+Hauser ist der European Clean Hydrogen Alliance beigetreten und unterstützt damit die Entwicklung einer sauberen und wettbewerbsfähigen Wasserstoffwirtschaft in Europa. Ziel ist es, mit der Einführung von Wasserstofftechnologien bis zur Mitte des Jahrhunderts CO2-Neutralität zu erreichen. Im Verbund mit anderen Industrie-Partnern will Endress+Hauser so die Bemühungen um eine nachhaltige Zukunft unterstützen.

Rentschler Biopharma und Vetter präsentieren Xpert Alliance

30.03.2022
Die Xpert Alliance ist Ausdruck der gelebten und erfolgreichen Allianz, welche effektive Lösungen für die sich ändernden und wachsenden Kundenbedürfnisse im Bereich komplexer Biopharmazeutika bietet. Ziel der Mitte 2020 initiierten Allianz ist es, durch die enge Abstimmung und Harmonisierung von Produktionsprozessen einen langfristigen Mehrwert zu schaffen, um Kunden eine schnellere und einfachere Produktversorgung ihrer weltweiten Patienten zu ermöglichen.

Der Corona-Impfstoffhersteller Corbefax macht es vor: Pharmaunternehmen können von Afrikas großem Markt profitieren

28.03.2022
Langsam, und durchaus nicht zu früh, scheint sich die globale Sichtweise in der Frage zu verändern, wie Regierungen mit der anhaltenden Corona-Pandemie umgehen sollten. Auf dem Gipfeltreffen zwischen der Europäischen Union und der Afrikanischen Union wurde wurde im Februar in Brüssel das Versäumnis, Afrika ausreichend mit Impfstoffen zu versorgen, noch einmal zur Sprache gebracht.

Gericke: Sackschütten – Ergonomisch und staubfrei

28.03.2022
Gericke-Sackschütt- und Beschickungsstationen sind ergonomisch gestaltet, um eine sichere Handhabung aller Arten von Säcken und Gebinden zu gewährleisten und gleichzeitig die Staubemissionen zu kontrollieren und zu reduzieren.

Heidelberg Pharma veröffentlicht Finanzzahlen für das Geschäftsjahr 2021 und berichtet über den Geschäftsverlauf

28.03.2022
Dr. Jan Schmidt-Brand, Sprecher des Vorstands und Vorstand für Finanzen der Heidelberg Pharma AG, kommentierte: "Wir blicken auf ein intensives Jahr zurück, in dem die Weichen für einen gelungenen Jahresauftakt 2022 gestellt wurden. Wir freuen uns über eine neue wegweisende Partnerschaft mit Huadong Medicine und den Start der klinischen Entwicklung mit den ersten Antikörper-Amanitin-Konjugaten von unserer ATAC(R)-Technologieplattform.

LSAA: Aufweichung des Patentschutzes durch WTO ist der falsche Weg

25.03.2022
Die WTO hat am 16.3.2022 bekannt gegeben, eine erste Einigung auf dem Weg zu einer angestrebten Aussetzung des Patentschutzes für Covid Vakzine erreicht zu haben. Die WTO-Generaldirektorin sprach davon, man habe sich auf „Schlüsselelemente“ geeinigt. Die Life Sciences Acceleration Alliance e.V. weist noch einmal nachdrücklich auf die Risiken dieses Vorgehens hin.

TSC Printronix Auto ID ernennt Neil Baker zum Manager Consumables EMEA

25.03.2022
Ab sofort ist Neil Baker als Produktmanager bei TSC Printronix Auto ID für das stark wachsende Produktsegment Consumables in der gesamten Region EMEA verantwortlich. Mit der Personalie setzt der Druckerhersteller erneut ein deutliches Zeichen – und seinen Expansionskurs ungemindert weiter fort.

Auswahl bei Corona-Impfstoffen steigt – doch der Bedarf sinkt

25.03.2022
Von der Mangelsituation zum Überfluss – dieser Wandel hat sich im Laufe der vergangenen Monate auf dem Markt für Covid-Impfstoffe vollzogen. Während die Produktionskapazität und die Zahl der zugelassenen Vakzine weiter wachsen, hat die Nachfrage nach den Vakzinen inzwischen ihren Zenit überschritten.

Reinraumkompatibel für die Zelltherapieforschung und -herstellung

24.03.2022
Die Thermo Scientific™ Heracell™ Vios™ CR CO2 -Inkubatoren der CTS™ (Cell Therapy Systems)-Serie wurden speziell für die Anforderungen der Zelltherapieforschung und -herstellung entwickelt und sind reinraum- und GMP-kompatibel. Sie sind in zwei Größen erhältlich (165 und 255 l ), benötigen nur eine ...

DIOSNA Add-on für das Pelletieren

24.03.2022
DIOSNA hat kürzlich den Spheronizer im Labormaßstab in sein Produktprogramm aufgenommen. Das Tischgerät ist eine platzsparende Lösung und ermöglicht das Mischen, Granulieren und Pelletieren bei der Entwicklung fester, oraler Arzneiformen.

Sanofi stellt sich bei der SAP-Sicherheit neu auf

23.03.2022
Die deutliche Zunahme von Cyberangriffen und ein komplexer werdendes IT- und Regulierungsumfeld waren für den weltweit aktiven Pharmakonzern Sanofi der Anlass, seine SAP-Cyber Security grundlegend zu überarbeiten.

Neue pharmazeutische Produktion für Dr. Reckeweg

23.03.2022
Die Firma Dr. Reckeweg & Co. GmbH unterhält in Bensheim einen Produktionsstandort für homöopathische Arzneimittel fester, halbfester und flüssiger Darreichungsformen. Das weltweit führende technische Beratungs- und Planungsunternehmen io-consultants GmbH & Co. KG hat als Generalplaner den Neubau von Produktions- und Logistikbereichen mit Reinräumen auf einer Gebäudefläche von ca. 11.000 m² betreut. Dr. Reckeweg investierte 33 Millionen Euro in den Standort.

Triastek und Siemens verkünden strategische Zusammenarbeit zur Beschleunigung der digitalen Transformation in der Pharmaindustrie

22.03.2022
Triastek, Inc. und Siemens Ltd. in China haben eine strategische Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, um digitale Technologien für die globale Pharmaindustrie bereitzustellen. Die Kombination der branchenführenden 3D-Druck- und digitalen Pharmatechnologien von Triastek und der weltweit führenden Automatisierungs- und Digitalisierungslösungen von Siemens soll zu innovativen und transformativen Lösungen für die Entwicklung und Herstellung von Arzneimitteln führen.

In Funktion, Optik und Wirtschaftlichkeit überzeugend / Erfolgreiche Modernisierung von ipalat Pastillen-Verpackung durch Pöppelmann FAMAC®

22.03.2022
Pöppelmann FAMAC® hat die Modernisierung einer Verpackung für Halspastillen für die Dr. Pfleger Arzneimittel GmbH erfolgreich umgesetzt. Zu den Kernkompetenzen der auf technische Funktionsteile und Verpackungen spezialisierten Division des Kunststoffspezialisten Pöppelmann zählt die Entwicklung von kundenindividuellen Verpackungen aus hochwertigen Kunststoffteilen, die in Funktion, Design und Wirtschaftlichkeit in der Herstellung gleichermaßen überzeugen. Bester Beleg dafür: die neue ipalat Verpackung.

Relief Therapeutics Appoints Christopher Wick as Senior Director, Head of U.S. Sales

22.03.2022
RELIEF THERAPEUTICS Holding SA, a biopharmaceutical company seeking to provide patients therapeutic relief from serious diseases with high unmet need, today announced the appointment of Christopher Wick to the newly created position of Senior Director, Head of U.S. Sales. In this position, Mr. Wick will be responsible for building out and leading the company's U.S. sales team.

VCI: Erwartung der Branche ist gekippt

21.03.2022
Die Hoffnung der chemisch-pharmazeutischen Industrie auf einen positiven Wirtschaftsverlauf in diesem Jahr hat mit dem Überfall Russlands auf die Ukraine ein jähes Ende gefunden. Die Erwartung der Branche von Anfang des Jahres für die Geschäftsaussichten 2022 ist innerhalb weniger Wochen gekippt.

Coriolis Pharma and U-Medico Announce a Strategic Alliance

21.03.2022
Coriolis Pharma, a globally operating service provider and one of the world leaders in formulation research and development of (bio)pharmaceutical drugs located in Germany, and U-Medico, an innovative formulation development and biophysical characterizations service provider located in Japan, today announce a strategic alliance that includes an equity investment by Coriolis Pharma into U-Medico.

Intelligente Formatverstellung für mehr Prozesssicherheit in der pharmazeutischen Produktion / Beitrag aus TechnoPharm 12, Nr. 1, 20-27 (2022)

21.03.2022
Bei der Produktion von Pharmazeutika kommt es auf eine optimale Anlagenverfügbarkeit an – und damit auch auf einen effizienten Formatwechsel, der die Umrüstzeiten senkt und die Prozesssicherheit erhöht. Je nach Wechselhäufigkeit und Anforderung kommen hier einfache mechanische Varianten, überwachte elektronische oder vollautomatisierte Formatverstellungssysteme zum Einsatz.

Generating real-world evidence at scale using advanced analytics

18.03.2022
As pharma companies apply advanced analytics to generate new types of evidence, how do they decide which use cases to target and how to scale them up across the business? Advanced techniques for generating real-world evidence (RWE) help pharmaceutical companies deliver insights that transform outcomes for patients—and create significant value.

Publikation „Biotechnologie 2040 – Blick in die Zukunft einer Schlüsseltechnologie“ verschafft Einblicke in unsere Zukunft

17.03.2022
Wie wird Biotechnologie unser Leben im Jahr 2040 prägen? Das Zukunftsforum Biotechnologie der DECHEMA zeigt in der neuen Online-Publikation „Biotechnologie 2040 – Blick in die Zukunft einer Schlüsseltechnologie“, wie neue Verfahren und Forschungstrends Ernährung, Gesundheit, Konsum, Umwelt und viele weitere Lebensbereiche verändern könnten.

Neuer Marken- und Websiteauftritt von io-consultants und io-DigitalSolutions

17.03.2022
Die Geschäftsleitung des Beratungs- und Planungsunternehmens io-consultants GmbH & Co. KG und der Tochter io-DigitalSolutions GmbH führt mit strategischem Blick in die Zukunft die Unternehmensmarke „io“ für alle weltweiten Gesellschaften ein und rüstet sich so für die Herausforderungen im internationalen Markt.

Krebs: Biontech-Gründer baut Abteilung für Immuntherapie auf

17.03.2022
Biontech-Gründer Ugur Sahin baut am Helmholtz-Institut „HI-TRON“ in Mainz eine wissenschaftliche Abteilung für mRNA-basierte Krebs-Immuntherapie auf. Mit Botenmolekülen (mRNA) bringe man den Körper dazu, selbst Tumorproteine zu produzieren, die das Immunsystem dazu anregen sollen, den Krebs zu bekämpfen, teilte das Deutsche Krebsforschungszent­rum in Heidelberg (DKFZ) heute mit.

Sandoz targets growth opportunities in respiratory and complex generics through acquisition of respiratory device company Coalesce

16.03.2022
Sandoz, a Novartis division, announced today that it has successfully acquired the UK-based medical and drug delivery device development company, Coalesce Product Development Limited. Through this deal, Sandoz has acquired the significant capabilities and assets of Coalesce, which will help it build on its existing portfolio of respiratory medicines and further improve patient access to these high-quality, complex therapies.

Flexcell Zelldehnungsbioreaktoren für zelluläre Biomechanik-Anwendungen

16.03.2022
Die innovativen Flexcell Systeme, die speziell für die in vitro Analyse von biomechanischen Anwendungen entwickelt wurden, ermöglichen es dem Benutzer, zyklische oder statische Belastung auf Zellen und Geweben zu induzieren und zu beobachten.Flexcell bietet für Spannungsanwendungen das Hauptsystem ...

Gericke erfüllt die höchsten Qualitäts- und Ethikstandards

15.03.2022
Gericke betreibt Produktions- und Entwicklungsstandorte auf der ganzen Welt. Um die gleichbleibende Qualität und das Engagement für Geschäftsethik und Nachhaltigkeit zu belegen, sind verschiedene Unternehmen der Gericke Gruppe deshalb nach ISO 9001, ISO 14001 und SMETA-Standards zertifiziert. Die Gericke Gruppe hat zudem die Nachhaltigkeits-Bronzemedaille von EcoVadis erhalten.

Fraunhofer IPA: Weshalb es bei der Digitalisierung nur schleppend vorangeht

14.03.2022
In vielen Unternehmen kommt die digitale Transformation nur langsam voran. Welche Gründe das hat, haben Wissenschaftler der beiden Fraunhofer-Institute IPA und IAO in einer Studie für den Forschungsbeirat der Plattform Industrie 4.0 untersucht. Handlungsoptionen für Politik, Verbände und Unternehmen liefern die Autoren gleich mit.

Moderna Announces Memorandum of Understanding with the Government of the Republic of Kenya to Establish its First mRNA Manufacturing Facility in Africa

11.03.2022
Moderna, Inc., a biotechnology company pioneering messenger RNA (mRNA) therapeutics and vaccines, today announced that with the assistance of the U.S. Government, it has entered into a Memorandum of Understanding with the Government of the Republic of Kenya to establish Kenya as the location for the Company's mRNA manufacturing facility.

Pharmaunternehmen weniger abhängig von China als gedacht

11.03.2022
Die Corona-Pandemie hat die Sorge wachsen lassen, Deutschland könne bei der Arzneimittelproduktion und -versorgung zu abhängig von Lieferländern wie China werden. Eine nähere Analyse zeigt allerdings, dass die deutsche Pharmaproduktion ihre Vorleistungen vor allem aus dem eigenen Land sowie aus Europa bezieht. Dennoch besteht Handlungsbedarf für die Politik.

Moderna Announces Its Global Public Health Strategy

10.03.2022
Moderna, Inc., a biotechnology company pioneering messenger RNA (mRNA) therapeutics and vaccines, today announced its global public health strategy through four new initiatives aimed at advancing mRNA vaccines for the prevention of infectious diseases. First, Moderna is announcing a commitment to expand its global public health portfolio to 15 vaccine programs targeting priority pathogens that threaten global health, advancing these vaccines into clinical studies by 2025.

Änderung in der Geschäftsführung der hameln pharma gmbh

09.03.2022
Im Rahmen einer geplanten Nachfolgeregelung tritt Frau Beate Küter mit Wirkung zum 1.3.2022 in die Geschäftsführung der hameln pharma gmbh ein. Bis Ende des Jahres wird sie die Geschäfte zusammen mit dem langjährigen Geschäftsführer Christian Kanzelmeyer führen.

Magnetfeldbasiertes Ortungsverfahren / Lokalisierung von Sensoren in unbekannten biochemischen Gemischen / Beitrag aus TechnoPharm 12, Nr. 1, 14-19 (2022)

09.03.2022
Die Lokalisierung von Objekten innerhalb unbekannter Materialverteilung ist heute noch ein großes Problem sowohl bei biochemischen Anwendungen wie auch in der Pharmaindustrie. Die Gründe für die Problematik sind die unbekannte Beeinflussung der Informationen, welche für die Ortung notwendig sind, und die daraus resultierende Ungenauigkeit. Ein neues Verfahren, welches primär auf magnetischen Feldern basiert, soll für solche Anwendungszwecke genutzt und anhand der miniaturisierten Sensoren Sens-o-Spheres eingesetzt werden.

Nachhaltig erfolgreich: Digitale Transformation im Pharma Packaging

09.03.2022
Die digitale Transformation stellt die Pharmaindustrie vor spezifische Herausforderungen. Während in die Bereiche Forschung und Entwicklung sowie Produkte für Endverbraucher:innen erheblich investiert wird, bleibt die Transformation bei Produktion und Packaging hinterdran. Um nachhaltigen Erfolg sicherzustellen, gehen Hersteller und Verpacker den Weg zur Pharma 4.0.

Zukunftskonzept: Gesamtbetriebsrat und Vorstand der Bayer AG legen Grundstein für Beschäftigungswachstum in Deutschland ab 2025

08.03.2022
Vorstand und Arbeitnehmervertretung der Bayer AG haben eine Gesamtbetriebsvereinbarung (GBV) unterzeichnet und gemeinsam das „Zukunftskonzept Deutschland“ beschlossen. Ziel der Vereinbarung ist es, Bayer in Deutschland in den kommenden Jahren strategisch weiterzuentwickeln und so die Basis für nachhaltiges Beschäftigungswachstum ab 2025 zu schaffen.

Evonik Venture Capital investiert in Laxxon / 3D-gedruckte Tabletten mit besserer Wirkstoffabgabe fördern die Gesundheit

08.03.2022
Evonik Venture Capital investiert in Laxxon Medical. Das im US-Bundesstaat Nevada ansässige Unternehmen hat eine 3D-Siebdrucktechnologie entwickelt, mit der strukturierte Tabletten hergestellt werden können. Sie ermöglicht unter anderem eine kontrollierte Freisetzung von pharmazeutischen Wirkstoffen über einen längeren Zeitraum hinweg. Zugleich können mehrere Inhaltsstoffe in einer Tablette kombiniert werden. Für eine zielgenaue Abgabe der Wirkstoffe in den neuartigen Tabletten sorgen Polymere von Evonik.

THE 6X®: VEGAs einfache Radar-Formel für bessere Prozesse

07.03.2022
Mit dem VEGAPULS 6X „denkt“ VEGA Radar neu. Das Ergebnis: Ein neuer Radarsensor, der alle erdenklichen Füllstandanwendungen misst. Die Zeiten, in denen Anwender aus einer Vielzahl an Geräten das richtige auswählen mussten, sind damit Geschichte.

CMO Leadership Awards 2022: Vetter gewinnt in allen 6 Kategorien

07.03.2022
Der Preis der führenden Fachzeitschrift Life Science Leader wurde bereits zum elften Mal vergeben. In diesem Jahr wurde uns die Ehre zuteil, in allen sechs Hauptkategorien ausgezeichnet zu werden: Qualität, Kompetenz, Kompatibilität, Fähigkeiten, Zuverlässigkeit und Service.

Erweitertes Mandat der EMA ist in Kraft

07.03.2022
Im Juli vergangenen Jahres hatte sich das Europäische Parlament dafür ausgesprochen, die Rolle der Europäischen Arzneimittel-Agentur EMA zu stärken und ihre Kompetenzen auszuweiten. Seit dem 1. März ist die Verordnung über das erweiterte Mandat der EMA nun in Kraft. So soll der Umgang mit Lieferengpässen in Zukunft verbessert werden.

Neue Arzneimittel: Der Innovationsmotor summt

04.03.2022
84 sogenannte „Novel active substances“; kurz: NAS, erblickten das Licht der Medizinwelt. Selbst wenn man die darin enthaltenen acht COVID-19-Impfstoffe und -therapeutika abzieht, stehen die vergangenen zwei Jahre für einen nie dagewesenen Höchststand bei der Markteinführung von Arzneimitteln, die auf einem neuen Wirkstoff beruhen: Der Innovationsmotor summt.

DECHEMA-Forschungsinstitut erweitert Angebot an Weiterbildungskursen

04.03.2022
Das DECHEMA-Forschungsinstitut (DFI) erweitert sein Kursprogramm für Chemiker, Verfahrenstechniker und Biotechnologen. Erstmals werden neue Weiterbildungen zum Arbeitsschutz im Labor, zur datengetriebenen Bioprozess-Workflow-Optimierung und zu praktischen Betriebs- und Führungswerkzeugen der Prozesssicherheit angeboten.

Heidelberg Pharma: Mega-Deal mit Huadong Medical

02.03.2022
Nach langer Zeit des Wartens ist Heidelberg Pharma ein Durchbruch in der Verpartnerung der Amanitin-gekoppelten Antikörpertechnologie gelungen: Die Heidelberg Pharma AG und Huadong Medicine Co., Ltd., Hangzhou, China, gaben eine strategische Partnerschaft bekannt, die eine exklusive Lizenzvereinbarung sowie eine Investitionsvereinbarung beinhaltet.

TSC Printronix Auto ID verstärkt das Service Programm Team

28.02.2022
Strategisch wichtige Schlüsselpositionen schaffen und mit ausgewiesenen Experten intelligent besetzen: Der weltweit agierende Druckerhersteller TSC Printronix Auto ID stellt die Weichen ganz klar in Richtung Zukunft. In der neu geschaffenen Position eines „Service Program Specialist“ wird ab sofort Jaime de Sousa starke Impulse in puncto Service-Progamme setzen – und zugleich das Portfolio in diesem Bereich konsequent ausbauen.

Aggressive Medien: doppelte Sicherheit für den Dosierprozess

28.02.2022
Aceton, Alkohol, Farbe oder Epoxyd-Harz: Das ist nur eine Auswahl an Stoffen, deren chemische Eigenschaften Maschinenbauer bei der kundenspezifischen Realisierung von Anlagen herausfordern. POM-Kunststoffe – fachlich Polyoxymethylene oder Polyacetale genannt – sind jedoch nicht immer die beste Wahl für Komponenten und Bauteile. Der Grund: Bei Produktberührung mit aggressiven Fluiden können sie über die Zeit spröde werden. Aus der nachlassenden Funktionalität am Bauteil resultieren dann instabile Prozesse.

Einfache und sichere Prozessintegration für den GNB Nibbler

28.02.2022
Nach der erfolgreichen Lancierung des neuen Nibblers und Desagglomerators GNB hat Gericke weitere Ausführungen eingeführt, die eine schnelle und sichere Integration in beliebige Schüttgutprozesse erleichtern. Ein Beispiel dafür ist die Kombination mit einer Sackschütte.

IG BCE: Mehr Kaufkraft, mehr Wertschätzung, mehr Sicherheit: Bundestarifkommission beschließt Forderung für Verhandlungen in der Chemieindustrie

25.02.2022
Eine nachhaltige Steigerung der Kaufkraft, mehr Wertschätzung für Schichtarbeit, Investitionen in den Fachkräftenachwuchs und ein ausbalanciertes Konzept für gute mobile Arbeit: Diese Forderungen stellt die IGBCE in den Mittelpunkt der bevorstehenden Tarifverhandlungen für die 580.000 Beschäftigten der chemisch-pharmazeutischen Industrie.

Dow, Sartorius und SÜDPACK arbeiten eng zusammen, um die weltweite Verfügbarkeit von Corona-Impfstoffen zu unterstützen

24.02.2022
Die Unternehmen Dow (New Yorker Börse: DOW), Sartorius und SÜDPACK Medica sind eine gemeinsame Partnerschaft entlang der Wertschöpfungskette zur Herstellung von Bioreaktor- und 3D-Beuteln eingegangen und unterstützen damit die globalen Bemühungen zur Impfung gegen Coronaviren. Die Bioreaktor- und 3D-Beutel sind ein unabdingbarer Baustein für die sichere Produktion und den weltweiten gefahrlosen Transport von Corona-Impfstoffen.

Übertragbarkeit von Staubverhaltensuntersuchungen im Bereich Containment / Expositionsmessungen in der pharmazeutischen Produktion / Beitrag aus TechnoPharm 12, Nr. 1, 6-13 (2022)

24.02.2022
Durch die Entwicklung des Zweikammermodells können Untersuchungen zu den Transportmechanismen von Stäuben pharmazeutischer Pulver durchgeführt werden. Das definierte Zerstäuben von 500&#8239;mg einer Pulvermischung, die in ersten Untersuchungen aus 450&#8239;mg Lactose-Monohydrat und 50&#8239;mg Paracetamol (Surrogat) bestand, erfolgt hierbei in der sog. Emissionskammer.

MULTIVAC gründet Produktionsstandort in Indien

23.02.2022
MULTIVAC investiert auf dem indischen Subkontinent: In Ghiloth, 120 Kilometer von Delhi entfernt, entsteht in der RIICO Industrial Area in den kommenden Monaten ein hochmoderner Gebäudekomplex für Vertrieb und Produktion mit insgesamt 10.000 Quadratmetern Nutzfläche. Das Investitionsvolumen beträgt 6,8 Millionen Euro, die Fertigstellung ist für Dezember 2022 geplant.

GEMÜ: Trendsetter der deutschen Wirtschaft

23.02.2022
Das Ingelfinger Technologieunternehmen GEMÜ wurde vom F.A.Z.-Institut als „Trendsetter der deutschen Wirtschaft 2021“ ausgezeichnet und erzielt in der Kategorie Messtechnik den zweiten Platz.

Neue PROFINET-fähige Pumpen von Watson-Marlow ermöglichen nahtlose Integration bis hin zur Unternehmensebene

22.02.2022
Die Watson-Marlow Fluid Technology Group (WMFTG) erweitert ihr Angebot zur Industrial-Ethernet-Steuerung mit der Einführung von PROFINET für ihre Gehäuseschlauchpumpen der Baureihen 530, 630 und 730. Diese zusätzliche Kommunikationsfähigkeit ermöglicht Kunden den Zugriff auf schnelle, genaue Leistungsdaten und eine nahtlose Verbindung mit modernen PLC-Steuerungssystemen und dem Internet der Dinge (IoT) über EtherNet/IP™ und PROFINET®.

ZETA wächst: Neue Standorte in Deutschland und Österreich

18.02.2022
Während ein Großteil der Wirtschaft mit den Folgen von COVID-19 zu kämpfen hat, wächst die Pharma- und Biotechbranche rasant. Dank neuer Standorte in Deutschland und Österreich ist der Engineeringspezialist ZETA für die steigende Marktnachfrage bestens gerüstet. Mit insgesamt 17 Niederlassungen in sieben Ländern und neuen Geschäftsfeldern in den Bereichen Dekarbonisierung, Digitalisierung und alternativen Proteinen hat ZETA die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt.

Neues von Labom - die REconnect Schnellkupplung

18.02.2022
Der Messgerätehersteller Labom aus Hude hat ein neues Produkt zum Patent angemeldet: eine Schnellkupplung zum einfachen und sicheren Trennen und Verbinden von Druckmittlersystemen (Prozessanschluss und Messgerät).

Schubert-Pharma: Erweiterung der Fertigung und neuer 3D-Drucker sichern Kunden Qualität

17.02.2022
Schubert-Pharma stärkt seine Marktpositionierung in Europa und Nordamerika und stellt sich dafür personell neu auf. Johannes Schubert, Enkel des Firmengründers Gerhard Schubert und Sohn von Gerald Schubert, führt nun als Geschäftsführer die Bereiche Vertrieb und Marketing von Schubert-Pharma und wird dabei von Karin Kleinbach als neue Vertriebsleiterin unterstützt. Auch im nordamerikanischen Team gibt es ein neues Gesicht.

DECHEMA-BioTechNet: Netzwerk für Wissenschaft und Industrie

17.02.2022
Im DECHEMA-BioTechNet finden sich künftig die derzeit knapp 20 Fachgruppen, Arbeitskreise und sonstigen Gremien der DECHEMA im Bereich Biotechnologie wieder. Thematisch reichen deren Schwerpunkte von der synthetischen und Systembiologie über chemische Biologie, Bioinformatik und Naturstoffforschung bis zur Bioprozesstechnik, biopharmazeutischen Produktion, medizinischen Biotechnologie und der Nutzung nachwachsender Rohstoffe.

Enno Scharphuis in den Vorstand von VDMA Robotik + Automation berufen

17.02.2022
Enno Scharphuis, Leiter der Business Unit Assembly Technology der Bosch Rexroth AG, ist neues Mitglied im Vorstand des VDMA-Fachverbandes Robotik + Automation. Mit der Berufung folgt Enno Scharphuis auf Johannes Linden, PIA Automation, der aus satzungsgemäßen Gründen aus dem R+A-Vorstand ausgeschieden ist.

Pharnext appoints Valérie Worrall as Chief Financial Officer

16.02.2022
Pharnext SA, an advanced late-stage clinical biopharmaceutical company pioneering new approaches to developing innovative drug combinations based on big genomics data and artificial intelligence using its PLEOTHERAPY™ platform, announces the appointment of Valérie Worrall as Chief Financial Officer (‘CFO’), effective March 1st, 2022.

Whitepaper: Anforderungen an ein Betriebssystem für die Produktion

16.02.2022
Mit FabOS entwickeln Forscherinnen und Forscher ein Betriebssystem für die Produktion. Es soll die Erhebung von Produktionsdaten erleichtern und Künstliche Intelligenz (KI) in der Breite nutzbar machen. Welche Anforderungen FabOS in der Praxis erfüllen muss, haben sie in einem Whitepaper zusammengetragen.

Movianto expands capacities in the Netherlands with new facility

16.02.2022
Movianto, a major and experienced healthcare logistics provider dedicated to the healthcare industry, is opening a new GDP warehouse in February 2022 in Weert, the Netherlands. Movianto Netherlands specialises in both national and international healthcare warehousing and distribution.

Zweiter Anlauf: Curevac treibt Corona-Impfstoff-Pläne voran

15.02.2022
Im ersten Anlauf scheiterte Curevac mit der Entwicklung eines Corona-Impfstoffs. Nun will das Tübinger Unternehmen einen Impfstoff der zweiten Generation voranbringen: "Es kann ja nicht sein, dass alle drei Monate eine Auffrischungsimpfung nötig sein soll", sagt Curevac-Chef Haas.

Alfa Laval erweitert das Sortiment an Single-Use-Separatoren für die Verarbeitung von Zellkulturen

15.02.2022
Mit der neuen CultureOne Maxi decken die Separatoren der Reihe CultureOne von Alfa Laval das gesamte Spektrum biopharmazeutischer Single-Use-Anwendungen vom Labor- über den Pilot- bis zum Produktionsmaßstab ab. Anwender profitieren von nahezu 100-prozentiger Produktausbeute sowie hoher Qualität und guter Filtrierbarkeit. Die Kunststoffeinsätze Spinserts werden nach jeder Anwendung ausgetauscht und schließen Kreuzkontaminationen sicher aus.

Fallstudie zeigt: Roboter in der Nanopartikelproduktion – zuverlässig, schnell und sicher

14.02.2022
Was sonst im Labor Stunden dauert, lästige Wartezeiten und viele Fehlerquellen beinhaltet, schafft nun ein Roboter in kürzerer Zeit, gut digital dokumentiert und mit hoher Reproduzierbarkeit. Die Automation von Syntheseprozessen für Nanopartikel kann ein Meilenstein für die Nutzung neuer therapeutischer und diagnostischer Medizinprodukte sein – und gleichzeitig die Arbeitssicherheit erhöhen und hochqualifiziertes Laborpersonal von eintönigen Routinen entlasten.

Alexey Ratushniy neuer Managing Director von MULTIVAC Russland

14.02.2022
Zum ersten Januar 2022 hat Alexey Ratushniy die Funktion des Managing Director von MULTIVAC Russland übernommen. Alexey Ratushniy hat ein Maschinenbaustudium absolviert und war vor seinem Eintritt bei MULTIVAC in verschiedenen Führungspositionen in der Maschinenbauindustrie tätig. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Leitung einer Produktions-, Vertriebs- und Serviceorganisation sowie über umfassende Kenntnisse des russischen Marktes.

Aptar Mumbai Announces New Facility Construction

11.02.2022
Aptar Pharma recently announced the construction of a new facility in India at a ceremony which also celebrated Aptar Mumbai’s ten year anniversary. Stephan Tanda, Aptar President and CEO and Kanwal Tikoo, President, India and SEA, Aptar, along with members of Aptar’s executive committee, virtually welcomed Aptar employees who joined from all over the world to witness the groundbreaking of the new facility at Taloja, Mumbai.

Gericke-Lösungen für schwierig zu entleerende Big Bags

11.02.2022
Gericke hat viele Standard- und kundenspezifische Big Bag Entlader BBU für Kunden in der ganzen Welt entwickelt, auch für anspruchsvollste Schüttgüter. Zu diesen schwierigen Produkten gehören zum Beispiel feine Pulver, Talkumpuder, Laktose, Mehl, Kakao, Fasern und Zinkoxid.

VectorBuilder-Pall-Partnerschaft schafft Zentrum zur Optimierung viraler Vektoren

11.02.2022
VectorBuilder Inc. und die Pall Corporation gründen das VectorBuilder-Pall-Zentrum für Gentherapie, um die GMP-Herstellung von viralen Vektoren für Zelltherapie-, Gentherapie- und Impfstoffanwendungen auf Basis adhärenter Zellen zu optimieren. Das Zentrum befindet sich in den GMP-Einrichtungen von VectorBuilder und wird mit den iCELLis™ Nano-Bioreaktoren im kleinen Maßstab und den iCELLis 500+-Bioreaktoren im klinischen Maßstab von Pall ausgestattet.

TTP Group gewinnt mit Triplan EPCM-Auftrag für Wirkstoff-Fabrik

10.02.2022
Der Anlagenbauer Triplan hat einen Großauftrag für die Planung einer Mehrprodukt-Wirkstoffanlage erhalten. Es geht um den Bau einer 8-geschossigen Fabrik im Raum Westfalen. Das Projekt stellt laut Triplan nicht nur im westfälischen Raum eine Besonderheit dar: Der EPCM-Auftrag für einen nicht genannten Wirkstoffhersteller umfasst den Neubau einer Mehrprodukteanlage für über 20 Produkte, die in mehreren flexibel verschaltbaren Produktionsstraßen aufgebaut ist.

Aptar Pharma Launches HeroTracker® Sense

10.02.2022
Aptar Pharma, a global leader in drug delivery systems, services and active material science solutions, today announced the launch of HeroTracker® Sense, a novel digital respiratory health solution that transforms a standard metered dose inhaler (pMDI) into a smart connected healthcare device.

Automatisierte Dosierung hochviskoser, schersensitiver und abrasiver Fluide im Pharmaumfeld / Beitrag aus TechnoPharm 11, Nr. 5, 278-281 (2021)

10.02.2022
Ausgangspunkt der Entwicklung einer automatisierten Dosierlösung war der Bedarf von Kunden bzgl. einer Möglichkeit, hochviskose, feststoffbeladene und damit oft schersensitive und abrasive Formulierungen abzufüllen. Die Dosiermaschinen wurden auf Basis bereits bestehender Halbautomaten entwickelt – unter Verwendung zweier etablierter Technologien.

WHO: Projekt patentfreier Corona-Impfstoff erfolgreich gestartet

09.02.2022
Das Projekt für einen patentfreien Corona-Impfstoff aus Afrika kommt nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) besser voran als erwartet. Das von der WHO ausgewählte Forschungs- und Fertigungszentrum (manufacturing hub) in Südafrika habe innerhalb weniger Wochen einen Impfstoffkandidaten auf Basis der neuartigen mRNA-Technologie produziert, berichtete die WHO in Genf.

STERILINE, ARAYMOND UND STEVANATO SCHLIESSEN SICH FÜR EINE NEUE KOMBINIERTE LÖSUNG FÜR LABORANWENDUNGEN ZUSAMMEN

09.02.2022
Steriline freut sich, diese neue robotergesteuerte Nestfüllmaschine vorzustellen (die ursprünglich nur für die Spritzenabfüllung gedacht war). Die Maschine arbeitet mit der RayDyLyo® Lösung (dem von ARaymondLife entwickelten All-in-One-Verschlusssystem, das eine Kunststoff-Steckkappe als innovative Alternative zu Aluminiumkappen beinhaltet) und den von der Stevanato Group hergestellten vorsterilisierten SG EZ-fill®-Fläschchen im Nest.

Merck stärkt mit organisatorischer Transformation sein CDMO-Angebot und treibt Wachstum seines Life-Science-Geschäfts voran

09.02.2022
Merck, ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, hat heute eine Reihe organisatorischer Veränderungen sowie ein neues Geschäftsmodell seines Unternehmensbereichs Life Science bekannt gegeben. Damit will das Unternehmen die langfristige Wachstumsstrategie von Life Science unterstützen und den sich weiterentwickelnden Bedürfnissen seiner globalen Kunden besser gerecht werden.

The new VANTAstar: microplate reading, made easy

08.02.2022
The VANTAstar is a compact multi-mode microplate reader and is equipped with three features that enable an effortless detection setup and improve data quality: Enhanced Dynamic Range (EDR) technology, a rapid full-plate auto-focus and automatic luminescence cross-talk reduction.

EyeC stellt neues Update für EyeC Proofiler vor

08.02.2022
EyeC gibt die Verfügbarkeit einer neuen Version für den EyeC Proofiler bekannt. Die neue Version beinhaltet eine integrierte Farbinspektion und die Unterstützung von digitalen Farbbibliotheken. Der ebenfalls neue EyeC Color Book Editor unterstützt bei der Verwaltung von digitalen Farbfächern und individuellen Farbreferenzen und ermöglicht einen reibungslosen Ablauf der Inspektion.

TTP Group eröffnet Pharmaplan-Niederlassung in Stein, CH

07.02.2022
TTP Group eröffnet eine weitere Pharmaplan-Niederlassung in Stein, im neu entstandenen Life-Science-Park Rheintal. So will das Unternehmen die gestiegene Nachfrage an Ingenieurdienstleistungen am Standort abdecken. Als strategischer Engineering-Partner von Novartis Pharma AG für alle Baseload-Projek...

Ventilautomatisierung für eine moderne Anlagensteuerung / GEMÜ führt neue Stellungsrückmelder und Ventilanschaltungen ein

07.02.2022
Der Ventilhersteller GEMÜ erweitert sein Produktportfolio an Automatisierungskomponenten für die Prozessindustrie. Die neuen Stellungsrückmelder GEMÜ 1240, 1241 und 1242 sowie die Ventilanschaltungen GEMÜ 4240, 4241 und 4242 sorgen für eine zuverlässige Erfassung der Endlagen von Ventilen und bilden die Basis für eine erfolgreiche Prozessautomatisierung – auch in explosionsgefährdeten Bereichen.

Pfizer Announces New Chief Development Officer

07.02.2022
Pfizer Inc. (NYSE: PFE) today announced that William Pao, M.D., Ph.D., will join the Company as Executive Vice President and Chief Development Officer effective March 21, 2022. Dr. Pao will be a member of Pfizer’s Executive Leadership Team reporting to Chairman and Chief Executive Officer, Albert Bourla.

Mehr Evidenz in der Cannabis-Therapie!

04.02.2022
Algea Care, die bundesweit erste und führende Plattform für eine telemedizinisch unterstützte und evidenz-basierte, ärztliche Behandlung mit medizinischem Cannabis, teilt heute mit, dass sie mit ihrer neuen Evidenz-Initiative ab sofort innovative Wege beschreitet, um die evidenz-basierte Therapie mit medizinischem Cannabis voranzutreiben.

Rentschler Biopharma baut Company Leadership Team aus

04.02.2022
Rentschler Biopharma SE, ein führendes Dienstleistungs- und Auftragsentwicklungsunternehmen (CDMO) für Biopharmazeutika, gab heute bekannt, dass das Unternehmen sein Leadership Team durch die Einstellung mehrerer erfahrener Führungskräfte aus dem Bereich Biopharmazie weiter verstärkt. Diese wichtigen Neuzugänge werden Rentschler Biopharma dabei unterstützen, den steigenden Bedarf an anspruchsvoller biopharmazeutischer Entwicklung und Produktion weltweit zu adressieren.

Carlyle und Blackstone wollen Sandoz schlucken

03.02.2022
Blackstone und Carlyle Group befinden sich in Gesprächen über ein mögliches gemeinsames Angebot für Sandoz, die Generikasparte von Novartis, sagten mit der Angelegenheit vertraute Personen. Das wäre einer der grössten Buyouts aller Zeiten.

Polyplus Acquires e-Zyvec to Expand Expertise in plasmid DNA Vector Engineering

03.02.2022
Polyplus, a leading provider of upstream process solutions for advanced biologic and cell and gene therapy production from research to commercial grade, today announces the acquisition of e-Zyvec, a provider of DNA design and production services for tailor-made DNA vectors for gene-therapy, bio-manufacturing and research. Financial details were not disclosed.

Neuer Termin: POWTECH vom 27. bis 29. September 2022

03.02.2022
Auch 2022 wirbelt die Pandemie den internationalen Veranstaltungskalender für die mechanische Verfahrenstechnik und Analytik durcheinander. Nach intensiven Beratungen mit den ideellen Trägern, dem Messebeirat sowie zahlreichen angemeldeten Ausstellern, hat die NürnbergMesse als Veranstalter nun entschieden, die POWTECH 2022, die internationale Leitmesse für Pulver-, Granulat- und Schüttguttechnologien, um vier Wochen zu verschieben.

Cheplapharm verschiebt Börsengang

02.02.2022
Wegen der anhaltenden Unsicherheiten am Kapitalmarkt hat Cheplapharm kurzfristig den Börsengang abgesagt. Das Unternehmen will eigentlich Geld einsammeln, um weiter zukaufen zu können.

MULTIVAC: Die Zeichen stehen auf Wachstum

01.02.2022
Intelligente Bündelung strategischer, kommerzieller und technischer Kompetenzen in Kombination mit umfassender Verpackungsexpertise: Mit einer neuen Organisationsstruktur stellt MULTIVAC im Bereich Partner Products, Films & Consumables die Weichen in Richtung Zukunft. Vorrangige Ziele sind die Intensivierung des internationalen Partner-Geschäfts, der konsequente Ausbau des Produkt- und Leistungs-Portfolios sowie weiteres Wachstum in diesem Bereich.

Die Erfolgsgeschichte der kontinuierlichen Herstellung von Gericke

01.02.2022
In den letzten Jahren haben große Pharmahersteller begonnen, kontinuierliche Herstellungsmethoden für orale feste Darreichungsformen sowohl für die Entwicklung als auch für die kommerzielle Produktion einzuführen. Mit der Zulassung mehrerer kontinuierlich hergestellter Medikamente sowie der kurz vor der Veröffentlichung stehenden "ICH Q13"- und "Quality Considerations for Continuous Manufacturing Guidance for Industry" der FDA gewinnt die Industrie weiter an Vertrauen in diese Technologie.

Orion erhöht Patienten- und Bedienerschutz mit BEC 300 von Uhlmann

31.01.2022
Neue Regulatorien für mehr Patientensicherheit, der Schutz der Bediener vor einem aktiven Wirkstoff, strikte Reisebeschränkungen und eine steigende Nachfrage: Die Orion Group stand vor einigen Herausforderungen bei der Auswahl einer neuen Blisterlinie für das Werk im finnischen Turku.

Der führende Anbieter von Injektionsfläschchen Gerresheimer erweitert Produktion in Wertheim

31.01.2022
Gerresheimer erweitert seine Kapazitäten für Glas-Vials am Standort Wertheim sowie an zwei weiteren Standorten in China und den USA. Das Unternehmen investiert in die Produktion in Wertheim, um die Vials-Kapazität um 150 Millionen Fläschchen pro Jahr zu erhöhen und will dafür 70 neue Arbeitsplätze schaffen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz fördert die Investition im Rahmen der Bundesförderung von Produktionsanlagen von Borosilikatrohrglas und Glas-Vials zur Verwendung in der Impfstoffproduktion.

Galapagos appoints Paul Stoffels as Chief Executive Officer

31.01.2022
Galapagos NV (Euronext & NASDAQ: GLPG) is pleased to announce the appointment of Dr. Paul Stoffels as Chief Executive Officer (CEO), effective April 1, 2022. Dr. Stoffels brings an impressive track record of success in innovative drug discovery and development, and a wealth of experience in biotech and pharma, across a range of roles and therapeutic areas.

Der Schlüssel zur intelligenten Fertigung

28.01.2022
Unterstützt durch prozessanalytische Technologie (PAT) können intelligente Produktionsanlagen schneller reagieren, indem sie die während des gesamten Fertigungsprozesses generierten Daten nutzen. Unternehmen können so Produktqualität, Durchsatz und Effizienz verbessern, was ihnen enorme Wettbewerbsvorteile bietet.

Biotage Launches TurboVap® 96 Dual Evaporator

26.01.2022
Biotage is pleased to announce the launch of a sophisticated well plate evaporator, the TurboVap® 96 Dual – a second-generation system with two separate, and independently controlled evaporation compartments, building upon the reputable foundation of the Biotage TurboVap® product line.

Fricke auf Wachstumskurs

26.01.2022
Ob für Hersteller von Lacken, Farben, Klebstoffen, Parfum, Lebensmitteln oder Pharmazeutika – Fricke Abfülltechnik entwickelt und produziert für Kunden aus unterschiedlichen Branchen weltweit Abfüll- und Dosieranlagen mit passenden Softwarelösungen und liefert damit die entscheidenden Komponenten für eine prozessoptimierte Produktion. Aufgrund des erfolgreichen internationalen Wachstums in den letzten Jahren hat das Familienunternehmen aus dem westfälischen Minden nun seine Organisationsstruktur optimiert und verstärkt mit Mario Markmann als neuem Technischen Leiter in der Geschäftsführung, Ina Schnelle als neuer Marketingleiterin und Christian Brunke als neuem Einkaufsleiter sein Führungsteam.

Körber sorgt für Effizienzschub in der Produktion und Logistik von Zell- und Gentherapien

26.01.2022
Der internationale Technologiekonzern Körber treibt die Integration von Lieferketten- und Datenplattformen in sein marktführendes Werum PAS-X Manufacturing Execution System (MES) voran. Möglich wird dies durch strategische Partnerschaften mit führenden Anbietern wie Hypertrust Patient Data Care, TrakCel und Vineti. Das Ziel ist es, Pharma-, Biotech- sowie Zell- und Gentherapiehersteller mit standardisierten Schnittstellen für Fertigungs- und Logistiklösungen auszustatten, um die Produktionsleistung und Transparenz bei Zell- und Gentherapien zu erhöhen.

Entwicklung eines neuartigen Piezo-Vibrations-Dosiersystems für Kleinstmengen / Beitrag aus TechnoPharm 11, Nr. 5, 270-277 (2021)

26.01.2022
Dieser Beitrag stellt eine Studie zur Entwicklung eines neuartigen Piezo-Dosiersystems vor, mit dem eine Vielzahl sehr unterschiedlicher Pulver – von typischen Hilfsstoffen bis zu Wirkstoffen – dosiert werden kann. Einsatzgebiete sind die Abfüllung kleiner Chargen (z.&#8239;B. Prüfmustern oder klinischen Mustern) und allgemeine Labordosierungen. Mehrere innovative Prozess- und Designmerkmale bilden die Basis für ein flexibles und vielseitig einsetzbares Pulverfüllsystem.

Anschließen und loslegen mittels OPC UA / cab modelliert Schnittstelle für Robotikanwendungen von morgen

25.01.2022
Smarte Systeme und Komponenten, die mit eingebetteten Prozessoren, Sensoren und Netzwerktechnik Prozesse erledigen: cab verfolgt dieses Konzept schon seit vielen Jahren. Die Entwicklung, Produktion und kaufmännische Prozesse sind darauf ausgerichtet. Gerade hat cab digital eine Schnittstelle modelliert, die cab Etikettendrucksysteme der aktuellen Generation unmittelbar in Automations- und Roboterlösungen einsetzbar macht.

Impfstoff Sinovac wirkungslos gegen Omikron / Chinesisches Vakzin weltweit in 48 Ländern eingesetzt - Yale-Forscher warnen vor Problemen

24.01.2022
Der in China hergestellte Corona-Totimpfstoff Sinovac, der die Übertragungsraten von COVID-19 reduzieren soll und bereits in 48 Ländern zum Einsatz kommt, hilft laut einer Studie der Yale University (http://yale.edu) allein jedoch nicht gegen die zirkulierende Omikron-Variante. Eine Analyse des Blutserums von 101 Personen aus der Dominikanischen Republik hat ergeben, dass die Infektion mit Omikron zu keiner Bildung von neutralisierenden Antikörpern führt. Die Betroffenen hatten zwei Impfungen mit Sinovac erhalten. Die Werte der Antikörper stiegen nur bei jenen an, die auch eine Booster-Impfung mit dem mRNA-Impfstoff von Pfizer-BioNTech bekommen hatten.

Neuer Vetter-Standort in Österreich offiziell zugelassen

21.01.2022
Vetter, eine global führende Contract Development und Manufacturing Organisation (CDMO), hat die Betriebsbewilligung für seine neue klinische Fertigungsstätte im österreichischen Vorarlberg durch die zuständige nationale Arzneimittelbehörde erhalten.

Effiziente Antriebstechnik für effiziente Schraubenkompressoren: Ölfreie Druckluft

19.01.2022
Auf saubere Druckluft sind viele Branchen angewiesen. Lebensmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie gehören ebenso dazu wie Krankenhäuser und Gebäudetechnik. Weitere Beispiele finden sich in Laboren und Lackierereien sowie in der Papierverarbeitung oder Elektroindustrie. Gleichzeitig spielt in all diesen Bereichen bei der Drucklufterzeugung auch die Energieeffizienz eine wichtige Rolle, nicht nur aus Kostengründen, sondern auch im Hinblick auf Ökologie und Nachhaltigkeit.

Logistik-IT: Körber trennt sich von Pharma Track & Trace Logistik-IT

19.01.2022
Die kanadische Optel Group, ein Unternehmen, das sich mit dem Tracking von Lieferketten beschäftigt, hat laut einer Pressemitteilung vom 11. Januar die Track & Trace-Einheit des Körber-Geschäftsfelds Pharma übernommen. Der in Hamburg ansässige Geschäftsbereich war früher als „Traxeed“ bekannt.

Glaxosmithkline lehnt Milliardenangebot von Unilever ab

18.01.2022
Der britische Pharmahersteller Glaxosmithkline (GSK) hat ein Übernahmeangebot für seine Konsumgütersparte mit Marken wie Sensodyne oder Otriven als zu niedrig zurückgewiesen. Die Offerte des Unilever-Konzerns sei nicht im besten Interesse der Aktionäre, teilte GSK mit. Auch die Aussichten der Sparte seien unterschätzt worden.

1 A Pharma zieht zu Hexal

17.01.2022
Seit 10. Januar hat 1 A Pharma die offizielle Adresse in der Industriestrasse 18 in Holzkirchen. Damit wurden die Generikamarken Sandoz, Hexal und 1 A Pharma auf dem Sandoz-Campus zusammengelegt. Das Team war bereits im Sommer umgezogen und arbeitet mit anderen Bereichen am Standort zusammen.

Antimikrobielle Resistenzen: Die stille Pandemie

17.01.2022
Antimikrobielle Resistenzen gegen Arzneimittel (AMR) sind ein weltweit verbreitetes Phänomen. Jedes Jahr leiden allein in Deutschland über 50.000 Menschen an den Folgen, dass gängige Arzneimittel wirkungslos werden. Experten rechnen damit, dass sich die Zahl in den kommenden Jahren deutlich erhöhen wird. Es ist eine stille Pandemie, sagt John McGinley, Mitglied der Geschäftsführung von Pfizer Deutschland, im Interview mit Pharma Fakten. Aber es gibt durchaus auch gute Nachrichten.

Gericke: Neue Mehrkanal-Dosiersteuerung

14.01.2022
Präzises Dosieren ist in vielen Branchen grundlegend für die Herstellung hochwertiger Produkte. Der neue GERICKE GUC-F Kontroller ist eine Steuerungslösung für alle Dosier- und Wägeanwendungen im Pulverhandling, die auch anspruchsvollsten Prozessanforderungen gerecht wird. Durch ein flexibles und modulares Designkonzept lässt er sich in jede Automatisierungsumgebung integrieren.

Blending innovation together: Optimal and VIAVI develop smart powder processing solution

14.01.2022
Optimal Industrial Technologies and VIAVI Solutions have developed a smart blending system that reduces processing times and energy usage while maximising blend uniformity. The combination of Optimal’s Process Analytical Technology (PAT) knowledge management platform, synTQ, and VIAVI’s MicroNIR PAT-W near-infrared spectrometer form an innovative setup to improve productivity and product quality.

Smart Connected Product Enables Remote Machine Monitoring in Real-time

13.01.2022
ACG, the world’s leading integrated solutions provider for pharmaceutical companies, has introduced the Smart Connected Product - a new, innovative, IIoT solution, that connects production machines at any facility and visualises relevant information on a single platform. This data can be viewed over the web on any device with a secure connection and is accessible only to authorised users.

Automatische WIP-Systeme / Effizientes Reinigen von Pflugschar®-Mischern von Lödige

13.01.2022
Automatische WIP-Systeme bieten die geeignete technische Lösung für eine zuverlässige und reproduzierbare Reinigung von Mischsystemen, z. B. der Pflugschar®-Mischer von Lödige Process Technology. Sie erfüllen damit eine zentrale Anforderung von Kunden aus dem Life-Science-Bereich. Neben der technischen Funktionalität spielen dabei auch vermehrt die Effizienz und Sparsamkeit der Reinigungssysteme eine immer wichtigere Rolle.

Malvern Panalytical expands pharmaceutical drug development solutions through the acquisition of Creoptix

12.01.2022
Malvern Panalytical, a company providing advanced analysis and services solutions for the pharma drug product development, as well as services and solutions for other industries, has today announced its acquisition of Creoptix AG, a specialist bioanalysis sensor company. The acquisition forms a critical part of Malvern Panalytical’s strategy to expand its capabilities in support of drug discovery.

Druckluft: Intelligenter Sensor erkennt Leckagen

12.01.2022
Die lästige Suche nach Lecks in Druckluftanlagen könnte bald sehr viel einfacher werden: Ein Forscher vom Fraunhofer IPA entwickelt mit der SICK AG einen Leckage-Zusatzservice für einen intelligenten Durchflusssensor. Selbstlernende Algorithmen werten die Messdaten aus und kommen so undichten Stellen auf die Schliche.

BioNTech und Crescendo Biologics geben globale Kollaboration zur Entwicklung multispezifischer Präzisionsimmuntherapien bekannt

11.01.2022
BioNTech SE (Nasdaq: BNTX, „BioNTech”) und Crescendo Biologics („Crescendo”), ein Immuno-Onkologie-Unternehmen, das neuartige, zielgerichtete T-Zellen verstärkende Therapeutika entwickelt, gaben heute bekannt, dass die beiden Unternehmen eine Forschungskollaboration zur Entwicklung neuartiger Immuntherapien zur Behandlung von Krebs und anderen Erkrankungen abgeschlossen haben, die mehrere Zielstrukturen umfasst. Die anfängliche Laufzeit der Forschungskooperation beträgt drei Jahre.

Endress+Hauser bündelt Analysekompetenz: Tochterfirmen SpectraSensors und Kaiser Optical Systems schließen sich zu Endress+Hauser Optical Analysis zusammen

11.01.2022
Zum 1. Januar 2022 hat Endress+Hauser die beiden Tochterfirmen SpectraSensors Inc. und Kaiser Optical Systems Inc. im neu geformten Unternehmen Endress+Hauser Optical Analysis zusammengeführt. Mit der Bündelung der Kompetenz auf dem Gebiet laserbasierter Messtechnik stärkt die Firmengruppe ihren Fokus auf Labor- und Prozessanalytik und kann Kunden künftig noch besser bei analytischen Aufgabenstellungen unterstützen.

Pharmaceutical glass tube market projected to grow at a fast pace by 2025

10.01.2022
The Glass is the most widely used packaging material for the pharmaceutical industry. Most of the primary packaging products, such as bottles, ampoules, vials, syringes, etc., in the industry are made up of the glass material. Pharmaceutical tubing is used as a raw material by the pharmaceutical packaging companies to manufacture primary packaging products.

Herstellung von Risperidon/PLGA-Nanopartikeln und -Mikropartikeln mittels Impinging-Jet-Technologie / Eine Machbarkeitsstudie / Beitrag aus TechnoPharm 11, Nr. 5, 258-268 (2021)

10.01.2022
Im vorliegenden Beitrag wird gezeigt, dass mit der Impinging-Jet-Technologie sowohl Nano- als auch Mikropartikel auf der gleichen Anlage und mit dem gleichen Reaktor hergestellt werden können. Die Versuchsreihen mit Placebo-PLGA-Nanopartikeln zeigten, dass die Partikelgröße zwar mit zunehmender Gesamtflussrate ab- und mit zunehmendem Flussratenverhältnis von Solvent zu Non-Solvent zunimmt.

Immatics und Bristol Myers Squibb schließen weltweite Exklusivlizenz für Immatics‘ bispezifisches TCR-Programm IMA401 ab

21.12.2021
Immatics N.V. (NASDAQ: IMTX; „Immatics“), ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von T-Zell-basierten Immuntherapien für die Behandlung von Krebs fokussiert, und Bristol Myers Squibb (NYSE: BMY;) gaben heute den Abschluss einer Lizenz-, Entwicklungs- und Vermarktungsvereinbarung (die „Vereinbarung“) für Immatics‘ bispezifischen T-Zell-Rezeptor (TCR)-Kandidaten IMA401 bekannt.

Easyfairs verschiebt das Fachmesse-Trio Solids, Recycling-Technik und Pumps & Valves auf den 22. und 23. Juni 2022

17.12.2021
Easyfairs verschiebt das Fachmesse-Trio Solids, Recycling-Technik und Pumps & Valves auf den 22. und 23. Juni 2022. Damit reagiert der Veranstalter auf die erneut instabile Pandemie-Lage mit der unsicheren Entwicklung der neuen Corona Variante und Homeoffice Pflicht in vielen Firmen der zu erwartenden Fachbesucher. Mit dem neuen Juni-Termin schafft Easyfairs Planungssicherheit für eine sichere Durchführung mit Aussicht auf maximalen Geschäftserfolg für Aussteller und Fachbesucher.

ACHEMA 2022 wird vom April in den August 2022 verschoben

16.12.2021
Die ACHEMA 2022 – das Weltforum für die Prozessindustrie – wird vom 22. bis 26. August 2022 auf dem Frankfurter Messegelände stattfinden, statt wie ursprünglich geplant vom 4. bis 8. April 2022. Diese Entscheidung fiel angesichts der zunehmenden Unsicherheit durch die neue Corona-Variante nach intensiver Diskussion mit der Community und im ACHEMA-Ausschuss.

Prüfkapazitäten einfach erweitern / Mobile Stabilitätsprüf-Container für Langzeittests von Arzneimitteln

16.12.2021
Die zuverlässige Wirksamkeit von Arzneimitteln bis zum Verfallsdatum ist für Patienten und Hersteller extrem wichtig. Deshalb wird diese in Stabilitätsprüfungen getestet. Dazu werden die Medikamente über einen definierten Zeitraum unter vorgegebenen klimatischen Bedingungen gelagert. Um die dafür erforderlichen Lagerkapazitäten von Pharmaherstellern einfach, schnell und unter Einhaltung aller relevanten Vorgaben zu erweitern, hat Weiss Pharmatechnik die mobilen Stabilitätsprüf-Container PharmaEvent entwickelt.

Verlegung der LOUNGES 2022 auf den 17. bis 19. Mai 2022

15.12.2021
Aufgrund der aktuellen und unsicheren Situation und die nicht einzuschätzenden Auswirkungen der Pandemie bis Februar 2022, haben sich der Veranstalter gemeinsam mit den Ausstellern und dem Eventbeirat entschieden, die LOUNGES 2022 auf den Mai 2022 zu verlegen.

Pfizer to Acquire Arena Pharmaceuticals

15.12.2021
Pfizer Inc. (NYSE: PFE) and Arena Pharmaceuticals, Inc. (Nasdaq: ARNA) today announced that the companies have entered into a definitive agreement under which Pfizer will acquire Arena, a clinical stage company developing innovative potential therapies for the treatment of several immuno-inflammatory diseases.

Zielvorgabe: Präzision / PCR-Tests zuführen, etikettieren, verpacken

14.12.2021
Beim Nachweis einer SARS-CoV-2-Infektion hat sich die PCR-Methodik etabliert. Entsprechende Testkits finden bei Ärzten und mobilen medizinischen Dienstleistern, in Apotheken und Labors Verwendung. In vollautomatischen Anlagen werden sie verpackt und nach Pharmaregularien beschriftet. Die Kraus Maschinenbau GmbH versteht sich auf die Entwicklung hierzu benötigter Systeme. Integriert in die Packlinien liefern von cab individuell vorbereitete Etikettiergeräte IXOR und Hightechsensoren CEON zuverlässig punktgenaue Kennzeichnung.

Wissenschaftler Jochen Maas: Die Behandlung schlägt an – Corona wird besiegt

14.12.2021
Professor Jochen Maas ist Chef der Forschung des Pharmakonzerns Sanofi in Deutschland. Sanofi bereitet derzeit einen weiteren Corona-Impfstoff vor, und Maas steckt tief in der Entwicklung. Seine Einschätzung zur Corona-Lage: Sie ist „kompfortabel“. Das liegt am Impfen, am Boostern und an einer guten Nachricht: Die Behandlung bereits erkrankter Patienten macht Riesenfortschritte.

Big Pharma: Novartis-CEO: Möglicher Verkauf von Sandoz stösst auf Interesse

14.12.2021
Man habe "verschiedene Anfragen nach näherer Information" erhalten, sagte Konzernchef Vas Narasimhan im Interview mit der "Wirtschaftswoche". Vor wenigen Wochen hatte Novartis angekündigt, die Optionen für Sandoz zu prüfen. Narasimhan bekräftigte: "Wir werden bis Ende 2022 entscheiden, wie es mit Sandoz weitergeht."

AbbVie Deutschland belegt Platz 1 beim Corporate Health Award 2021

13.12.2021
Das forschende BioPharma-Unternehmen AbbVie Deutschland ist mit dem „Corporate Health Award 2021“ und damit als Unternehmen mit dem besten betrieblichen Gesundheitsmanagement innerhalb der Chemie- und Pharma-Branche ausgezeichnet worden. Seit 2010 wurde AbbVie Deutschland regelmäßig mit dem Corporate Health Award zertifiziert; zum vierten Mal liegt das Unternehmen nun auf Platz eins in der Chemie- und Pharma-Branche.

Nanopharm Announces Expansion in 2022 to Enable Full Services Solutions to Meet Increasing Customer Needs

13.12.2021
Nanopharm Ltd., an Aptar Pharma company and leader in contract research and development services for orally inhaled and nasal drug products (OINDPs), has announced expansion plans to better support increased customer needs. The new facility in Cwmbran, Wales will create an estimated 60 new employment opportunities and allow Nanopharm to substantially increase its full services capacity, including the expansion of its formulation and analytical capabilities, to facilitate the rapid growth of its business.

Neues Whitepaper beschreibt Herausforderungen und mögliche Lösungen für die Visualisierung von 3D-Zellkulturen

11.12.2021
Zellkulturen helfen in der klinischen Forschung dabei, neue Medikamente zu erproben, die richtige Dosierung der Wirkstoffe festzulegen und Vorgänge im menschlichen Körper besser zu verstehen. Bisher kommen hier meist Zellkulturen zum Einsatz, die in einer einzelnen Schicht auf einem Nährboden wachsen. Aktuelle Forschungsergebnisse zeigen jedoch, dass Kulturen, die in dreidimensionalen Formen wachsen, viele Fragen besser und realitätsnäher beantworten können als herkömmliche Zellkulturen.

Iktos Announces Deployment of Their AI for Drug Design Software Makya™ by Jiangsu Hengrui Pharmaceuticals Co., Ltd.

10.12.2021
Iktos, a company specialized in Artificial Intelligence for new drug design today announced recent collaboration agreement in AI for new drug design with Jiangsu Hengrui Pharmaceuticals Co., Ltd., a leading global pharmaceutical company based in China with a focus on research, development, manufacturing, and commercialization of innovative and high-quality healthcare products.

Rabattverträge jetzt auch für Cannabis

10.12.2021
Cannabis wird immer mehr zu einem normalen Arzneimittel – im Guten wie im Schlechten. Drei Anbieter haben nun zum ersten Mal überhaupt Rabattverträge für Medizinalcannabis abgeschlossen – und damit erstmals auch für Rezepturarzneimittel. Für sie ist das ein Fortschritt in der Cannabis-Versorgung, für den Verband der Cannabis versorgenden Apotheken (VCA) das genaue Gegenteil.

Good Manufacturing Practice (GMP): Fraunhofer IPT bietet Nachschlagewerk für mehr Qualität und Anwendungssicherheit in der Herstellung von Arzneimitteln

10.12.2021
»Good Manufacturing Practice (GMP)« – so heißt das Regelwerk der pharmazeutischen Industrie, das die Vorgaben für eine hohe Arzneimittelqualität sicherstellen soll, von der Herstellung bis zur Lagerung. Damit Pharma- und Biotechnologieunternehmen diese Richtlinien in Zukunft einfacher für die Gestaltung ihrer Herstellungsprozesse berücksichtigen können, hat das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT aus Aachen das »GMP-Wiki« entwickelt.

BPI bietet dem designierten Gesundheitsminister Karl Lauterbach eine partnerschaftliche Zusammenarbeit und Unterstützung an

09.12.2021
Anlässlich der Nominierung des Gesundheitspolitikers Prof. Dr. Karl Lauterbach als Gesundheitsminister sagt der BPI-Vorsitzende Dr. Hans-Georg Feldmeier: „Mit Prof. Karl Lauterbach übernimmt ein ausgewiesener Experte eines der derzeit zweifelsfrei wichtigsten Ressorts der Bundesregierung. Aufgrund seiner Expertise bringt er die besten fachlichen Voraussetzungen mit, um in der Corona-Pandemie die richtigen Weichenstellungen vorzunehmen. Deutschland braucht eine verlässliche Gesundheitspolitik in der Krise, aber auch danach.“

Alfa Laval PlusClean revolutioniert die Tankreinigung

08.12.2021
Alfa Laval setzt mit der Tankreinigungsdüse PlusClean einen neuen Standard für hygienisches Fluid Handling in der Lebensmittel-, Molkerei-, Getränke-, Pharma- und Körperpflegeindustrie. Anwender erreichen eine 100-prozentige Reinigungsabdeckung, was auf dem Markt einzigartig ist. Darüber hinaus können im Vergleich zu herkömmlichen Methoden bis zu 80 Prozent Wasser und Reinigungsmittel gespart werden.

Expleo gibt Übernahme von Assystem Care bekannt und stärkt seine Bereiche Life Sciences und Chemie

07.12.2021
Expleo, der Technologiepartner für innovative Unternehmen hat eine Vereinbarung zur Übernahme des Life Sciences- und Chemiegeschäfts von Assystem für 28 Millionen Euro unterzeichnet. Assystem Care, deren Umsatz für 2021 auf 39 Millionen Euro geschätzt wird, beschäftigt derzeit fast 400 Mitarbeiter in Frankreich, Belgien und der Schweiz. Mit der Übernahme wächst Expleo in diesem Geschäftsbereich, der damit zu seinem fünftgrößten Umsatzfeld wird.

Bayer investiert 100 Millionen Euro in nachhaltige Gesundheitsprodukte

07.12.2021
Bayer investiert 100 Millionen Euro, um nachhaltige Innovation und Produktion seiner Consumer-Health-Produkte weiter voranzutreiben. Dazu gehören unter anderem globale Marken wie Aspirin™, Bepanthen™, Claritin™ und Elevit™. Die Investitionen entsprechen 2 Prozent des Umsatzes der Division Consumer Health und zielen darauf ab, die Nachhaltigkeit und umweltfreundliche Nutzung der Gesundheitsprodukte zu fördern.

Treiber für medizinischen Fortschritt: Preise und Patente

06.12.2021
In einer gewissen Regelmäßigkeit fordern Krankenkassen von forschenden Pharmaunternehmen „faire“ Preise. Das unterstellt, dass die Preise, die pharmazeutische Unternehmer:innen für ihre Arzneimittelinnovationen verlangen, „unfair“ seien. Es ist eine Debatte, die sich zwar einfach emotionalisieren lässt, aber zu einer faktenbasierten Diskussion wenig beizutragen vermag. Zugrunde liegt ein Unverständnis, wie das Geschäftsmodell der Pharmaindustrie funktioniert.

Future Aseptic Robotics / Vision einer pharmazeutischen Produktion von Übermorgen /Beitrag aus TechnoPharm 11, Nr. 5, 248-257 (2021)

06.12.2021
Dieser Beitrag ist als Vision zu verstehen, wohin die Reise in der pharmazeutischen Sterilproduktion nach Meinung der Autoren gehen kann, um die zukünftigen Anforderungen in der Medikamentenproduktion zu meistern. Viel diskutiert wird aktuell das Zukunftsthema einer individualisierten Medizin und – damit einhergehend – individualisierte pharmazeutische Produkte.

Schubert North America plant neues Headquarter in Charlotte

03.12.2021
Nordamerika ist für die Schubert-Gruppe einer der wichtigsten Exportmärkte, der sich überproportional entwickelt. Eine beachtliche Umsatzsteigerung wurde auch im Jahr 2020 erzielt – trotz der schwierigen Bedingungen durch Covid-19. Das ist unter anderem dem ausgezeichneten lokalen Service und der hohen Beratungskompetenz am Standort in Charlotte, North Carolina, zu verdanken.

MicroBios Laboratory inaugurates its new Clean Room

03.12.2021
Laboratorio MicroBios launches its new Clean Room, approved by the Spanish Agency of Medicines and Medical Devices, for the performance of sterility tests. The new Clean Room at MicroBios Laboratory is equipped with the latest technology and aligned with the highest quality standards currently required by AEMPs and included in Annex 1 of the GMPs, allowing sterility tests to be carried out with the maximum guarantees and safety.

Valneva und IDT Biologika geben Zusammenarbeit bei der Herstellung des inaktivierten COVID-19-Impfstoffs VLA2001 bekannt

02.12.2021
Valneva SE, ein spezialisiertes Impfstoffunternehmen, und IDT Biologika gaben heute ihre Zusammenarbeit bei der Produktion des inaktivierten COVID-19-Impfstoffkandidaten VLA2001 von Valneva bekannt. Dies folgt auf die Ankündigung von letzter Woche, dass Valneva mit der Europäischen Kommission eine Vereinbarung über den vorsorglichen Ankauf von bis zu 60 Millionen Dosen von VLA2001 über zwei Jahre unterzeichnet hat.

Trockene Vakuumtechnologie für chemische und pharmazeutische Prozesse

02.12.2021
Vakuum spielt in chemischen und pharmazeutischen Prozessen eine essenzielle Rolle. Ob bei der Vakuumförderung, der Inertisierung, bei Destillations- oder Trocknungsprozessen, überall wird Vakuum eingesetzt, um die Prozesse sicherer, schneller und wirtschaftlicher zu machen oder diese überhaupt erst zu ermöglichen.

SphingoTec Appoints Jörg Menten to Leadership Team as Chief Commercial Officer to Drive New Business Growth

30.11.2021
Diagnostics company SphingoTec GmbH (“SphingoTec”) today announced the appointment of Jörg Menten as its Chief Commercial Officer. In this role, Menten will develop the global commercial strategy, oversee the expansion in diagnostic markets worldwide, strengthen existing customer relations and forge new partnerships with global IVD leaders and pharmaceutical companies.

Kooperation mit KEB Automation

29.11.2021
KEB Automation, Systemanbieter in der Antriebs- und Automatisierungstechnik, und der Design- und Softwarespezialist HMI Project arbeiten künftig gemeinsam an einer Lösung für innovative Human Machine Interfaces für industrielle Anwendungen. Das neue HMI Management System ermöglicht sowohl das einfache und vor allem schnelle Erstellen webbasierter Anwendungen ohne Programmierkenntnisse als auch die Offenheit für kundenspezifische Erweiterungen.

Koalitionsvertrag und Corona-Impfstoff: So könnte ein Innovationsturbo starten

26.11.2021
„Ein Impfstoff als Innovationsturbo: Was brauchen wir jetzt, um Weltspitze zu werden?“ Das war die zentrale Frage beim Herbstsymposium des Verbands der forschenden Pharma-Unternehmen (vfa) in Berlin. Dabei ging es auch um den neuen Koalitionsvertrag der künftigen Ampel-Regierung. vfa-Präsident Han Steutel zeigte sich angetan von dem Vertragswerk – mit einer Ausnahme.

Biontech: Nur die Hälfte wird geliefert

26.11.2021
Es kam, wie es kommen musste: Die Praxen erhalten in der kommenden Woche nur knapp die Hälfte der Menge an Comirnaty, die sie am Dienstag über die Apotheken bestellt haben. Laut Kassenärztlicher Bundesvereinigung (KBV) wurden für die kommende Woche rund 4,7 Millionen Dosen Comirnaty bestellt, die Praxen erhalten aber nur 2,5 Millionen Dosen.

Motoman PL80: Neuer Palettier- und Handlingroboter für Lasten bis 80 kg

26.11.2021
Wenige Monate nach der Einführung der neuen Generation von Hochleistungs-Palettierrobotern ergänzt Yaskawa die Motoman PL-Serie im niedrigeren Traglastbereich: Der neue Motoman PL80 palettiert problemlos Lasten bis 80 kg und verfügt über enorme Achsgeschwindigkeiten um hohe Palettier-Zyklen zu gewährleisten.

Großforschungsprojekt X-Forge: Hersteller werden zu Dienstleistern

26.11.2021
Man muss eine Maschine nicht kaufen, um sie nutzen zu können: Die Digitalisierung macht neue Geschäftsmodelle möglich, die auf dem automatisierten Austausch von Daten basieren. Welche Bedingungen erfüllt sein müssen, damit diese Geschäftsmodelle wirtschaftlich und technisch umsetzbar sind, klären Fachleute aus Wissenschaft und Industrie im Großforschungsprojekt »X-Forge«.

Neuer NDIR-Sensor für Distickstoffmonoxid (N2O) bis 500 ppm

25.11.2021
NDIR-Gassensoren eignen sich zur hochgenauen Messung einer Vielzahl von Gasen und leisten einen wichtigen Beitrag zur industriellen Prozesssicherheit und -steuerung sowie zum Arbeits- und Umweltschutz. Mit dem neuen Lachgassensor erweitert smartGAS das Produktspektrum der NDIR-FLOWEVO-Familie für die Detektion eines wichtigen Treibhausgases, das in vielen technischen Anwendungen entsteht und verwendet wird.

IGBCE-Hauptvorstand legt Chemie-Forderungsempfehlung vor

25.11.2021
Die IGBCE stellt die Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen ins Zentrum der bevorstehenden Tarifrunde der chemisch-pharmazeutischen Industrie. Ziel müsse sein, die Kaufkraft der bundesweit mehr als 580.000 Beschäftigten nachhaltig zu steigern, heißt es in der Forderungsempfehlung des IGBCE-Hauptvorstands, die Verhandlungsführer Ralf Sikorski am Dienstag bei einem Online-Event der...

Takeda baut grünes Forschungslabor in Wien

24.11.2021
Mit einer Investition im dreistelligen Millionenbereich verstärkt die japanische Pharmafirma ihren Fußabdruck in Österreichs Hauptstadt deutlich. Nach der Eröffnung des neuen Produktionsgeländes von Boehringer Ingelheim ein weiterer großer Player, der den Standort Österreich in Europa für die weitere Expansion gewählt hat.

Novo Nordisk übernimmt amerikanisches Biotechnologie-Unternehmen

24.11.2021
Der dänische Insulinhersteller Novo Nordisk baut seine Technologie-Plattformen durch eine Übernahme aus. Für 38,25 US-Dollar je Aktie in bar solle das amerikanische Biotechnologie-Unternehmen Dicerna Pharmaceuticals übernommen werden, teilte Novo Nordisk am Donnerstag mit. Dies entspreche einer Bewertung von 3,3 Milliarden US-Dollar (2,92 Mrd Euro). Der Zukauf unterliegt noch den Genehmigungen der Behörden. Der Abschluss der Transaktion sei für das vierte Quartal 2021 geplant.

Sartorius eröffnet Cell Culture Technology Center im Ulmer Science Park III am Eselsberg

23.11.2021
Der Life-Science-Konzern Sartorius hat im Ulmer Science Park III am Eselsberg sein Cell Culture Technology Center offiziell eröffnet. In dem 6.000 Quadratmeter großen Gebäude mit Laboren für die Entwicklung von Zelllinien und die Optimierung von Zellkulturmedien, die Hersteller von Biologika zur Produktion von modernen Medikamenten und Impfstoffen verwenden, arbeiten rund 120 Menschen.

Modulares M-Block Membranventil mit flexiblem Anschlusssystem

22.11.2021
Die neue Mehrwege-Ventilblocklösung GEMÜ P600S ermöglicht die flexible Kombination standardisierter Einzelkomponenten. Dadurch bietet das neue modulare System Vorteile in der Beschaffung sowie bei der Lagerhaltung und gewährleistet gleichzeitig die Realisierung höchst individueller Schalt- und Fließwege.

Totimpfstoff: Novavax beantragt EU-Zulassung

19.11.2021
Der US-Pharmakonzern Novavax hat für seinen Impfstoff eine Marktzulassung in der EU beantragt. Die EU-Arzneimittelbehörde will in einigen Wochen eine Entscheidung über den ersten proteinbasierte Impfstoff gegen Covid-19 bekannt geben.

Analyse und Optimierung zweier Produktionsprozesse von Filmtabletten durch Computersimulation in einer Fallstudie / Beitrag aus TechnoPharm 11, Nr. 5, 238-247 (2021)

19.11.2021
Steigende regulatorische Anforderungen zwingen die pharmazeutische Industrie, ihre verfügbaren Ressourcen sorgsam einzusetzen und Kosten zu senken. Durch Computersimulationen können Änderungen in Produktionsprozessen kostengünstig und risikolos untersucht werden. Mittels solcher Simulationen wurden 2&#8239;zugelassene, lang etablierte Produktionsprozesse von Filmtabletten optimiert.

Syntegon geht strategische Partnerschaft mit Bayer ein

18.11.2021
Syntegon, ehemals Bosch Packaging Technology, geht mit Bayer AG eine strategische Partnerschaft zur Entwicklung neuer kontinuierlicher Produktionsverfahren (Continuous Manufacturing) für orale feste Darreichungsformen (Oral Solid Dosage, OSD) ein.

Durch die Augen des Mobile Workers sehen: ECOM präsentiert mit Visor-Ex® 01 Smart Glasses für den industriellen Einsatz im Ex-Bereich

18.11.2021
Wearables für die Industrie neu gedacht: Die Pepperl+Fuchs Marke ECOM Instruments stellt gemeinsam mit dem Kooperationspartner Iristick mit Visor-Ex® 01 explosionsgeschützte Smart Glasses für den industriellen Einsatz in den Ex-Zonen DZ1 und DZ2 vor. Das intelligente Wearable vereint hohe Kameraqualität und zuverlässige Kommunikationsfeatures in einem ergonomischen Design für maximalen Tragekomfort - und wiegt dabei gerade mal 180 g.

3D-Druck von Nutrazeutika und Arzneimitteln

17.11.2021
Craft Health Private Limited in Singapur, ein Kunde von ViscoTec Asia, nutzt den vipro-HEAD 5 Druckkopf für den 3D-Druck von Nutrazeutika und Pharmazeutika. Craft Health ist ein Forschungs- und Entwicklungsunternehmen im Gesundheitswesen, das sich der personalisierten Gesundheitsversorgung durch 3D-Druck verschrieben hat. Auf der Suche nach einem hochpräzisen Druckkopf für die Herstellung von personalisierten Tabletten kam ViscoTec ins Spiel. Die benötigte Lösung musste alle gesetzlichen Anforderungen für die Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln und Arzneimitteln erfüllen.

Steigende Anforderungen an Bodensysteme für Labore

16.11.2021
Die Themen Biosicherheit und Hygiene in Laboren sind für die Verantwortlichen und Mitarbeitenden vor Ort omnipräsent. Dies gilt nicht nur für Hochsicherheitslabore und Reinräume, sondern genauso für Biotech-, Chemie-, medizinische und medizintechnische Labore. Die Sensibilität hat sich durch die Corona-Pandemie vielerorts noch einmal erhöht, was auch Auswirkungen auf Laborplanung und Spezifikation der einzusetzenden Baumaterialien hat.

Extrem robuste Drehgeber

16.11.2021
Die neuen FHx58-Drehgeber überzeugen mit ihrem geprüften hygienischen Design und ihrem salznebelbeständigen Metallgehäuse in der Lebensmittelindustrie, Pharmazie und in Offshore-Applikationen. Sie erfüllen höchste Ansprüche an Präzision, Lebensdauer und Stabilität. MEGATRON bietet die Encoder als Inkrementalgeber oder Absolutwertgeber mit CAN-Bus-/SSI-Schnittstelle und Energy-Harvesting-Technologie an.

Yokogawa erwirbt mit Insilico Biotechnology einen Entwickler von Digital Twin-basierter Technologie für Bioprozesse

15.11.2021
Die Yokogawa Electric Corporation hat sämtliche Anteile an der Insilico Biotechnology AG („Insilico“) erworben. Insilico Biotechnology AG ist ein in Stuttgart ansässiger Entwickler und Anbieter von Bioprozesssoftware und -dienstleistungen. Da die Förderung der Bioökonomie eines der vorrangigsten Themen im Rahmen der Nachhaltigkeitsziele von Yokogawa darstellt, will das Unternehmen diese Akquisition nutzen, um umfassende Bioprozesslösungen zu entwickeln, die biopharmazeutische Prozesse von der Entwicklung bis zur Herstellung unterstützen.

Bavarian Biotech Report 2020/21: „A strong Community for Health“

15.11.2021
Im Bavarian Biotech Report 2020/21 hat BioM die Entwicklungen der bayerischen Biotechnologieszene analysiert. Ein Beschäftigungshoch und eine starke Gründungsdynamik prägen das Bild. Dem Kampf der bayerischen Biotech-Unternehmen und Forschungseinrichtungen gegen die Coronavirus-Pandemie widmet sich ein COVID-19-Special, das auch die Auswirkungen auf die Branche aufzeigt.

Apotheken bei Legalisierung bereit zu Verkauf von Cannabis

15.11.2021
Die Apotheken wären bei einer Legalisierung zum Verkauf von Cannabis unter bestimmten Be­dingungen bereit. „Um es ganz klar zu sagen: Wir reißen uns nicht darum, künftig in unseren Apothe­ken Cannabis zu verkaufen“, sagte die Präsidentin der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA), Gabriele Regina Overwiening, dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND).

Big Data gegen Lieferengpässe: BfArM fordert mehr Transparenz von der Pharmaindustrie

12.11.2021
Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) startet ein neues Projekt zur Vermeidung von Arzneimittel-Lieferengpässen. Mit KI- und Big Data-Ansätzen zielt das BfArM künftig auf mehr Transparenz und Stabilität bei der Herstellung von Wirkstoffen und Arzneimitteln ab. Damit schafft das Institut einen weiteren Baustein zur kontinuierlichen Verbesserung der Versorgungssicherheit von Patientinnen und Patienten in Deutschland und Europa.

Branchen-Verbände fordern Aktivität der Koalitionäre

12.11.2021
Alle wichtigen Pharmaverbände haben mit dem bayerischen Wirtschafts- sowie dem dortigen Gesundheitsministerium die Positionspapiere des "Pharmagipfels" runderneuert und als Wachmacher an die Koalitionsberatungsgruppe gesendet. Ebenso hat die BIO Deutschland Positionen vorgestellt und die DECHEMA eine Spezialforderung für die Bioökonomie-Region Frankfurt publiziert. Alles in der Hoffnung, eine Agenda für Biotechnologie mitgestalten zu können.

SeraNovo Enters into a License Agreement with Équilibre BioPharmaceuticals

12.11.2021
SeraNovo BV (Leiden, The Netherlands) is pleased to announce the closing of a License Agreement with Équilibre BioPharmaceuticals Corporation (New York, USA), a biopharmaceutical company engaged in the research and development of small molecules in the field of neuroscience. Under the agreement, the companies will expand their existing collaboration and jointly develop a breakthrough product.

Coronavirus: Kommission genehmigt Vertrag mit Valneva zur Sicherung eines neuen potenziellen Impfstoffs

12.11.2021
Die Europäische Kommission hat heute den achten Vertrag mit einem Pharmaunternehmen über den Ankauf seines potenziellen Impfstoffs gegen COVID-19 genehmigt. Der Vertrag mit Valneva eröffnet allen EU-Mitgliedstaaten die Möglichkeit, im Jahr 2022 fast 27 Millionen Dosen zu kaufen. Er sieht zudem vor, dass der Impfstoff an neue Variantenstämme angepasst werden kann, und die Mitgliedstaaten können 2023 bis zu 33 Millionen weitere Impfstoffdosen nachbestellen.

Markus H. Gericke ist EY Unternehmer des Jahres 2021

11.11.2021
Mit dem EY Entrepreneur Of The Year™ Award 2021 hat das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen EY in der Schweiz zum 24. Mal innovative und engagierte Schweizer Unternehmerinnen und Unternehmer ausgezeichnet. Für die Beurteilung der Finalisten und die Verleihung des EY Entrepreneur Of The Year™ Award 2021 war eine zehnköpfige Jury verantwortlich, die die Kandidaten eigenständig und unabhängig von EY geprüft hat. Markus Gericke (Gericke Gruppe, Regensdorf CH) gewinnt in der Kategorie "Familienunternehmen".

Aufhebung des Patentschutzes bringt keine Verbesserung bei Impfstoffversorgung / Erforschung innovativer Arzneimittel abhängig vom Schutz geistigen Eigentums

11.11.2021
„Es ist ein sich hartnäckig haltender Mythos, dass die Aufhebung des Patentschutzes bei Impfstoffen zu einer schnelleren und besseren Versorgung in den ärmsten Ländern führt“, kommentiert Sylvia Hofinger, Geschäftsführerin des Fachverbands der Chemischen Industrie Österreichs (FCIO), die neuerlichen Forderungen von NGOs nach einer Patentfreigabe. Bis Ende 2021 werden weltweit etwa 11 Milliarden Impfstoffdosen zur Immunisierung gegen COVID-19 produziert worden sein. Genug, um die erwachsene Bevölkerung rund um den Globus zu impfen.

BioNTech veröffentlicht Ergebnisse des dritten Quartals 2021 und Informationen zur Geschäftsentwicklung

11.11.2021
BioNTech SE (Nasdaq: BNTX, „BioNTech” oder „das Unternehmen”), ein Unternehmen, das zukunftsweisende Immuntherapien der nächsten Generation zur Behandlung von Krebs und Infektionskrankheiten entwickelt, hat heute die Finanzergebnisse des am 30. September 2021 endenden dritten Quartals sowie der ersten neun Monate des Jahres 2021 veröffentlicht und Informationen zur Geschäftsentwicklung bekanntgegeben.

Neuer Hochleistungskatalysator für selektive Hydrierung im industriellen Maßstab aus dem LIKAT

10.11.2021
Die Entwicklung von neuen Wirkstoffen ist die Basis für innovative Medikamente und Pflanzenschutzmittel. Gemeinsam mit der Verfahrensentwicklung der Division Crop Science der Bayer AG hat eine Forschungsgruppe am Leibniz-Institut für Katalyse in Rostock, LIKAT, für eine der wichtigsten Reaktionen in der Wirkstoffherstellung, die Hydrierung von sogenannten Kohlenstoff-Doppelbindungen, einen praxistauglichen Katalysator entwickelt.

Syntegon gewinnt BME-Innovationspreis 2021

10.11.2021
Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) hat Syntegon Technology mit dem BME-Innovationspreis 2021 ausgezeichnet. Die Verleihung fand am Montag (8. November) im Nachmittagsplenum des 56. BME-Symposiums Einkauf und Logistik DIGITAL statt.

Alcon kauft US-Firma zur operativen Behandlung von grünem Star

10.11.2021
Der Augenheilkonzern Alcon baut sein Augenchirurgie-Geschäft mit einem Zukauf aus. Das schweizerisch-amerikanische Unternehmen übernimmt für 475 Millionen Dollar die US-Medizintechnikfirma Ivantis von Finanzinvestoren, wie Alcon am Montag mitteilte. Abhängig vom Erreichen bestimmter regulatorischer und kommerzieller Meilensteine können weitere Zahlungen fällig werden. Alcon will die Transaktion im ersten Quartal 2022 abschließen.

Zertifizierte Referenzmaterialien für die Leistungsüberprüfung von Instrumenten

09.11.2021
Als Vorreiter in der Entwicklung von zertifizierten Referenzmaterialien (CRM) für die Spektroskopie bietet Starna das global umfangreichste Angebot an Materialien für Instrumentenqualifizierung und Leistungsbewertung, von Far-UV bis Mid-IR und Fluoreszenz, an. Unter streng kontrollierten Bedingungen hergestellt und kalibriert, entsprechen diese Materialien allen relevanten internationalen Normen und Qualitätsprotokollen.

Untergang von Nervenzellen: Über 260 Medikamente gegen Krankheiten wie Alzheimer in Entwicklung

08.11.2021
Morbus Alzheimer, Multiple Sklerose oder Amyotrophe Lateralsklerose: Diese Krankheiten mögen sehr verschieden sein. Sie eint aber eins: Sie sind „neurodegenerativ“. Das heißt: Letztlich kommt es bei den Betroffenen zu Schädigungen von Nervenzellen. Die Folgen erstrecken sich – je nach Krankheit – von anfänglicher Vergesslichkeit, über Lähmungen, bis hin zu frühzeitigem Tod. Der medizinische Bedarf ist groß. Laut US-amerikanischem Pharmaverband PhRMA sind über 260 Medikamente gegen 29 verschiedene neurodegenerative Erkrankungen in klinischer Entwicklung oder im Zulassungsprozess.

Sascha Dessel neuer Geschäftsführer der VDI/VDE-GMA

08.11.2021
Seit dem 1. Nov. 2021 übernimmt Sascha Dessel die Geschäftsführung der VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik (GMA). Dessel war bisher für die Fachbereiche „Grundlagen & Methoden“, „Prozessmesstechnik & Strukturanalyse“ und „Fertigungsmesstechnik“ in der GMA zuständig.

Einsatz der Blockchain bei der Herstellung von Medizinalcannabis / Beitrag aus TechnoPharm 11, Nr. 4, 216-221 (2021)

05.11.2021
Während der pharmazeutischen Produktion werden große Mengen von Daten generiert, z.&#8239;B. prozess- oder produktrelevante Daten. Die Verwaltung der immer größer werdenden Datenmenge stellt die pharmazeutische Industrie vor eine große Herausforderung, da hier der Anspruch an Datenintegrität, -sicherheit und -eindeutigkeit besonders groß ist – vorgegeben durch Leitfäden und Gesetze.

TÜV Rheinland prüft und zertifiziert FFP2-Atemschutzmasken in Deutschland

04.11.2021
TÜV Rheinland bietet erstmals die Prüfung und Zertifizierung von Atemschutzmasken der Schutzklasse FFP2 aus einer Hand in Deutschland an. Hierfür hat der weltweit tätige Prüfdienstleister in ein neues Atemschutzlabor in Köln investiert. Zudem ist die TÜV Rheinland LGA Products GmbH in Deutschland jetzt auch Benannte Stelle für die Zertifizierung von partikelfiltrierenden Masken. Das heißt: Hersteller können die Konformität und Sicherheit ihrer Atemschutzmasken im Kölner Labor von TÜV Rheinland überprüfen und anschließend zertifizieren lassen.

Konfokale Raman-Mikrospektroskopie mit Fokusnachführung

04.11.2021
Das konfokale Raman-Mikroskop inVia Qontor von Renishaw eignet sich auch für Proben mit unregelmäßigen, gekrümmten oder rauen Oberflächen / Das neue konfokale Raman-Mikroskop inVia™ Qontor® ist das High-End-Raman-Mikrospektroskop von Renishaw. Aufbauend auf dem in der Grundlagenforschung bereits marktführenden inVia Reflex verleiht das inVia Qontor der Leistungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit eine neue Dimension.

Customized Automation Solutions in Laser Marking

03.11.2021
In a recent webinar, laser marking system provider FOBA presented various technical solutions for the automation of an industrial laser marking process. Such solutions include laser integrated software features, semi or fully automated robot-assisted operation, product-dedicated marking units as well as marking-on-the-fly processes.

Rentschler Biopharma ernennt Dr. Robert Panting zum General Manager von Rentschler ATMP Ltd.

03.11.2021
Rentschler Biopharma SE, ein führendes Dienstleistungs- und Auftragsentwicklungsunternehmen (CDMO) für Biopharma­zeutika, gibt die Ernennung von Dr. Robert Panting zum General Manager von Rentschler ATMP1 Ltd. bekannt. Dr. Panting verantwortet alle Aktivitäten an diesem Kompetenzzentrum, das in Stevenage, Großbritannien, dem größten Hub für Zell- und Gentherapie in Europa, angesiedelt ist. Es wurde gegründet, um zusätzliche Kapazitäten anzubieten und Innovatoren bereits in frühen Entwicklungsphasen neuer Zell- und Gentherapeutika zu unterstützen.

Energieführung und Leitungen effektiv schützen

02.11.2021
Der aktive Rückholmechanismus PULL-BACK-UNIT (PBU) von TSUBAKI KABELSCHLEPP stellt sicher, dass ROBOTRAX®-Energieführungen sicher geführt und abgelegt werden. Das bewirkt eine Verlängerung der Lebensdauer sowie eine Verringerung von Ausfallzeiten.

Robust, exakt und modifizierbar

02.11.2021
Die neuen HTx36-Drehgeber im Ø36 mm-Metallgehäuse von MEGATRON lassen sich dank ihrer zahlreichen Elektronik- und Mechanikoptionen exakt auf das jeweilige Einsatzgebiet abstimmen. Ob als Inkremental- oder Absolutwertgeber – die kontaktlosen Encoder erfüllen überzeugend die Anforderungen zwischen einfachen und Heavy-Duty-Anwendungen.

Amylyx Pharmaceuticals ernennt Stéphanie Hoffmann-Gendebien (MBA) für Position als Head und General Manager der EMEA-Region

02.11.2021
Amylyx Pharmaceuticals Inc. gab die Ernennung von Stéphanie Hoffmann-Gendebien (MBA) als Head und General Manager für Europa, Nahost und Afrika (EMEA) bekannt. Hoffmann-Gendebien verfügt über mehr als 20 Jahre Führungserfahrung in der Pharma- und Biotechnologieindustrie sowie über fundierte Kenntnisse im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von Arzneimitteln für seltene Erkrankungen (Orphan-Arzneimittel).

Fraunhofer IPA: Automatisierungstechnik entlastet Klinikärzte

02.11.2021
Wie lässt sich das medizinische Personal in Krankenhäusern durch Digitalisierung entlasten und gleichzeitig der Patient stärker in den Fokus der Prozesse rücken? Forschende am Fraunhofer IPA untersuchen, wie Routinearbeiten im Klinikalltag digitalisiert und automatisiert werden können. In Kooperation mit dem Universitätsklinikum Mannheim und der medizinischen Fakultät realisieren sie jetzt ein erstes System für die Anamnese und Vitaldatenerfassung, bei dem die unmittelbare Anwesenheit von medizinischem Personal nicht mehr erforderlich sein wird.

Roche wehrt Biosimilar-Angriff ab, Diagnostiksparte sorgt für gute Laune

28.10.2021
Roche-CEO Severin Schwan konnte mit den Ergebnissen der vergangenen neun Monate mehr als zufrieden sein: Ein Umsatzplus von rund 8% über alle Bereiche auf über 46 Mrd. CHF rührt zwar zu stärkeren Anteilen aus dem Diagnostikgeschäft, doch auch das Pharmageschäft behauptet sich mit traditionsreichen und ganz neuen Blockbustern.

Smart Factory: Neue Produktionsanlage für Boehringer

28.10.2021
Das Pharma-Unternehmen Boehringer Ingelheim eröffnete am 27. Okt. 2021 eine neue Produktionsanlage für Tabletten. Dort sollen alle Neueinführungen von Arzneimitteln in Tablettenform für die weltweite Markteinführung hergestellt werden, wie das Unternehmen mitteilte.

Fagron launcht Glycerol im Bag-in-Box System

25.10.2021
Fagron bietet bereits seit mehreren Jahren Wasser im Bag-in-Box System an. Nun weitet der Ausgangsstoffhersteller sein Portfolio um Glycerol 85 Prozent aus. Aktuell ist das System in der Größe à 5 Liter verfügbar. Mit dabei: Ein Ständer, sodass Behältnisse direkt darunter gestellt werden können.

Automatisierung im Kleinen: Bots für Routineaufgaben / IPH und IPRI erforschen den Einsatz von Robotic Process Automation (RPA) in der innerbetrieblichen Lieferkette

21.10.2021
Beim Begriff Automatisierung denken die meisten Menschen zuerst an Roboter in der Fertigung, an selbstlernende Maschinen oder autonome Fahrzeuge. Doch Automatisierung beginnt bereits bei all den kleinen, alltäglichen Routineaufgaben, die meist von Menschenhand erledigt werden. Würden solche wiederkehrenden Aufgaben Bots überlassen, könnten Mitarbeitende sehr viel Zeit sparen

Pro Biosimilars: Politik wiederholt Generika-Fehler

18.10.2021
Die AG Pro Biosimilars legt neue Zahlen zur Kosteneinsparung durch Biosimilars vor. Die Nachfolger ehemals patentgeschützter Biopharmazeutika sind teilweise um über 40 Prozent günstiger. Dennoch: Den geplanten exklusiven Rabattverträgen im kommenden Jahr steht Pro Biosimilars kritisch gegenüber.

SKAN mit neuem Webauftritt

18.10.2021
Die Geschäftsfelder der SKAN AG haben sich in den letzten Jahren erweitert. Als Vorreiter im Isolatorenbau für die Pharmaindustrie, sind die Anforderungen im Bereich Automation und Service weiter in den Fokus gerückt, um den wachsenden Kundenanforderungen Stand zu halten. Aber auch der Bereich der Handelsprodukte, der in der Schweiz angesiedelt ist, profitiert stark von der steigen-den Expertise.

Verschraubungssystem im Hygienic DESIGN

18.10.2021
Das HEINRICH KIPP WERK hat ein neues Verschraubungssystem für Einsatzbereiche entwickelt, in denen Hygiene eine wichtige Rolle spielt. Die totraumfreie Lösung, bei der alle Komponenten optimal aufeinander abgestimmt sind, ist für eine einfache Reinigbarkeit konzipiert und stellt eine Alternativlösung zum Hygienic USIT® Verschraubungssystem dar.

Neuer onoff Standort: Digitales Engineering mit Echtzeitsimulationen

15.10.2021
Neue Niederlassung, neue Chancen: Die onoff AG erweitert ihr Portfolio mit der Eröffnung des neuen Standorts in Erlangen und geht im Bereich digitales Engineering mit Echtzeitsimulation an den Start. Damit stellt sich onoff verstärkt als systemunabhängiger Partner für Automatisierung und IT in puncto digitaler Planung, digitaler Inbetriebnahme und dem simulierten Betrieb von Produktionsstätten auf. Auch neue Branchenfelder rücken dadurch in den Fokus.

Datenintegrität im Rahmen eines automatisierten Klimamonitorings in der Pharmaindustrie / Rechtliche und technische Anforderungen und entsprechende Lösungsansätze / Beitrag aus TechnoPharm 11, Nr. 4, 208-215 (2021)

15.10.2021
Die klimatischen Umgebungsbedingungen sind bei pharmazeutischen Fertigungs- und Logistikprozessen ein entscheidender Faktor. Messung, Anzeige und Speicherung der Werte müssen dabei absolut vertrauenswürdig sein. Am besten und einfachsten wird eine solche Integrität der Daten durch eine durchgängig automatisierte digitale Messdatenverarbeitung erreicht.

Boehringer Ingelheim entwickelt in Biberach neues Corona-Medikament

14.10.2021
Das Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim will am Standort Biberach ein neues Medikament gegen Corona entwickeln. Es soll vor allem bei schweren Verläufen helfen. Bereits jetzt gebe es erste positive Ergebnisse bei der Entwicklung. Das sagte die Landesleiterin Deutschland bei Boehringer Ingelheim, Sabine Nikolaus, am Montag bei einer Pressekonferenz in Biberach. Grundlage für das neue Corona-Medikament sei der Wirkstoff Alteplase. Dieser wurde erstmals 1986 in Biberach produziert.

SHT4x Feuchte- und Temperatursensoren um Versionen mit ultrahoher Genauigkeit ergänzt

14.10.2021
Sensirion, der Experte für Umweltsensorik, führt zwei neue Versionen Feuchtesensoren der 4. Generation ein: Der SHT41 und der SHT45 bieten verbesserte Feuchte- und Temperaturgenauigkeitsspezifikationen und setzen damit einen neuen Markt- und Technologiestandard. Der SHT41 ist ab sofort weltweit über das Sensirion-Vertriebsnetz erhältlich, der SHT45 folgt in Q1/2022.

CureVac verlagert Fokus der COVID-19-Impfstoffentwicklung auf mRNA-Technologie der zweiten Generation

14.10.2021
CureVac N.V. (Nasdaq: CVAC), ein globales biopharmazeutisches Unternehmen, das in klinischen Studien eine neue Klasse von transformativen Medikamenten auf der Basis von Messenger-Ribonukleinsäure (mRNA) entwickelt, gab heute die strategische Entscheidung bekannt, sich bei der Entwicklung eines COVID-19-Impfstoffs auf mRNA-Impfstoffkandidaten der zweiten Generation in Zusammenarbeit mit GlaxoSmithKline (GSK) zu fokussieren. Der COVID-19-Impfstoffkandidat der ersten Generation, CVnCoV, wird aus dem laufenden Zulassungsverfahren bei der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) zurückgezogen.

SKAN Group: Noch ein vielversprechendes Healthcare-IPO! / Weltmarktführer mit Wachstumsraten von 30% auf Börsenkurs

13.10.2021
Der nächste Börsengang an der SIX steht bevor. Die bisher an der BX Swiss gehandelten Aktien der BV Holding werden dekotiert. Nach einem Namenswechsel in SKAN Group und einem IPO werden dann die SKAN-Aktien den Handel an der SIX aufnehmen. Hinter SKAN steht eine lupenreine Wachstumsgeschichte. Das Unternehmen ist Weltmarktführer bei Isolatoren, wie sie für die aseptische Abfüllung beispielsweise der Covid-Impfstoffe benötigt wird. Der weitere Ausblick bleibt von überproportionalen Wachstumsraten geprägt.